Location für freie Trauung mit Park o.ä. in BN/K/SU gesucht!

nee, die homepage ist nicht so der brüller…

ja das rustikale innen mag ich natürlich nicht so… :confused:
hab aber gehört, dass es da auch so ne art “scheune” gibt in der man feiern kann.

hm, dann muss ich wohl noch mal hinfahren. die terasse konnten wir zwar von unten sehen, aber ob da jetzt noch ne schöne wiesenfläche ist… :question:

wo feiert ihr denn? aber wenn man nicht noch was für draußen braucht hat man natürlich auch mehr auswahl.

hallo Schnute!

Wenn ich mich recht erinnere, waren das ein 4- Gang Menue, Wein, Bier, Softgetränke und Kaffee…

Sicher bin ich mir aber auch nicht mehr…

LG

Hey Schnute,

Ob es da eine Scheune gibt weiß ich leider auch nicht :question:

Wir Feiern bei uns im Kath. Pfarrheim.
Aber du hast recht wenn man nicht auf was schönes draussen angewiesen ist ist es echt einfacher was passendes zufinden. Aber du findest bestimmt bald was passendes.

Von der Niederpleiser Mühle habe ich aber bisher auch nur gutes gehört. Selber war ich allerdings auch noch nicht da.

Mir fällt gerade noch das Lippische Pallais bei uns in Oberkassel ein. Da waren eine Zeit lang sehr viele Hochzeiten. Das Anwesen ist auch sehr schön. Weiß aber nicht wie das Preislich ist.

ich bin auch ganz zuversichtlich :wink: ist halt ne menge rennerei, aber das macht man ja gerne! :smile:

die mühle hatte ich auch mal in betracht gezogen, aber da geht es dann wieder um die außenfläche :wink:

lippisches palais?? hab ich noch nie von gehört! muss ich direkt mal googlen! :smiley:

hm, da finde ich leider nichts drüber…das lippische palais hat auch keine hp. über wikipedia hab ich lediglich ein bild gefunden-das palais sieht sehr schön aus!

Hab auch schon versucht das zu googln aber da findet man nur die Geschichte des Hauses. Mein Freund meint da wäre jetzt irgend eine Firma drin.

Am besten einfach mal vorbei fahren und fragen. Mehr als Nein sagen können die ja nicht.

ach so. das wäre ja blöd…das wär so schön nah! :wink:

wo ist das denn genau?

Genau. Das liegt direkt neben dem Restaurant San Marino.

ach so! san marino und die bäckerei kenn ich natürlich. :smiley:

hm, ist mir noch nie aufgefallen. muss ich demnächst mal drauf achten.

haltet mich nicht für verrückt, aber ich bin eben auf dem weg zum rewe mal am palais vorbeigefahren :smiley: :blush:

laut briefkästen sieht ganz so aus als wären da 2 firmen und mehrere wohnungen drin. schade auch… :confused:

Echt :question:
Oh das tut mir leid :cry: Das da jetzt Leute wohnen wusste ich nicht.

ja macht ja nichts.
war auch noch geschäftiges treiben drin. dann kann ich ja schlecht da anrufen und fragen, ob sie mir das palais für ne hochzeitsparty überlassen :wink:
aber es sieht echt toll aus!

hatte auch schon mal an die ville leonhardt in königswinter gedacht. die wird ja jetzt renoviert und es soll ein edelrestaurant rein. aber wer weiß wann das fertig ist? und der angrenzende park ist eigtl öffentlich. wäre aber sehr praktisch-ich wohne ca. 5 minuten zu fuß weg…

ja, wäre schon super! aber ich müsste das natürlich frühzeitig wissen! auch ob das dann da mit ner trauung möglich wäre, wieviel das essen kosten würde usw. da steht ja jetzt bestimmt noch nichts fest…
:unamused:

hm, ja das werd ich mal machen!
das ist soweit ich weiß der besitzer vom restaurant grafenwerth auf der insel.

doch, doch-da hab ich schon dran gedacht! dort ist es echt wunderschön!
aber da kann man halt nur drinnen oder im biergarten schön essen und “sitzend” feiern :wink:.
da wüsste ich nicht, wo man die trauung draußen machen kann. erst recht nicht bei regen! lach
und auf der insel selbst sind mir zuviele “zuschauer” das ist ja ne öffentliche freifläche :wink:

irgendwie nicht so einfach alles nerv

danke!!
ihr seid echt alle voll lieb!! :blush:

Hallo Schnute,

mir ist gerade noch das “Milchhäuschen” eingefallen

milchhaeuschen.de/milchhaeus … /index.php

es liegt sehrschön in Naturschutzgebiet Sibengebierge.
Schau dir die Seite mal an, die haben eine sehr schöne Scheune und eine Terasse auf der man feiern kann.

War für uns damals nur zu klein…

Ist toll, weil man da einen Spaziergang hin machen muss oder mit dem Bähnchen fahren kann! Also auch etwas Abwechslung zum ganzen Sitzen!

LG Rike*

hallo rike!

da hab ich schon angefragt-kam aber bisher noch nichts zurück! die scheune würde von der größe her gerade noch so gehen, und davor ist ja eine wiese, die man evtl für die trauung nutzen kann.
nächste woche haben wir übrigens einen termin in kerpen :wink:

Hier ist ja wirklich eine große Bonner Community! :smiley: Schnute, hab dir ja per PN recht viel geschickt, mir ist noch was eingefallen: Malteser Kommende (waren leider zu mir stinkeunfreundlich am Telefon).

Die Villa Leonhard soll ein Sterne Restaurant werden, ich befürchte unter 120 € kommt ihr da p.P. nicht raus. Hatten lange Zeit Kontakt mit dem Veranstaltungsleiter, und selbst oben auf dem Drachenfels lagen wir bei 85 € p.P.

Hallo Schnute,

mir ist da auch noch was eingefallen. Ich arbeite ja oben in Ittenbach und da gibt das Haus Marienhof. Ich glaube das ist sowas ähnliches wie ein Kongresszentrum, bin mir aber nicht ganz sicher. Aufjedenfall sieht das von aussen sehr schön aus. Und dann gibt es ja noch das Gut Wintermühlenhof kurz vor der Einfahrt wo es zum Petersberg rauf geht.

Liebe Grüße