Logo für Prägezange! Was meint ihr?

Hallo Mädels,
das Brautmonster geht mal wieder mit mir durch!! Ich kämpfe mal wieder mit mir selbst, Prägezange bestellen oder nicht?? Möchte gar nicht wissen was alles schon gekostet hat!!
Natürlich nur aus Spaß, :wink: habe ich heute mal ein Logo für die Prägezange zusammengebastelt! Mit dem eigentlichen Logo ist ja kein Prägen möglich, gehe ich zumindest von aus, wegen der übereinandergeschriebenen Buchstaben!? Deswegen habe ich nur die Buchstaben aus dem hintergrund genommen!!
Was haltet Ihr davon??
http://i257.photobucket.com/albums/hh227/jennychris96/logoprgezange.jpg
Lg Jenny

Gefällt mir sehr gut! :smiley:

@steffi: da hast du natürlich recht, so ist es nach der Hochzeit nicht mehr zu gebrauchen!! Aber ich glaube da bin ich mit der Gestaltung überfordert!! Hast du eine Idee wo ich Ranken oder Schnörkel herbekomme?? Gibt es da irgendeine Schrift?
Liebe Greüße jenny

Das mit den übereinander liegenden Buchstaben müsste aber machbar sein.
Versuch doch mal dein eigentliches Logo als Strichzeichnung zu erstellen.

@anne: Meinst du echt das geht? und sieht das denn geprägt dann auch noch aus?? Viel wichtiger ist: [size=200]Wie geht das?[/size]

LG Jenny

Ich probier das mal eben aus, moment

Nee, das übereinander liegen, geht leider nicht.
Außerdem ist die Scripta auch wohl zu filigran…

Hast du vielleicht ein Symbol mit dem ihr arbeitet?

Oder du nimmst nur euer beiden Initialen.

Oder sowas: http://lh5.google.com/anne.speich/R-qC_oAAg6I/AAAAAAAACC8/mdSF4g9L-Rs/s288/jenny_siegel_1.jpg

Das sieht nicht so “platt” nach Siegel aus… und du könntest es noch nach der Hochzeit verwenden.

Liebe Jenny,

erstmal: Das Logo hast Du super hinbekommen. Ich hatte ja so meine Schwierigkeiten mit der im Kreis stehenden Schrift. Das sieht super bei Dir aus.

Für mich ist die Schrift außen allerding zu unschnörkelig. Vielleicht würde eine andere Schrift besser passen.

Wann möchtest Du das denn wiederverwenden? Ist es nicht so, dass man die Prägeplatten (oder wie heißt das???) wechseln kann? hab echt keine Ahnung, aber schon mal was hier im Forum gelesen.
Mir persönlich gefällt das mit dem extra Ring um das Logo.

Ich werde gleich nochmal noch ne Frage los: Was ist der Unterschied zwischen von oben und von untern prägen? Da muss man sich bei der Bestellung nämlich entscheiden.

LG

Sandra

@anne: Das könnte mir ja auch gefallen!! Ist etwas frischer!! Wo bekomme ich den so kleine schöne Schmetterlinge?? Die Buchstaben könnte zentrierter sein! Vielleicht auch doch die edwardian script Schrift! Denn die ist es auf dem anderen Logo auch im Hintergrund!

@sandra: also von oben und unten hat mir koboldine gestern erklärt!! Das bedeutet nur wo sich das Logo dann auf dem A4 Blatt befindet! Weil du ja immer nur einen Einschub von einigen Zentimetern hast! Mir ist das nicht klar gewesen weil ich immer nur an die Siegel (wie bei koboldine gedacht habe! Aber manche wollen vielleicht auch ein A4 Blatt prägen! Beispielsweise willst du eine menürolle aus einem A4 Blatt machen und willst oben rechts das logo haben musst du bei der Bestellung “von oben” angeben!! Schusselige Erklärungen wahrscheinlich, oder :laughing:
Wenn es so bleibt mit dem Datum kann ich es natürlich nicht wiederverwenden, aber wenn es so ist wie annes Vorschlag ist das ja durchaus möglich!!

Lg jenny

steffi war schneller :smiley: :smiley: :smiley: :smiley:

War nur ein schneller Entwurf.
Deine richtige Schrift müsste ich mir noch speichern.
Die Schmetterlinge sind Pinsel-Stifte in Photoshop…

war eine super erklärung von euch beiden. :laughing: nun habe ich es auch verstanden. nur: ich weiß noch gar nicht, was ich alles damit machen will… auf jeden fall das kirchenheft á la koboldine (in das habe ich mich echt verliebt) da war das logo auf ein kleines blatt gestanzt. da ist es ja egal.

ich glaube das mit den austauschbaren Platten kam auch von koboldine. du kaufst die zange mit einer platte, kannst diese aber durch eine andere ersetzen.

ach so: deine blume von der einladung kannst du nicht im logo für die prägezange verwenden, oder? Das wäre natürlich klasse. Verwendest Du noch andere Symbole in deiner Deko, die du ev. einbauen kannst?

@sandra: ja die Kirchenhefte sind der Wahnsinn. Bin auch kurz dafor alles nochmal umzuschmeißen!! Wenn das Papier nicht so teuer und nicht auch noch so schwer zu bekommen wäre :laughing:

@anne: In Adobe Photoshop, oder wo?? Bin da echt ein Laie… :blush:

Lg Jenny

idee: kannst du nicht einfach die bilder von den stanzern nehmen, die man auch im internet kaufen kann. habe mal bei google bilder “schmetterling stanzer” eingegen. da kamen gleich ein paar.die bilder speicherst du einfach als grafik. dann kannst du das auch in powerpoint machen.

@sandra: Das werde ich gleich nachher mal probieren!!Hört sich gut an! Muss jetzt gleich leider zum Nachtdienst :confused:
Melde mich aber dann morgen zurück!!
liebe Grüße jenny

Hi jenny,

tolles Logo. Echt, sieht super aus.
Kannst du mir bitte verraten, mit welchem Programm du das gemacht hast???

LG

da jenny ja im nachdienst ist, werde ich dir mal antworten. sie hat das ganze im powerpoint erstellt. um das eigentliche logo wird ein kreis gezogen. dann wird jeder buchstabe im äußeren kreis einzeln eingefügt und gedreht.

das ist echt eine feinarbeit. ich habe das heute abend mal probiert und bin fast wahnsinnig geworden. hier mein ergebnis. bin mir nicht so ganz sicher, ob die schrift im äußeren kreis zu groß ist:

ups. ist das groß geworden. tut mir leid…

Dein Logo sieht aber auch richtig toll aus!

Super ich DANKE dir!!
Na, dann werde ich auch gleich mal mein Glück versuchen!!! :smiley: