Mirimausi777`s Traumhochzeit am 22./23.08.08 - neue Fotos!

Endlich…Mein Hochzeitsbericht!!!

Samstag, 16.08.2008 – Der Polterabend

Der Bierwagen wurde bereits am Freitag angeliefert und von uns bestückt und aufgebaut. Am nächsten Morgen wurden wir mit traumhaftem Wetter geweckt. Ich machte noch schnell eine riesen Schüssel Nudesalat und Herrencreme und dann ging es am Nachmittag zum Vereinsheim um dort die Bierzeltgarnituren, Stehtische und Deko aufzubauen. Gegen 19.30 Uhr trudelten dann langsam die ersten Gäste ein und es wurde ordentlich gepoltert. Immer wieder mussten wir fegen.

http://slideshow.mirihitch.imageloop.com/6047070c-c5ef-190a-884b-0015c5fd2ed5/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/bf516c00-c8a2-11c7-8e42-0015c5fd2ed5/content/6047070c-c5ef-190a-884b-0015c5fd2ed5_1219944361796,rw400x/pol_M%26C_20080816_019.jpg

Mitten in der Nacht haben dann auch noch einige unserer Freunde alle Scherben wieder aus dem Container geholt und schön auf dem Hof verteilt. Das Fegen nahm gar kein Ende. Im Laufe des Abends haben wir dann noch von meinem Team aus dem Verein eine Überraschung bekommen. Alle Gäste und wir mussten uns in einem der Tanzsäle versammeln. Dort war eine Leinwand und ein Beamer aufgebaut sowie zwei Stühle in einem Teelichtherz.Sie hatten einen Film „Miri & Christian in Love – Die Hochzeit des Jahres“ über uns gedreht und haben unsere Kennenlerngeschichte nachgespielt. Es war zum totlachen.Eine richtig schöne Überraschung.

http://slideshow.mirihitch.imageloop.com/736f4d1c-a0eb-161a-820e-0015c5fd2ed5/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/bf516c00-c8a2-11c7-8e42-0015c5fd2ed5/content/736f4d1c-a0eb-161a-820e-0015c5fd2ed5_1219944506659,rw400x/pol_M%26C_20080816_050.jpg

Danach wurde noch viel gequatscht, gegessen und getrunken.

http://slideshow.mirihitch.imageloop.com/1e5e99a0-b946-1433-ad31-0015c5fd2ed5/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/bf516c00-c8a2-11c7-8e42-0015c5fd2ed5/content/1e5e99a0-b946-1433-ad31-0015c5fd2ed5_1219944696421,rw400x/pol_M%26C_20080816_100.jpg

Schlussendlich sind die letzten Gäste um 05.30 Uhr gegangen. Wir haben dann noch schnell aufgeräumt und sind müde ins Bett gefallen.

Die Woche vor der Hochzeit

Die Woche vorher wollte ich eigentlich sehr ruhig angehen, merkte nur irgendwann, dass doch noch so einiges zu machen war. Es mussten noch Helfer für den Sektempfang vor der Kirche organisiert werden (hatten wir total vergessen), einiges ausgedruckt werden, Dienstag hab ich noch schnell 20 Taschentuchhüllen gebastelt, da ich vorab nur 50 gemacht hatte, am Mittwoch hab ich 72 Gastgeschenke mit frischen Pralinen gebastelt und am Donnerstag musste ich die Strahler für die Location abholen, Koffer packen und Unterlagen für Freitag und Samstag rauslegen. Am Donnerstag bin ich dann auch dementsprechend kaputt ins Bett gefallen.

Freitag, 22.08.2008 – Standesamt

Nach einer unruhigen Nacht mussten wir um 06.30 Uhr aufstehen und uns fertig machen. Beim Föhnen meiner Haare stellte ich fest, dass ich doch etwas viel Glättungsbalm in den Haaren und ich diese noch mal waschen müsste. Leider war ich bereits fertig geschminkt, was das erneute Haare waschen nicht gerade leichter machte. Na ja, nach dieser kleinen Katastrophe folgte dann die zweite, da es in Bochum ununterbrochen nieselte und sich meine Haare auf dem Weg zum Auto wieder kräuselten. Da hätte ich mir das Glätteisen auch sparen können. Mit schlechter Laune und unserem Fotografen im Auto fuhren wir nach Dorsten zu meinen Eltern. Dort zog ich mich schnell um, da bereits alle auf uns warteten und versuchte noch die Haare zu retten. Hat auch einigermaßen geklappt. Meine Mutter teile mir dann mit, dass die Floristin zwar den Brautstrauss und die Anstecker für meinen Mann und die Väter gebracht hat, aber das Ringkissen zu Hause vergessen hatte. Wir warteten also auf das Ringkissen was sie uns noch vorbeibringen wollte. Als dann nach ewigem warten, dass Ringkissen da war konnten wir los zum Standesamt. Auf halber Strecke stellte ich dann fest, dass ich meine Handtasche zu Hause bei meinen Eltern vergessen hatte. Also wieder umgedreht und zurück gefahren. Wir waren schon spät dran, aber egal. Endlich in der Stadt angekommen haben wir Gott sei Dank schnell einen Parkplatz gefunden und wir gingen mit zügigen Schritten zum Standesamt wo schon einige Gäste auf uns warteten.

http://slideshow-1.mirihitch.imageloop.com/7aba4573-f52e-1dcd-8b2c-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/73a6d4bc-9e58-1f8b-b876-0015c5febdc7/content/7aba4573-f52e-1dcd-8b2c-0015c5febdc7_1220004276856,rw400x/hoc_M%26C_20080822_014.jpg

Wir sprachen noch kurz mit dem Beamten und dann wurden auch schon die Gäste ins Standesamt gebeten. Es war ein sehr netter Beamter der sich viel Mühe gab, uns die Trauung so unbürokratisch wie möglich zu gestalten. Was ich sehr schön fand. Nach 20 Minuten waren wir auch schon fertig. Es gab viele Beglückwünschungen, Reis und Gruppenfotos vor dem Standesamt.

http://slideshow-1.mirihitch.imageloop.com/e01ee454-b7b5-1506-b569-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/73a6d4bc-9e58-1f8b-b876-0015c5febdc7/content/e01ee454-b7b5-1506-b569-0015c5febdc7_1220004472384,rw400x/hoc_M%26C_20080822_075.jpg

http://slideshow-1.mirihitch.imageloop.com/7d0428cb-529a-1e2f-8fa7-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/73a6d4bc-9e58-1f8b-b876-0015c5febdc7/content/7d0428cb-529a-1e2f-8fa7-0015c5febdc7_1220004510345,rw400x/hoc_M%26C_20080822_086.jpg

Auf dem Weg zum Auto kam die Sonne raus und wir beschlossen im Park noch ein paar Fotos zu machen.

http://slideshow-1.mirihitch.imageloop.com/2a355146-ece6-14b4-af84-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/73a6d4bc-9e58-1f8b-b876-0015c5febdc7/content/2a355146-ece6-14b4-af84-0015c5febdc7_1220004696982,rw400x/hoc_M%26C_20080822_123.jpg

http://slideshow-1.mirihitch.imageloop.com/f11f6310-0d15-1c38-97b8-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/73a6d4bc-9e58-1f8b-b876-0015c5febdc7/content/f11f6310-0d15-1c38-97b8-0015c5febdc7_1220004767346,rw400x/hoc_M%26C_20080822_132.jpg

Nach der kleinen Fotosession fuhren wir zu meinen Eltern. Dort warteten bereits alle Gäste. Meine Mutter hatte ein Bayrische Buffet (was wir uns gewünscht hatten) aufgebaut und das ganze Haus in weiß/grün und mit vielen Orchideen, passend zu meinem Brautstrauss, dekoriert.

http://slideshow-1.mirihitch.imageloop.com/43052b1e-ea68-1986-b625-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/73a6d4bc-9e58-1f8b-b876-0015c5febdc7/content/43052b1e-ea68-1986-b625-0015c5febdc7_1220005084807,rw400x/hoc_M%26C_20080822_205.jpg

Es war eine lockere Feier im Garten die gegen 15 Uhr ausklang, da wir um 16 Uhr in der Location sein mussten um mit der Floristin den Saal für den nächsten Tag zu schmücken. Den Abend und die Nacht verbrachte ich mit meiner Trauzeugin im Hotel gegenüber der Location mit dem Film „27 Dresses“ und einem Masseur, den meine Trauzeugin als Überraschung für uns gebucht hatte, damit wir uns vor dem großen Tag noch mal so richtig entspannen konnten. Er war richtig gut und wir sind entspannt eingeschlafen.

Samstag, 23.08.2008 – Die kirchliche Trauung und Feier

Nach einer ruhigen Nacht sind wir fröhlich und munter um 09.00 Uhr aufgestanden und haben uns für das ausgiebige Sektfrühstück fertig gemacht. Zu dem Zeitpunkt war ich gar nicht nervös und hatte einen großen Appetit. Um 11.00 Uhr kamen dann meine Friseurin und die Visagistin die meine Trauzeugin, meine Mama und mich fertig machten.

http://slideshow-2.mirihitch.imageloop.com/842d6f25-7fa1-12c1-8257-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/885583a3-b0a2-19d0-a14a-0015c5fcf618/content/842d6f25-7fa1-12c1-8257-0015c5fcf618_1220213131489,rw400x/hoc_M%26C_20080823_024.JPG.jpg

Um 13.30 Uhr waren wir alle fertig und hatten bis zum umziehen ein bisschen Ruhe. Um 14.30 Uhr holte mich dann, dass Brautauto, eine Überraschung meiner Eltern, vor dem Hotel ab.

http://slideshow-2.mirihitch.imageloop.com/eac8f749-30b7-1faf-aa2b-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/885583a3-b0a2-19d0-a14a-0015c5fcf618/content/eac8f749-30b7-1faf-aa2b-0015c5fcf618_1220213319407,rw400x/hoc_M%26C_20080823_049.JPG.jpg

http://slideshow-2.mirihitch.imageloop.com/454c50d0-fe38-11d0-ba64-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/885583a3-b0a2-19d0-a14a-0015c5fcf618/content/454c50d0-fe38-11d0-ba64-0015c5fcf618_1220213308151,rw400x/hoc_M%26C_20080823_046.JPG.jpg

Während der Fahrt wurde ich leicht nervös und alle Leute drehten sich nach dem Auto und mir um, haben mich angelächelt und mir zugenickt. Das war richtig schön.

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/e40c290b-3f8b-173d-a7ec-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/e40c290b-3f8b-173d-a7ec-0015c5febdc7_1220268984245,rw400x/hoc_M%26C_20080823_072.JPG.jpg

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/1c168bd0-1d0d-1c39-87d2-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/1c168bd0-1d0d-1c39-87d2-0015c5febdc7_1220268994450,rw400x/hoc_M%26C_20080823_074.JPG.jpg

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/ddc838c6-c086-1c86-a8dc-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/ddc838c6-c086-1c86-a8dc-0015c5febdc7_1220269010764,rw400x/hoc_M%26C_20080823_079.JPG.jpg

An der Kirche angekommen stand schon mein Vater bereit uns strahlte mich auch leicht nervös an.

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/51e551a7-40c1-17e8-a86b-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/51e551a7-40c1-17e8-a86b-0015c5febdc7_1220269105953,rw400x/hoc_M%26C_20080823_103.JPG.jpg

Beim Gang zum Altar liefen mir schön die Tränen runter, als ich meinen Schatz dort stehen sah. Er strahlte bis über beide Ohren.

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/4aab50b7-612a-1995-a8ac-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/4aab50b7-612a-1995-a8ac-0015c5febdc7_1220269121470,rw400x/hoc_M%26C_20080823_107.JPG.jpg

Es war eine sehr schöne Zeremonie, die der Pastor mit viel Liebe vorbereitet hatte. Als meine Freundin dann vor der Trauung so emotional Soulmate sang, konnte keiner mehr seine Tränen zurückhalten.

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/d396c06f-2f23-14ec-8faf-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/d396c06f-2f23-14ec-8faf-0015c5febdc7_1220269270244,rw400x/hoc_M%26C_20080823_142.JPG.jpg

Während des Ringwechsels sorgte ich für einige Lacher in der Kirche, da mein Schatz an dem Tag so dicke Finger hatte, dass ich seinen Ring kaum auf den Finger geschoben bekam und ich richtig drücken musste.

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/d550bd1a-5937-119b-8c9d-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/d550bd1a-5937-119b-8c9d-0015c5febdc7_1220269410497,rw400x/hoc_M%26C_20080823_167.JPG.jpg

Beim Auszug streuten unsere Blumenmädchen fleißig weiße Rosenblätter und draußen warfen dann die Gäste Rosenblätter auf uns. Mein Vater überraschte uns vor der Kirche mit weißen Tauben. Ich hatte ein wenig Angst vor Ihnen, fand die Geste meiner Eltern aber sehr schön.

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/17950a2c-c342-1447-a3ed-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/17950a2c-c342-1447-a3ed-0015c5febdc7_1220269679782,rw400x/hoc_M%26C_20080823_217.JPG.jpg

Dann ging es weiter mit unzähligen Gratulationen und einem kleinen Sektempfang.

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/4a69c0d5-d07b-1373-816c-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/4a69c0d5-d07b-1373-816c-0015c5febdc7_1220269757001,rw400x/hoc_M%26C_20080823_230.JPG.jpg

Während dessen fing es leider immer wieder an zu regnen, so dass wir dann recht schnell hupend durch die Stadt zur Location gefahren sind. Es war vorher geplant, dass wir während des Sektempfangs im Stadtpark Fotos machen, leider spielte das Wetter überhaupt nicht mit, so dass wir keine Bilder draußen machen konnten.

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/98e2d6b8-c7cc-16c5-a0f0-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/98e2d6b8-c7cc-16c5-a0f0-0015c5fcf618_1221422272552,rw400x/hoc_M%26C_20080823_427.JPG.jpg

Wir haben dann einige in der Bar der Location gemacht.

http://slideshow-3.mirihitch.imageloop.com/6cac3fe1-ba25-1139-bc6d-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/2d7686e0-4c30-13a3-b5ab-0015c5febdc7/content/6cac3fe1-ba25-1139-bc6d-0015c5febdc7_1220300313540,rw400x/hoc_M%26C_20080823_356.JPG.jpg

http://slideshow-3.mirihitch.imageloop.com/779f403d-d2e2-19f3-8639-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/2d7686e0-4c30-13a3-b5ab-0015c5febdc7/content/779f403d-d2e2-19f3-8639-0015c5febdc7_1220300354430,rw400x/hoc_M%26C_20080823_368.JPG.jpg

http://slideshow-3.mirihitch.imageloop.com/51853282-9525-14b3-80cf-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/2d7686e0-4c30-13a3-b5ab-0015c5febdc7/content/51853282-9525-14b3-80cf-0015c5febdc7_1220300450514,rw400x/hoc_M%26C_20080823_390.JPG.jpg

http://slideshow-3.mirihitch.imageloop.com/014b2863-92e8-1918-bbda-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/2d7686e0-4c30-13a3-b5ab-0015c5febdc7/content/014b2863-92e8-1918-bbda-0015c5febdc7_1220300425761,rw400x/hoc_M%26C_20080823_386.JPG.jpg

http://slideshow-3.mirihitch.imageloop.com/ef7d10be-f507-15be-a6d1-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/2d7686e0-4c30-13a3-b5ab-0015c5febdc7/content/ef7d10be-f507-15be-a6d1-0015c5febdc7_1220300562497,rw400x/hoc_M%26C_20080823_401.JPG.jpg

http://slideshow-3.mirihitch.imageloop.com/5502247b-9d41-153e-9498-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/2d7686e0-4c30-13a3-b5ab-0015c5febdc7/content/5502247b-9d41-153e-9498-0015c5febdc7_1220300660730,rw400x/hoc_M%26C_20080823_408.JPG.jpg

Wir werden uns aber auf jeden Fall noch mal mit dem Fotografen treffen um Bilder im Stadtpark zu machen…inkl. Trash the Dress natürlich. Um 19 Uhr wurde dann der Saal geöffnet und die Gäste und wir bestaunten den wunderschön dekorierten Saal mit all den Kerzen, den grünen Strahlern, weißen Stuhlhussen…es sah alles perfekt aus. Genau so wie wir es haben wollten.

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/8b29e597-8ff6-151a-98e4-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/8b29e597-8ff6-151a-98e4-0015c5fcf618_1221422337566,rw400x/hoc_M%26C_20080823_474.JPG.jpg

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/00abef27-9f15-1765-aaec-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/00abef27-9f15-1765-aaec-0015c5fcf618_1221422318426,rw400x/hoc_M%26C_20080823_461.JPG.jpg

Nach einer Rede meines Mannes und einer sehr rührenden Rede meines Vaters (Er hat sogar geweint)

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/cc805b1e-3f46-14a4-8c2d-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/cc805b1e-3f46-14a4-8c2d-0015c5fcf618_1221422306279,rw400x/hoc_M%26C_20080823_452.JPG.jpg

haben wir das Buffet eröffnet. Das Essen war super lecker. Leider hatte ich nur wenig Hunger und konnte von allem nur eine winzige Portion probieren.

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/a49c040d-4bd3-1385-8192-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/a49c040d-4bd3-1385-8192-0015c5fcf618_1221422324086,rw400x/hoc_M%26C_20080823_465.JPG.jpg

Nach dem Essen folgte unser Tanz zum Lied „You and I“ von Michael Bublé. Unsere Trauzeugen hatten an alle Gäste Teelichter verteilt und während des Tanzes einen Kreis um uns gebildet. Es war eine sehr romantische Stimmung und wir genossen die Zeit zu zweit sehr.

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/6cd01a56-7816-10ba-b148-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/6cd01a56-7816-10ba-b148-0015c5fcf618_1221422383126,rw400x/hoc_M%26C_20080823_503.JPG.jpg

Nach einer Tanzserie überreichte uns die Mutter meines Mannes ein Fotoalbum mit alten Hochzeitsfotos unserer Eltern, Großeltern, Urgroßeltern und Ur-Urgroßeltern mit Namen, Geburts- und Hochzeitsdatum. Sie hat einige Seiten für unsere Hochzeitsfotos frei gelassen. Eine sehr schöne Erinnerung, besonders an unsere Vorfahren.

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/50c90757-f326-1344-a9b6-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/50c90757-f326-1344-a9b6-0015c5fcf618_1221422374617,rw400x/hoc_M%26C_20080823_497.JPG.jpg

Unsere Trauzeugen hatten eine kleine Rede über uns vorbereitet, welche Sie sichtlich nervös vortragen. Zum Abschluss schenkten Sie uns jeweils ein Bild von unseren JGA und ich bekam zusätzlich noch ein Fotobuch mit den schönsten Fotos des JGA.

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/e4dce18b-a1e1-1582-ad2b-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/e4dce18b-a1e1-1582-ad2b-0015c5fcf618_1221422464250,rw400x/hoc_M%26C_20080823_556.JPG.jpg

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/6688847e-0b1c-1796-9fed-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/6688847e-0b1c-1796-9fed-0015c5fcf618_1221422489266,rw400x/hoc_M%26C_20080823_574.JPG.jpg

Dann folgte ein Spiel. Es mussten 13 freiwillige, Sachen von den Gästen besorgen und sich dann einen Stuhl auf der Tanzfläche suchen. Natürlich standen nur 12 Stühle auf der Fläche (Ähnlich Reise nach Jerusalem). Der, der keinen Platz gefunden hatte, zog ein Los auf dem eine Aufgabe stand die er in einem bestimmten Monat für uns erledigen muss. Am Ende des Spiels blieb nur noch der Gewinner über, für den wir eine Aufgabe machen müssen. Wir werden ihn zum Essen einladen! Das Spiel sorgte für eine Menge Spaß und reichlich Lacher, da sich die Freiwilligen richtig ins Zeug legten um das Spiel zu gewinnen.

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/8316cd9d-aae7-1239-99cf-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/8316cd9d-aae7-1239-99cf-0015c5fcf618_1221422516447,rw400x/hoc_M%26C_20080823_591.JPG.jpg

Um 0 Uhr wurde unsere Hochzeitstorte mit einem kleinen Feuerwerk und der Musik von U2 – „The sweetest Thing“ reingefahren. Leider ist sie nicht 100 % so geworden wie ich sie haben wollte, da das Fondont nicht glatt war, sondern ein Tapetenmuster hatte und die Konditorin auch nicht in der Lage war die frischen Blumen an der Torte fest zumachen. Sie hat dann einfach Zuckerrosen gemacht, die ich so gar nicht leiden kann. Geschmacklich war die Torte allerdings ein Traum. Die gesamte untere Lage ist übrig geblieben und am nächsten Tag an unsere Familien verteilt worden. Ein viertel haben wir uns für den 1. Hochzeitstag eingefroren. Da freu ich mich schon jetzt drauf!!!

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/a1e7ac41-1f44-191d-9c9b-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/a1e7ac41-1f44-191d-9c9b-0015c5fcf618_1221422677178,rw400x/hoc_M%26C_20080823_683.JPG.jpg

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/bf17ccec-b69e-12c2-a0ea-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/bf17ccec-b69e-12c2-a0ea-0015c5fcf618_1221422680571,rw400x/hoc_M%26C_20080824_685.JPG.jpg

Gegen 1 Uhr übergab ich dann meinem Mann sein Geschenk (2 Karten für das Coldplay Konzert am 12.09. in Köln) und ich bekam zu meiner großen Überraschung auch noch eins. Ein Gutschein für die Flitterwochen! Ich darf mir das Ziel aussuchen, bekomme alles All Inklusive und er erfüllt mir noch 3 Wünsche am Urlaubsort. Werde demnächst mal Reiseprospekte für den Sommer 2009 besorgen. Mal sehen wo es hin geht. Als keiner mehr mit einer Überraschung rechnete überreichten uns unsere Trauzeugen eine kleine Holzkiste. Dort sind eine Flasche Wein, eine Tageszeitung vom 23.08.08 und ganz viele beschriftete rote Herzen mit Wünschen unserer Gäste drin. Wir mussten die Kiste dann vernageln und dürfen sie erst in 7 Jahren wieder öffnen, wenn das verflixte 7. Jahr vorbei ist. Die Idee fanden wir total klasse und werden in sieben Jahren unsere Trauzeugen mit Partnern zum Essen einladen und die Kiste dann öffnen.

http://slideshow-5.mirihitch.imageloop.com/906155c4-2db6-17ae-beca-0015c5fcf618/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/fcbd6206-e190-1eb8-93f9-0015c5fcf618/content/906155c4-2db6-17ae-beca-0015c5fcf618_1221422816186,rw400x/hoc_M%26C_20080824_757.JPG.jpg

Wir schwangen dann noch bis 4 Uhr das Tanzbein und feierten ausgelassen diesen schönen Tag. Nach dem alle Gäste gegangen waren, tranken wir mit unseren Trauzeugen noch einen Absacker und liefen rüber zum Hotel. Für eine richtige Hochzeitsnacht waren wir leider viel zu Müde und Erledigt…

Sonntag, 24.08.2008 – Der Tag danach…

Nach dem Frühstück holten wir die restlichen Dekosachen in der Location ab und fuhren nach Hause. Dort hatten meine Schwiegereltern bereits alle Geschenke für uns aufgebaut. Wir machten uns direkt ans auspacken und lesen der vielen schönen Karten die mich teilweise zu tränen gerührt haben. Später am Nachmittag sind wir beide dann auf dem Sofa eingeschlafen, da wir so kaputt und Müde waren. Ich glaub das war ein Bild für die Götter. Wir, schlafend, inmitten einem Berg Geschenkpapier, Blumensträußen und Briefumschlägen…

Oh je - der Bericht ist sehr lang geworden und ich hab schon versucht mich kurz zu fassen.

Ich möchte mich auf diesem Weg bei Euch allen für die vielen Ideen, Tips, Anregungen, Hilfestellungen, lieben Worte und Glückwünsche zu unserer Hochzeit ganz herzlich bedanken. Ohne Euch wäre die Deko usw. nur halb so schön geworden.

Ein ganz herzlicher Dank geht an meine liebe (Ex-) Patin Line76 die mir immer mit Rat und Tat zur Seite stand. DANKE!!!

Wir haben sehr viel Lob für die Deko, Papeterie und vor allem die ganze Mühe bekommen. Die Kinder und Eltern waren restlos von den Kindertüten begeistert. Meine JGA-Mädels haben mich gefragt wann ich das denn alles noch nebenbei gebastelt habe und haben sich riesig über ihre Tüten gefreut.

Wie viele Bräute vor mir, kann ich euch zukünftigen Bräuten auch nur raten: Macht es genau so wie ihr es haben wollt. Jede Kleinigkeit wird von den Gästen bemerkt und bestaunt. Egal was viele Leute in eurem Umfeld vorher zu euch sagen. Ich musste mir auch den einen oder anderen Spruch anhören und wurde manchmal nur noch belächelt. Aber ich hab meinen eigenen Kopf durchgesetzt und einfach weiter gemacht.

Es war unsere persönliche Traumhochzeit und der bisher schönste Tag in meinem Leben. Schade das er so schnell vorbei ging.

LG
Miriam

P.S. Die Bilder von der Feier haben wir endlich bekommen!!!

Wer alle Bilder sehen möchte, schickt mir einfach eine PN mit seiner Email-Adresse.

Ach Miriam, du hast mir Gänsehaut beschert :wink:

Das ist so schön geschrieben und ich schwelge schon wieder in Erinnerungen!!!

Hallo Miriam,

dein Bericht ist einfach wunderschön. Ich habe richtig mitgefiebert und bin total gerührt. Tolle Fotos und einfach eine tolle “Geschichte”.

Für eure gemeinsame Ehezeit wünsche ich euch alles Liebe und Gute. Auch wenn es mal nicht nur Sonnenschein gibt, müsst ihr fest zusammenhalten und an den wundervollen Tag denken.

Liebe Grüße aus Dresden
Janet

PS: Würde mich über noch mehr Bilder freuen :wink:

Liebe Miriam,
danke für den wunderschönen Bericht. Klingt nach einer rundum gelungenen Feier mit der einen oder anderen Freudenträne. schmacht
LG,
Merawit

Herzlichen Glückwunsch euch beiden und alles Liebe für euren zukünftigen gemeinsamen Weg als Ehepaar.

(die körbchen sind total süß!)

erstmal Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe für Euch beide!!

Vielen Dank für Deinen tollen Bericht und die vielen tollen fotos,
ich hab meinen Brautstrauß entdeckt, denn ich liebe Orchideen!!

LG Schnuffel

— Begin quote from ____

Wie viele Bräute vor mir, kann ich euch zukünftigen Bräuten auch nur raten: Macht es genau so wie ihr es haben wollt. Jede Kleinigkeit wird von den Gästen bemerkt und bestaunt. Egal was viele Leute in eurem Umfeld vorher zu euch sagen. Ich musste mir auch den einen oder anderen Spruch anhören und wurde manchmal nur noch belächelt. Aber ich hab meinen eigenen Kopf durchgesetzt und einfach weiter gemacht.

— End quote

Diesen Rat werde ich beherzigen!!

Die Idee mit dem Film “27dresses” merk ich mir!!

Liebe Miri!

Auch von mir nochmal: Danke für den rührenden Bericht und die schönen Fotos! Ich wünsche euch von ganzem Herzen, alles alles Gute für die nächsten sieben und noch viele weitere Jahre! Losmi

Liebe Miriam,

ein wirklich traumhaft schöner Bericht! :smiley:

Ich bin heute eh irgendwie so wehmütig, dass ich nie mehr ein Hochzeit organisieren darf und jetzt hab ich endgültig Tränen in den Augen. Es war wirklich so schön zu lesen und dazu die tollen Fotos… schwelg

erinnert mich grad dran das ich den ja mal noch kaufen wollte den 27dresses :wink:

Miriam, toller Bericht danke dir!! Ich hatte ja schon das vergnügen die Fotos zu sehen die bisher vorhanden sind und da bin ich schon mal gespannt auf das shooting mit TtD das noch kommen wird :smile: Wirst Du den Strauss dann nochmals nachmachen lassen???

@Gipsy: Ich denke ich werde mir den Brautstrauss für das Shooting nochmal nach machen lassen. Er war sooo schön… :unamused:

UR schön! Du, ihr, die Deko, die Details, dein Brautstrauß… Freu mich noch auf mehr Detailfotos, ich lieeeebe das! :smiley:

[size=150]Herzlichen Glückwunsch![/size]

lg
sonja

Liebe Miriam!

Noch einmal alles Gute für Euch Beide zur Hochzeit. Die Bilder sind toll, Ihr seid ein klasse Paar.

Witzig: Ich habe im Standesamt mit dem Ring an dem Finger kämpfen müssen :laughing: :smiley: :laughing: :smiley:

Dein Standesamtkleid hat mir auch richtig gefallen. Ich kann nur sagen: PERFEKT!

Alles Liebe

Sunnybride

**ALLES LIEBE!!! **

Liebe Miriam,

wie schööööönnnnnn! Vielen Dank für Deinen so schönen Bericht, die Fotos und Deinen speziellen Dank! Ich war sooo gerne DEine Patin und habe Dich sehr gerne begleitet!

Ich wünsche Euch aus meinem Herzen eine wunderschöne und ganz liebevolle Ehezeit, genieße Deinen neuen Namen und die damit verbundenen Gefühle.

Ich gehe jetzt mein kleines "Glücks-Wehmuts-Melancholie-Tränchen trocknen… Wenn Du magst und kannst, bleib doch bei uns und stehe anderen Bräuten mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem verlängert das die eigenen Hochzeitsgefühle ein wenig…

Ganz viele liebe Grüße von Deiner Line76

Liebe Mirimausi,

vielen Dank für deinen schönen Bericht.
Die Fotos sind ganz toll geworden und ich finde, du warst eine wunderschöne, sehr symphatische Braut.

Ich wünsche euch alles Liebe, Simi.

Liebe Miri,
auch von mir noch alles Gute!
Eure Fotos sprechen Bände, danke für den schönen Bericht dazu.

P.S. Das Tuch Deines STA-Outfits hab ich in meinem Schrank wieder erkannt. Hast einen guten Geschmack! :wink:

LG Sanny

@sanny: Danke!!! Das Tuch hab ich noch einen Tag vorher gekauft, da die Wettervorhersage nichts Gutes vorrausgesagt hatte.

Hallo Mirimausi!!!

Dank für den tollen Bericht…hach…schööööönnnn…ganzdollschnief

Liebe Grüße
Manu