Mein Spanischer JGA am 26.07.08

So hier nun mein Bericht von meinem JGA am Samtag, 26.07.08

Ich hatte nur die Info bekommen, dass ich mich am Samstag ab 16 Uhr bereithalten und Übernachtungssachen einpacken soll.

Als es dann um 16 Uhr in Bochum wie aus Eimern schüttete bekam ich die nette SMS ob ich den Gummistiefel hätte :unamused: !!! Ich dachte nur, oh je was muss ich bloß machen :confused: . Um 16.20 Uhr wurde ich dann endlich zu Hause abgeholt und musste eine Warnweste und einen gelben Bauarbeiterhelm anziehen. Ich wurde zum Auto gebracht, hab die Augen verbunden bekommen und nen Piccollo in die Hand gedrückt bekommen. Keiner der Mädels verriet mir wo es hin ging und so saß ich hinten im Auto und haben nett gequatscht. Na ca. 45 Minuten Fahrt waren wir endlich am Ziel angekommen. Ich durfte immer noch nicht die Augenbinde abmachen! Ich wurde in ein Haus geführt und in einer Wohnung dort warteten schon die restlichen Mädels und lachten sich schlapp über mein Outfit. Dann haben sie mir endlich die Augenbinde abgenommen und ich konnte sehen, dass wir in der Wohnung meiner Trauzeugin angekommen waren. Dort war alles super schön dekoriert. Alle hatten sich ein bisschen spanisch angezogen, ne rote Blume im Haar oder am Oberteil. Es hing eine Spanienflagge und Girlande im Raum und es lief spanische Musik. Ich bekam eine rote Schärpe mit dem Aufdruck Ive found my Mr. Big, Miris JGA 26.07.08. Ein bisschen Sex and the City darf ja nicht fehlen :smiley: . Nachdem ich dann alle begrüßt hatte und wir schon mal angestoßen haben, hab ich entdeckt, dass ein Mann in der Küche steht :laughing: !!! Man sagte mir dann, dass sei unser Koch für heute Abend!!! Wie geil war das denn. Die Mädels hatten einen Koch gebucht, der mit uns zusammen Spanisch kocht. Er hatte alle Lebensmittel, Geschirr usw. mitgebracht. Nach einer kurzen Einweisung haben wir ihm dann beim Kochen geholfen und dabei viel gelacht und auch ein bisschen was dazu gelernt. Nach ca. 3 Stunden kochen, trinken, lachen… hatten wir einen riesen Hunger und wir konnten endlich am super schön gedeckten Tisch Platz nehmen und unsere leckeren, selbst gemachten Tapas essen. Es war viel zu viel essen und wir waren am Ende so vollgefressen, dass könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Zum Nachtisch gab es dann noch Creme Catalana. Mmhhhh…lecker!!!

Nach dem Essen hab ich dann noch ein Geschenk von den Mädels bekommen. Einen roten Barbie-Koffer mit Nofallsachen für die Hochzeit :open_mouth: :open_mouth: :open_mouth: !!! Total süß was da alles drin war. Minzbonbons, Sekt, Kinderschokolade, Blasenpflaster, Taschentücher, Baldriandragees, Deo, Glückkleeblatt… Später am Abend haben wir dann noch Singstar und Tabu gespielt, ne Menge Sekt, Schlammbowle, Sangria und Barcadi Razz getrunken und sind dann mit einer Mega Knoblaufahne um 4 Uhr ins Bett gefallen.

Es war wirklich ein super schöner JGA genau nach meinem Geschmack, da ich auch ein totaler Spanienfan bin. Am Anfang hatte ich ja schon Angst, dass ich mit meinen Bauarbeiterklamotten durch die Stadt laufen und was verkaufen müsste aber die Mädels haben mich mal wieder veräppelt und hatten ihren Spaß dabei.

Sorry :blush: ist jetzt ein bisschen lang geworden, aber ich hoffe das stört euch nicht!!!

P.S. Bilder findet ihr hier: pixum.de/viewalbum/?id=3016670

LG
Miriam

Oh wie schön!!! Das war ja wirklich ein toller JGA!! Hätte mir auch gut gefallen!! :laughing:

Da haben sich deine Mädels aber was einfallen lassen! Mal was ganz anderes! Gefällt mir!!! :smiley:

Hmm, sieht euer Essen lecker aus :laughing: :laughing: !

Es freut mich, dass ihr so viel Spaß miteinander hattet!

Viele Grüße,

Leni

Klasse Mädels, klint nach einem super Abend! :laughing: :laughing: :laughing:

Gruß

Sunnybride

Sehr süß und super! Das hätte mir auch gefallen!

lg

Sehr, sehr lustig! :laughing:

Die Idee mit dem Koch ist echt genial!

Auf die Idee mit dem Koch wäre ich auch nie gekommen. Durch Zufall wohnt er auch nur 3 Straßen entfernt von der Wohnung meiner Trauzeugin. Hier ist seine Homepage: www.cookserv.de

Klingt echt nach einem gelungenem JGA. Deine Mädels haben sich echt was einfallen lassen!
LG Tina

Das hört sich nach einer Menge Spaß an!!!
So etwas würde mir auch total gut gefallen, tolle Idee von deinen
Mädels!!!
Vielen Dank für die schönen Fotos.

Das klingt ja nach einem herrlichen JGA. Und ein bisschen veräppeln muss zu so einem Anlass ja auch sein!! :wink:

Ganz liebe Grüße
Illa

Liebe Patenbraut :wink: ,

wie schön, dass Du so einen unvergesslichen JGA hattest!
Kompliment an Deine Mädels und jetzt einen entspannten und fröhlichen Endspurt!

Liebe Grüße,
Line

Hallo Mirimausi,

das war ja ein toller Abend. Die Idee finde ich einfach toll.
So einen Abend wird man nicht so schnell wieder haben.
Die Bilder sind auch einfach super.

LG
Tina