Musik ja oder nein.... Hilfe!

meine Hochzeitsplanung ist soweit wirklich in trockenen Tüchern…
aber die Musik… also :frowning:

wir starten nach dem Standesamt zum Sektempfang zu unseren schönen Location in freiem, erwarten dort gegen 12.00 Uhr erstmal 60 Gäste zum Sektempfang, danach soll gegen 13.00 Uhr erstmal zünftig gegrillt werden. Ab 16.00 Uhr folgen ca. 20 weitere Gäste…

Wir wollten hauptsächlich Hintergrundmusik laufen lassen und dann eine afrikanische Trommeleinlage mit DJ von einem Bekannten machen lassen… Soweit ich es erahnen kann werden auch Freunde eine musikalische Beilage leisten…

Es wird ja eine Polterhochzeit und soll ungezwungen ablaufen…

Wie macht ihr das??? Bin mir soooo unsicher :unamused:

Lieben Gruß
Sabrina

hallo

wobei bist du dir denn genau unsicher ob überhaupt music oder ob lauter???

LG

ich bin mir einfach nicht sicher ob es für die Hochzeit OK ist einfach Hintergrundmusik laufen zu lassen…
Oder auch ob so eine Trommeleinlage für eine Hochzeit das richtige ist :cry:

Viele haben ja einen richtigen DJ…

hallo

ja ich denke für tagsüber auf jeden fall und wenn es doch nicht so gut ankommt kann man ja immer noch eine andere cd laufen lassen was ich für abends wahrscheinlich in jedem fall machen würde wenn es denn so lange gehen soll! und da ist dann wohl immer mal jemand bereit gerade ne neue einzulegen oder so ich denke das ergibt sich dann von allein.

LG

Wir werden auch nur Hintergrundmusik laufen lassen. Das ist auch völlig in Ordnung, da bei uns nicht getanzt wird.

Die Idee mit dem Trommler finde ich klasse. Mein Zukünftiger hat etwas ähnliches auf einer Hochzeit erlebt. Der Trommler hat dann noch einige Trommeln verteilt und eine kleine Aktion draus gemacht. Alle waren begeistert!

Hallo ihr.
Konnte nicht umher meinen Senf dazu zu geben.
Bei uns wird auf jeden Fall laute Musik laufen, wenn das essen am Abend beendet ist. Wir haben dazu einen DJ gebucht, wo ich mir keine Sorgen machen muß das ders nicht bringt.( Meine EX- Freund! :smiley: )
Haben schon einig Hochzeiten gemeinsam moderiert, jetzt muß er meine machen1 8)
Waren letztes Jahr auf einer Hochzeit, wo nicht getanzt wurde und nur Hintergrundmusik lief. Auf dieser Hochzeit war ich Gast. Ich fand diese Hochzeit echt Sch…!
Da das Brautpaar den Tanz nicht eröffnet hat :unamused: , hat auch von den Gästen niemand getanzt und die Stimmung war am Boden :imp: .
Und heut spricht niemand mehr von dieser Hochzeit, dabei ist sie nicht mal ein Jahr her.
Also wenn Musik dann Richtig :smiley: !

hintergrundmusik finde ich völlig ok.
wie lange soll denn eure polterhochzeit gehen? bis irgendwann oder habt ihr eine uhrzeit wanns zu ende sein soll? wenn das ende in den sternen steht würde ich schon abends ein paar stunden laute musik zum tanzen organisieren

Wir haben uns darauf geeinigt das Ende offen zu lassen, die einzige Unterbrechung ist nochmal um 19.00 Uhr da machen wir die Fotos…

Also tanzen werden wir in jedem Fall, dass ist klar :smiley:

Ich hab schon zwei Freunde gefragt ob sie uns ein paar tolle CD´s zusammenstellen… die werden gerne Musik und für uns den DJ spielen!!!
Die Musik können wir bei Bedarf auch lauter machen, sind nämlich schön von anderen Gästen abgetrennt :wink:

Danke für eure Meinungen, man ist sich in vielen Dingen einfach noch unsicher… Da tut das gut 8)

Liebe Grüße
Sabrina