Mir ist langweilig solange hin bis zur nächste weddingstyle

Hy

geht es auch jemanden wie mir, meine idee sind alle da doch ich liebe es zeitschriften zu durchforschten für neue anregungen :laughing:
Die Weddingstyle kommt aber erst mittwoch heul das dauert noch so lange :laughing:
Im Newsletter steht das anregungen für den leitspruch usw gegeben werden, dass trifft sich perfekt, denn wir haben ein gespräch das erste mit unserem Pfarrer, davor bin ich auch richtig nervös, da wir ihn garnicht kennen. Irgendwie denke ich ich sollte vorbereitet sein oder so.

Habt ihr euch vorbereitet?
EIn Lied habe ich schon bewusst rausgesucht, den trauspruch meine Großeltern (ich habe sie nie kennen gelernt) würde ich gerne nehmen um sie zu ehren/gedenken
Sucht ihr die Fürbitten raus, oder die die sie vorlesen.

Welche Gebete sind angebracht.
Was gibt es noch für lieder.

Im moment habe ich ein loch im kopf wo die luft durchbläst ich glaube das macht die nervosität.

Naja am Wochenende treffe ich mich mit namadi aus dem forum dann können wir zusammen durch den IKEA schlendern und uns austauschen.

Schön zu wissen das man nicht alleine ist

Ein erholtes Wochenende wünsch ich euch bis Dienstag :wink:

wie? die neue kommt mittwoch?

also was das blättern betrifft, ist mir auch scfhon fad. ich kenne so ziemlich alles auswenid von den 1. beiden ausgaben…

Hallo

Ich kann es auch kaum erwarten :confused:

Aber ich denke du hats dich im Monat vertan, sie kommt doch erst im Juni!?

Was ist den der/ein Leitspruch?

Und zuletzt eine Frage an die allgemeinheit:

Lasst ihr eure Fürbitten von den Gästen vortragen?
Suchen sie sich im Vorfeld selber weclhe raus?

Unser Pfarrer schaute mich verdutz an als ich fragte ob das unsere Gäste machen können. Er meinte das macht er selbst udn die Gäste sprechen nach. Er sucht die Fürbitten auch aus.

soweit ich weiß, sollen wir uns ein paar gäste raussuchen für die fürbitten und jemanden, der die lesung vorliest

Hallo Danielle,
da war wohl der Wunsch Vater des Gedanken :wink:
Habe eben gerade ganz verwirrt in der 2. Weddingstyle geschaut u. die nächste Ausgabe erscheint erst am 14. Juni.
Somit müssen wir uns leider alle noch gedulden :cry:
Liebe Grüße, Steffi

— Begin quote from "Betty"

Und zuletzt eine Frage an die allgemeinheit:
Lasst ihr eure Fürbitten von den Gästen vortragen?
Suchen sie sich im Vorfeld selber weclhe raus?

— End quote

hallo betty,

bei uns werden die fürbitten von den gästen gelesen. wir haben die fürbitten selbst ausgesucht. unser priester hat uns vorschläge gemacht, war aber mit unseren eigenen vorschlägen auch einverstanden.

na, ja - ich glaub die erfahrung, dass die gesamte gestaltung der kirchlichen trauungszeremonie sehr vom jeweiligen pfarrer/priester abhängig ist, haben wir ja hier im forum auch schon oft mit bekommen.