Mein JGA am Samstag

Hallo mädels!
am sa war es auch bei uns soweit, die heiße phase hat begonnen.um 16uhr wurden mein schatz und ich getrennt voneinander abgeholt und haben uns erst am so nachmittag wieder gesehen.
als mein schatz weg war kamen meine 9mädels zur tür reingestürmt, gab dann erstmal kaffee und kuchen und die aussicht auf nen dvd-abend(ja, klar :wink: )
als ich irgendwann mal auf toilette bin und wieder rauskam hatten sie alle ihren schwarzen shirts an und ich bekam eines in meiner lieblingsfarbe türkis.dazu einen tollen kommunionskopfschmuck :confused: (fotos gibts einige, hoff ich bekomm sie bald damit ihr sie sehen könnt).dann gings mit 2autos in nen schönen biergarten, proseccoempfang und lecker essen.
da bei uns in der stadt an dem abend honkytonk war sind wir "überraschenderweise"in die stadt gefahren und ich bekam meinen korb mit wodka in spritzen, klopfer un dgummibärchen die ich verkaufen musste.habe ich nicht zig mal erwähnt:ich mach das nicht!?tja, hat nix geholfen und so musste ich los.hab aber mit lockerem mundwerk und dadurch dass 17000leute unterwegs waren alles recht schnell losbekommen, und 130euro verdient!sehr lukrativ, sollt man öfter machen!
um halb 5 gabs dann bei mir zuhause noch lecker frühstück von der tanke und dann sind sie alle wieder ab, außer meine schwester, die hat bei mir übernachtet da mein schatz nach nürnberg entführt wurde und dort übernachtet hat.
jedenfalls war ich so aufgedreht dass ich null geschlafen hab und ja heute um halb5 aufstehen musste.manchmal wundert man sich echt wie man das durchhält!
alles in allem wars ein superschöner abend und die mädels ham sich auch echt an meine vorstellungen gehalten und das mit dem verkaufen nicht übertrieben!

Super!
Scheint ein rundrum gelungener JGA gewesen zu sein…

Das klingt doch noch einem super schönen JGA!!! Trotz verkaufen! Und 130 € sind ja auch nicht gerade wenig!!!

Bin gespannt auf die Fotos!!! :wink:

Ein perfekter Tag bzw. eine perfekte Nacht. Ich hatte auch erst ein bisschen Angst vor dem Verkaufen - aber es hat riesigen Spass gemacht … wir haben uns auch schon überlegt, dass jetzt öfters zu machen.