Mein JGA am 18.08.07 - Bierdiplom in Bamberg

Hallo liebe Mädels,

hier bin ich wieder nach ein paar Tagen Abstinenz vom Forum. Aber wie vermutet war am Sa mein JGA.

Schon um 8:45 klingelt das Telefon und meine Trauzeugin ist dran: “In 30 min biste Startklar und gefrühstückt!” :open_mouth: Sooo früh und soooo schnell - da bin ich dann mal losgesprungen und mein Schatz auch.

Und um 9:15 standen die Mädels dann auf der Matte - dann gings ab zum Bahnhof - ich wurde zum Engel, hatte nen total cooles T-Shirt an (siehe geSTOLLen) und der Zug ging dann nach Bamberg.

Dort hab ich dann ganz fleißig Peniskekse, Wundertüten und Schnäpschen verkauft, damit ich den Mädels und mir (insges. 7) unser Bierdiplom finanzieren konnte - was ich auch super geschafft hab. Und so kamen dann peu a peu 10 Häkchen für 9,5 Bier in 10 Biergärten auf meinen Rücken. Und dazu gabs noch 3 Schnäpse mit anderen Junggesellen die auch unterwegs waren. Das hat dann leider auch auf mein Hirn geschlagen, so dass ich mich gar nicht mehr richtig erinnern kann, das wir die Jungs am Bahnhof wiedergetroffen haben. Die haben nämlich dasselbe gemacht. Nur hab ich nichts bemerkt.

Ich bin aber sehr stolz auf mich, dass ich genau den selben JGA wie die Männer und auch weitesgehend lebend überstanden (obwohl ich gestern den ganzen Tag krank war) habe. Meist haben wir Mädels ja weit schwächere Versionen.

Hallo Lismo,

super, das klingt wirklich lustig. Ja, meist haben wir Mädels eine schlechtere Kondition, aber auch nur meist :wink:

Ich glaube, Du bist nicht die Erste die nach Alkoholgenuß ein wenig Lücken hatte :wink:

Izumi

Liebe Lismo,

freut mich, dass Du Deinen JGA genossen hast.
Du warst aber auch ein hübscher (B) Engel :wink:

LG Koboldine

Hallo Lismo,

hi hi du sahst richtig süß als Engelchen aus! :smiley:
Danke für den Bericht und die lustigen Bilder!

Mh, wie sollen wir Frauen auch standhaft sein beim Biertrinken wenn wir sonst die Männer immer nach Hause fahren müssen. :wink:

Lieben Gruß
Brina