Mein Rembo mit/ohne Reifrock?

Hallo,

ich trage das Kleid Floria von Rembo. Der Rock ist aus Taft und hat drüber Tüll… wenn ihr mir helft beim Bildereinstellen, würde ich es euch gerne zeigen, weil ich wirklich unsicher bin, ob ich dazu einen Reifrock tragen soll. Bei Teufelchen sahs ja zB toll aus mit Reifrock.

Oh :blush: Dankeschön :wink:

Ich wollte eigentlich gar keinen Reifrock. Aber mit Reif ist das Kleid hinten einfach besser gefallen.

Einstellen kannst du das mit dem Pixum als online Fotoalbum
weddingstyle.de/chat/forum/v … php?t=5142
oder direkt auf die Seite
weddingstyle.de/chat/forum/v … php?t=5148

LG Teufelchen

Da das floria ja bis auf die Tüllschleppe ziemlich schmal geschnitten ist, denke ich, dass ein Reifrock nicht notwendig ist und vielleicht die Optik sogar stören würde. Wunderschönes Kleid übrigens, das du dier ausgesucht hast!

Lg Eliza

Stimmt . Hab mir gerade auch mal das Kleid angeguckt.
Dazu würd ich auch keinen Reifrock nehmen !

LG

Ich hab mir auch ein Rembo ausgesucht, Anfleur…

die Frau vom Brautladen gab mir einen ganz schmalen Reifroch und ich fand den Unterschied jetzt nicht sooo arg.

Bin auch am Überlegen ob mit oder ohne Reifrock, allerdings finde ich mit Reifrock fühlt man sich brautiger und es hat wohl den Vorteil beim gehen, dass der Rock dass Kleid schon mit vor nimmt und man dadurch besser gehen kann.

Ich werde es bei der Anprobe vor dem Ändern nochmal testen und dann entscheiden. Was gut ist, man kann ihn ausleiden und muss ihn nicht kaufen.

Sehr schönes Kleid! Ich würde den Reifrock weglassen, mir gefällt gerade gut, dass es so schmal fällt… LG, losmi

hab´s mir grad angeschaut, sieht toll aus, super schönes Kleid

würde es einfach mal ausprobieren, so wie du sich wohler fühlst oder du dir besser gefällst …

Könnt ihr das bei Pixum öffnen? Das ist eine Vorderansicht, leider im Moment die einzige, die ich habe… um mehr Bilder zu zeigen, muss erst mal unsere Kamera aus der Reperatur zurück sein…

pixum.de/members/valang/?act … b5bb3aab17

der zugriff ist leider verweigert, musst es noch öffentlich machen :laughing:

wie mache ich das denn öffentlich?

Vielleicht gehts ja jetzt, dass man das Kleid an mir sieht… ich liebe das Kleid so sehr, würde gern meine Freude teilen:).

pixum.de/members/valang/?act … 2f47790bb8

Jetzt kanns mans sehen :smiley: .

Du hast ein wunderschönes Kleid!

Ich denke nicht, dass du einen Reifrock brauchst. Ich habe auch keinen getragen und deins ist so schmal geschnitten.

LG, Ännecken

Auf keinen Fall würde ich einen Reifrock zu deinem Kleid tragen, selbst der kleinste Reif (1,90m) wäre zu groß, höchstens vielleicht einen Tüllunterrock.

LG sonnigside

ganz tolles kleid!!!

kein reifrock nötig!

Ja, das stimmt, da würde das Kleid noch kürzer werden und das wäre bei dem Taft nicht gut… ich wollte nur gerne, dass man die Schuhe sieht, daher hab ich den TÜll so lang gelassen und der Taftstoff wurde entsprechend gekürzt. Jetzt mus sich dir nur gut einlaufen, die sind nämlich ganz schön hoch:).

Ich würde mir ja auch ferne das Kleid angucken und mich mitfreuen, aber ich stell mich mal wieder zu dumm an und finde es nirgends :frowning:

total schön, würd auch keinen Reif nehmen!

Ich hatte auch mal die Floria porbiert. Ich finde sie ohne Reifrock schöner. Überhaupt finde ich, daß die Rembokleider ohne Reifrock natürlicher fallen. Aber Du mußt Dich wohlfühlen.

der kleinste Reifrock ist 1,50 Umfang.

Der Vorteil eines Reifrockes ist das das Kleid besser fällt und die Bewegungsfreiheit besser ist.

Für die ganz scmalen Kleider gibt es auch das Fishtail der nur unten etwas breiter ist und oben schmal …

schau mal hier

poirier.nl/

auf Reifröcke klicken es ist dann der 5.