Lustiger Eröffnungstanz

Hallo Mädels,

wir gehören ja eher zur Spaßfraktion und liebäugeln gerade mit sonem witzigen Eröffnungstanz. Bin durch Zufall im Web drauf gestoßen. Unser Favorit zur Zeit:

de.youtube.com/watch?v=6qd_j98-y-M

Sieht bestimmt witzig aus im wallenden Brautkleid. Wir sind bei unser Feier vorwiegend junge Leute bzw. jung gebliebene (4 Paare zwischen 50 und 55, der Rest unser Alter und jünger. In Schatzis Sturm und Drang-Zeit hat er diese Musik geliebt.

In folgendem Beitrag wird dieses typische Disco-Flackerlicht (keine Ahnung wie das ganau heißt) eingesetzt. Ich erhoffe mir davon, daß dem Publikum meine unprofessionellen Bewegungen nicht so sehr auffallen:

de.youtube.com/watch?v=sm4AKCGry … re=related

Nun zu meine Fragen: Wer kennt ne gute Seite mit Anleitungen für diese Art von “Tanzschritten”. Ist es Ende September schon dunkel, damit dieses Flackerlicht eingesetzt werden kann? Paßt das Licht dann überhaupt zu der Musik?

Mensch meine Discojahre liegen nun auch schon 6 Jahre zurück :open_mouth:

Uns geht es übrigens nicht darum eine perfekte Performance hinzulegen sondern ganz klar das Leitthema des Abends zu definieren… Spaß, Spaß, Spaß. Wir waren leider schon auf so vielen “steifen” Hochzeiten, auf denen wir unsere Freunde kaum wiedererkannt haben, daß wir uns auch gerne mal zum Nappel machen, um für eine lockere Stimmung zu sorgen.

Ja, das ist echt der Wahnsinn!!
wachgeküßt hat das vor kurzem gemacht!! Muss wohl wahnsiinig gut angekommen sein!!
eine gute seite mit schritten kenne ich nicht!! Eine tanzschule fragen un denen das Video zeigen ist wohl der beste Weg! wachgeküßt und ihr mann waren wohl drei Wochen vorher!
Hatten auch damit geliebäugelt, aber unser Tanzlehrer ist im Urlaub, somit blieb uns keine zeit dafür!

Aber ich denke Wahnsinnig guter einklang für Wahnsinns gute stimmung!!! :smiley:
Fazit: Wenn Zeit, dann machen!!

Find ich ja ne super Idee ! Wenn das dann keine wahnsinns Party wird, dann weiß ich ja auch nicht !

Grüße
Melli

Huhu,
hatten was Ähnliches zu Cant take my eyes off of you einstudiert…allerdings hatten wir Kleid und Reifrock zu wenig einkalkuliert…lustig wars trotzdem, aber nicht annähernd sogut wie in Jeans im Tanzkurs…

LG Julia

Echt krass :open_mouth: find die idee klasse!!!

Finde die Idee auch total gut…
ABER nur wenn man sich auch wirklich sich dazu bewegen kann, sonst wirds echt peinlich find ich :smile:

Deswegen bleib ich auch bei dem klassichen Eröffnungstanz lach

Hallo Mädels,

ja, wir planen auch so eine Art Eröffnungstanz :laughing:

Haben auch das auch surch Zufall bei Yo*tube gesehen und waren total begeistert. Da wir aber nur 3 Wochen Zeit hatten , dass zu planen, wird unser Tanz dann einfacher.

Wir haben als Eröffnungstanz ein ganz langsames romantisches Lied und kurz vor dem 1. Refrain kommt dann der Ententanz, dann Twist again und dann Majas Blumenwiese (mit eingebauten Tanzschritten :laughing: ) (immer nur so ca. 30 Sekunden eingebaut - sieht bestimmt total lustig aus!!! Freuen uns riesig auf die Gesichter - können nur leider nicht in alle gleichzeitig schauen :laughing:

Das zweite Video kannte ich noch garnicht, das ist ja der absolute Wahnsinn!

Wir hatte mit sowas in der Art auch geliebäugelt- naja eigentlich nur ich :unamused: Schatzi ist da nicht so der Tänzer und ich bin froh, dass unser langsamer Walzer fehlerfrei hinhaut… wenn ich sowas auf ner Hochzeit sehen würde, ich würd ausflippen, weil ich das so hammer find!