Luftballons/Ballongas

Hallo ihr Lieben,

ich hab mir überlegt bei der Location oder sogar schon Beim Sektempfang an der Kirche Luftballons steigen zu lassen. Bin mir aber noch unsicher wie das ablaufen soll.

Wie macht ihr das?

Schreiben eure Gäste ihre Wünsche auf die Karte, oder lasst ihr Blanko-Karten fliegen?
Wer füllt die Ballons und vor allem mit was? Klar, Helium, aber gibt es da entsprechende Flaschen?? Wo bekommt man sowas??

Ihr würdet mir sehr helfen

Tanja

Liebes Blümchen,

schön wäre es natürlich wenn jemand das Ganze für Euch organisieren könnte. Wir haben Luftballons mit Karten auf denen ein Spruch stand, dass unsere Freunde heiraten und wir uns freuen würden, wenn die Finder ihnen ein paar Glückwünsche senden würden, steigen lassen.

Zu beachten ist auf jeden Fall, dass das aufblasen der Ballons einige Zeit in Anspruch nimmt…wir haben zu 4 ca. 1h für 50 Ballon benötigt. Hatten allerdings auch nur 1 Gasflasche.

Daneben müßt Ihr auf jeden Fall darauf achten, dass die Ballons groß genug sind die Karten auch zu tragen…in einem Fachgeschäft hat man uns das ausgerechnet…ch hatte die Karte mit und die haben dann das Band dazugerechnet und mir dann gesagt wie groß die Ballon sein müssen, damit sie auch gut fliegen.

Dann müßt Ihr beachten, dass die Ballons noch nicht zu lange aufgeblasen sein dürfen…also nicht schon am Abend vorher oder so.

Und als letztes braucht man teilweise, je nach Anzahl der Ballons und bsp. Entfernung zu einem Flughafen eine Genehmigung der Stadtverwaltung/Ordnungsamt.

Wir haben die Ballons damals nach der Kirche, bei der Location vor dem eigentlichen Beginn der Feier steigen lassen…50 rote Ballons…sah wunderschön aus.

Ach so…bei uns im Pott gibt es eine Ladenkette die heisst “Ballonzauber”…da gibt esentsprechende Infos und alles zu kaufen/zu leihen.

Viel Erfolg
Koboldine

Hi Tanja,

da wir auch unbedingt einen Luftballonflug möchten, aber uns dabei nicht darauf verlassen möchten, dass er von Gästen organisiert wird, habe ich das selbst in die Hand genommen und delegiere die Arbeit an die Mädels meiner Stepptanzgruppe und ihre Männer. :laughing:

Ballonpakete gibt es fix und fertig im Internet. Ich habe meins hier bestellt: http://www.ballon24.de/shop/

Das Paket enthält 100 rote Herzluftballons, Schnüre, Fixverschlüsse, (damit das Zubinden schneller geht), 100 Ballonkarten (diese sind mit 2 g extrem leicht, sonst steigen die Ballons nicht mehr) und die gefüllte Heliumflasche zur Leihe. Man kann das auf einen Wunschtermin bestellen und nach max. 14 Tagen wird die leere Ballongasflasche wieder abgeholt. Das Paket kostet 115,00 Euro, es ist vielleicht etwas teurer, aber hat den Vorteil, dass man den Kram nicht auch noch zusammensuchen muss. Die Seite des Anbieters hat auch eine sehr informative FAQ.

Ergänzend zu Koboldines Beitrag möchte ich noch anführen, dass die Ballons frühestens zwei Stunden, besser erst 1 Stunde vor dem Steigen aufgeblasen werden sollten. Zur Genehmigungsfrage gibt es auf der Seite von ballon24 auch ein Merkblatt als pdf.

Wir haben uns das mit dem Luftballonflug so vorgestellt, dass es parallel zur Gratulationscours / Sektempfang stattfinden soll. Ich muss ein paar meiner Mädels nur noch dazu bringen, dass sie entsprechend früher kommen und die Ballons aufblasen. Während die Gäste gratulieren bzw. etwas trinken, füllen sie die Ballonkarten aus, diese werden von unseren fleissigen Helfern gleich an die Ballons gebunden und Abschluss / Höhepunkt des Sektempfangs ist der Luftballonstart. Hoffe, dass das klappt, wie ich es mir vorstelle.

Kleiner Tip: Für ein tolles Foto lasst Euch vor dem Start die Ballons in 2 Trauben geben und posiert damit, bevor Ihr sie steigen lasst.

Liebe Grüße von Eva

Hallo an alle,

das mit den Ballons finde ich auch wunderschön. Das Paket, von dem Eva erzählt hat, ist meiner Erfahrung nach mit € 115,00 preislich noch ziemlich angemessen.

Wir wollten das vor zwei Jahren schon mal bei der Hochzeit von Bekannten machen und hatten bei unserem örtlichen Gaslieferanten (vertreibt auch Staplergase usw., also nix “Glamouröses”) nach Helium angefragt. Der wollte damals schon allein für eine Flaschenfüllung (ohne Pfand etc.) runde 100 €. Mit Ballons und allem drum und dran wären wir da sicherlich teurer als Eva’s Paket gekommen. Wir haben es dann auch leider gelassen, weil uns 150 € einfach ein bißchen happig als Geschenk war.

Wünsche Euch, das Euer Luftballon - Traum genauso toll aussieht, wie Du’s Dir vorstellst!

Liebe Grüße,
Mone

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort. :laughing:

Ich hoffe ich kann meinen Freund überzeugen, daß wir sowas machen müssen.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

Danke

Tanja

Hallo,

meine Mutti wird das für uns auch beim Empfang organisieren und ich habe einen Anbieter vor Ort ausfindig gemacht, der die Ballons fix und fertig zur Location bringt. Die Karten hatte er auch, aber da habe ich jetzt eigene. Das kostet bei 50 Ballons mit Anlieferung € 120,00.

Die Schwierigkeit bei den Paketen, die man im Internet so findet, waren für mich, dass es teilweise Mindestmengen gab und ich nur 50 Ballons wollte und dann auch noch weiß und rot gemischt.

Preislich lagen die Internetangebote ähnlich.

Ich bin ganz froh, dass die Ballons angeliefert werden, denn das erspart uns viel Aufwand.
:smiley:

Lieben Gruß
Kamille

Hallo Kamille,

ich kenn das mit den Luftballons so, dass die Gäste neben den Wünschen für das Brautpaar auch eine Art Gutschein schreiben, wie z. B. 1 X Essen gehen, 1 x Bügeln etc. Die Karten, die zurück kommen, können dann bei dem jeweiligen Gast eingelöst werden. :smiley:

LG Sonnigside

ja, genau, so kenne ich das auch. :smiley: Es gibt wohl auch andere Karten, aber diese Variante finde ich am schönsten… :smiley:

Lieben Gruß
Kamille

hallo,

habe grad mal den link von schwabenbraut verfolgt…
wir wollen für eine freundin nämlich auch so eine aktion starten.

sind außerhalb von flughafen-bannmeilen und haben weniger als 500 ballons.
aber wie ist das mit der “nicht-brennbaren füllung” der ballons gemeint?
an die chemikerinnen unter euch:
brennt helium?

hab echt keinen bock,
mir da ne genehmigung holen zu müssen,
möchte andererseits aber die hochzeit auch nicht in handschellen verlassen müssen… :confused: :open_mouth:

habt ihr nen tipp?

danke,
juli

Ah ja schön schön, jetzt bin ich ach auf diesem Gebiet schlauer.
ABer kann mir einer sagen was genau auf diese Karte steht?
Ok ein Spruch aqber wqas noch?

Liddy

Ich habe beim Stöbern gerade das hier gefunden:

cgi.ebay.de/XL-Ballongas-Einweg- … dZViewItem

Man könnte ja Kärtchen in Visitenkartengröße anhängen. Die fliegen bestimmt.
Zu unserer standesamtlichen Trauung haben wir Herzballons geschenkt bekommen. Die Wünsche standen auf kleinen Kärtchen, die dann los geflogen sind.

Man muß da wirklich auf das Gewicht der Karte und die Größe der Ballons achten.
Unsere Karten haben mit aufgedruckter Briefmarke (die Fertigen von der Post, damit das auch wirklich hinterher klappt) meine ich 7Gramm gewogenn und damit war bereits ein größerer Ballon notwendig.
Bei Ballonzauber konnten die mir genau sagen welche Ballongröße, wieviel Gas.

Wir hatten irgendwie:
Lieber Finder,
unsere Freunde Carla & Jens haben sich heute das Ja-Wort gegeben.
Wir würden uns freuen, wenn Sie ihnen diese Karte zur Erinnerung an den heutigen Tag mit lieben Wüpnschen zurück senden würden.
Vielen Dank und herzliche Grüße die Trauzeugen Nina & Michael und Jörg & Nicola.

Und dann stand halt die Adresse des Brautpaares drauf.

LG Koboldine

Hallo zusammen,

habe gerade gesehen, dass der Thread von Liddy wieder hochgeholt wurde.

Also bei einem Selbermach-Paket müsst Ihr unbedingt drauf achten, dass die Karten sehr leicht sind. Mehr als 2 g dürfen sie nicht wiegen, sonst steigen die Ballons nicht. Deshalb sollte die Adresse auch draufgedruckt werden und keine Adresskleber gemacht werden. Die Frankatur kann man sich sparen. Das ist meines Erachtens rausgeworfenes Geld (+ zusätzliches Gewicht!), da die wenigsten zurückkommen. Besser ist es, über das Adressfeld “Antwort” zu drucken, das kostet dann nur ein sehr reduziertes “Strafporto”, falls der Finder die Karte unfrankiert in den Briefkasten wirft.

Die Karten in den Ballonpaketen sind natürlich sehr allgemein gehalten und nicht unbedingt auf das Thema Hochzeit zugeschnitten. Das ist aber von Anbieter zu Anbieter verschieden. Auf unseren war nur ein Herz mit “Herzliche Grüße” und darunter freier Platz für persönliche Grüße.

Es ist aber m.E. kein Problem, am Rechner noch weitere Elemente zu layouten, die man dann noch zusätzlich auf die Karte drucken kann. Habe ich auch gemacht, Adresse + das Wörtchen “Antwort” eingedruckt.

Hoffe, ich konnte weiterhelfen.

Liebe Grüße von Eva