Luftballons Polterabend oder nach Trauung

Hallöchen

Ich habe geplant Luftballons mit Gutscheinen in den Himmel zu schicken nun aber die Frage Macht man das eher am Polterabend oder nach der Trauung.

Ich persönlich finde die Idee so schön, weil heut zu Tage nicht jeder die finanziellen Mittel hat ein Geschenk zur Hochzeit zu kaufen. Und somit was persönliches schenkt oder einen Guten Dienst erweisst (zb. Babysitten)
Und selbst über so eine Geschenkidee freu ich mich mehr als irgendwas was eine Stange Geld kostet.

Hallo,

ich fände es schöner wenn man die Ballons nach der Trauung steigen lassen würde!
Aber sowas machen doch eigentlich Freunde oder??? Was möchtest du denn für Gutscheine machen? Bietest du dann jemanden deine Babysitterdienste an oder die Dir?

Lieben Gruß
Brina

nein nein ich möchte das auf meiner Hochzeit anbieten oder fände es schön so wenn jeder ne Karte in den Himmel schickt. Mit dem Babysitter war ja nur eine Idee von vielen, was man da so auf eine Karte drauf schreiben kann.
Ich selbst habe mal auf einer Ballonkarte draufgeschrieben, das ich das Brautpaar zum grillen einlade, zum gemütlichen beisammensein.

Klar weiß ich das das eigentlich die Freunde organiesieren, aber ich möchte, das es nicht auf meiner hochzeit fehlt. Weil ichs doch so süüüüüüüüüüüüüss finde :laughing:

Hallo Sunshine, wir hatten das am Tag der Trauung. Fände ich auch schöner. Aber wir hatten auch die Luftballons und Zubehör organisiert, da sonst bestimmt keiner auf die Idee gekommen wäre :wink:

Ich würde es auch nach der Trauung machen.
Aber ich würde trotzdem auch überlegen, ob ich nicht eine Freundin oder so bitten das zu organisieren und ihr dann die Materialkosten erstatten.

LG Koboldine

Hi Sunshine,

wir hatten es auch während des Empfangs nach der Trauung und ich habe es auch selbst organisiert, weil ich sichergehen wollte, dass wir einen Luftballonstart haben werden. Und wir wollten es ja auch etwas spezieller, nämlich die Luftballons in Trauben selbst steigen lassen und vor allem Fotos davon. Wenn Ihr das wollt, würde ich es auf jeden Fall selbst organisieren und die Vorbereitung und Durchführung delegieren.

Liebe Grüße von Eva

ja genau stell ich mir das auch vorgestellt, will es ja auch auf Foto festhalten.

Wir haben das auch selber organisiert. Inklusive der vorgedruckten Kärtchen.
Unsere Trauzeugen hätten beide sowas nicht gemacht und da finden wir es ehrlicher gleich alles selbst darum zu organisieren als es uns zu “wünschen” und die Kosten dann bei den Trauzeugen zu lassen die so schon einiges zu planen scheinen…

Wir lassen die Luftballons nach dem Sektempfang im Kirchengarten steigen, als Losfahrtsignal und schönen Abschluss bevor es zur Location weiter geht.

Unbedingt dran denken, dass die Luftballons sich mit Helium nicht lange halten, da Helium schnell entweicht ( Soll dafür aber ein Spray geben dass dafür sorgtdas sichdas Helium länger in den Ballons hält. Für kleine Mengen bestimmt eine Möglichkeit).
Also alle Luftballons am Abend vorher befüllen klappt leider nicht :frowning:

oh das wusst ich ja noch garnicht mit dem Hellium. :astonished:
Danke für den riesen Tip
Ich glaub auch das beide nicht daran denken würden :blush:
und ich wünsche es mir ja soooooooo sehr.