Mascara

Hallo Mädels!

Ich habe mir vor kurzem die in vielen Zeitschriften so gelobte Mascara Kanebo 38° zugelegt (25,-). Was soll ich sagen, sie hält und hält und hält und hält! Man kann sich die Augen reiben, mit Makeup Entferner drüber gehen, weinen, sie bleibt dran!
Allerdings muss ich sagen, dass das Abschminken schon anstrengender als üblich ist. Das Wasser muss eben 38° und wärmer sein, dann klumpt sie und wird mit den Fingern von den Wimpern “geklaubt”. Das dauert seine Zeit, bis man alle winzigen Klümpchen erwischt hat.

Offensichtlich hat Clinique das jetzt abgekupfert und die gleiche Art von Mascara auf den Markt geworfen, sie würde bei 39° abgehen.

Was ich noch ausprobiert habe: Inimitable von Chanel (paar Euro günstiger als die von Kanebo). Hatte damals über irgendeine Zeitschrift ein Pröbchen bekommen. An sich war die ja toll, aber gehalten hat sie bei mir überhaupt nicht. Nach 2 Stunden sah ich aus wie ein Pandabär (so gehts mir eigentlich mit allen Wimperntuschen, sind ziemlich schnell unter den Wimpern anstatt drauf). Nun wurde mir geraden, die wasserfeste Version auszuprobieren - und siehe da, auch sie hält tatsächlich den ganzen Tag! Kein Verschmieren oder Verklumpen. Und das Abschminken ist auch leichter. Ich habe mir die dunkelgrüne Farbe gekauft, ist total schön (für den Alltag).

Hallo,

ich habe sowohl Lancôme Hypnôse:
http://www.douglas.lancome.de/img/_db/packshots/b_162019.jpg

Hält superlang und hat einen 1A Schwung/Volumen.

und Helena Rubinstein Lash Queen Mascara, auch super:
http://www.helenarubinstein.de/img/db/packshots/large/b_1502163.jpg

Lassen sich beide mit gutem Make Up Entfernen (waterproof!) entfernen…

Grüße

ich kann euch noch DIORShow empfehlen, die ist auch sehr sehr gut :smile:

Diorshow macht wirklich total schöne Wimpern, aber auch die ist bei mir ganz schnell verschmiert :frowning:

Die allerschönsten macht aber definitiv die von Benefit (heißt Bad Gal)! Glamurös lang und voll werden die Wimpern, sehr schwarz. Ich hätte nie was anderes benutzt, wenn die an meinen Wimpern halten würde.

Habe auch schon welche von YSL und Estee Lauder ausprobiert, alles nett, aber hält einfach nicht.

Mein Fazit ist: wenn man sicher sein möchte, dann gibts eigentlich nichts außer der Kanebo. Selbst die Inimitable waterproof geht ab, wenn man sich aus Versehen mal ans Auge fasst.

mmh, komme mit der Bad Gal von Benefit nicht so besonders gut zu Recht. Bei mir kleben die Wimpern stark zusammen und sie schmiert etwas. Witzig, wie unterschiedlich die Erfahrungen mit Make up sind. Wenn ich die Bad Gal aufgebraucht habe, leiste ich mir vielleicht die von Kanebo. Danke für den Tipp.

LG sonnigside

Ich mag die Bad Gal von Benefit auch gerne, allerdings nur zum fortgehen, wenn ich mal Lust auf stark geschinkte Augen habe.

Für den Alltag verwende ich eine dunkelbraune von Dr.Hauschka und bin sehr zufrieden.