Nach fast einer Woche Pause bin ich wieder da

Jetzt hatte ich für ein paar Tage keinen Laptop, weil ich ihn meinem Vater für einen Vortrag ausgeliehen hatte… war richtig auf Entzug!!! 8)

Aber jetzt kann ich wieder nach Herzenslust im Forum herumstöbern! Juhu!!!

Gestern Abend hatten wir endlich unser (3x verschobenes) Probeessen - und WIR HABEN unsere LOCATION!!!

Wer mal schauen möchte: http://www.restaurantschaefer.de

Jetzt habe ich nur ein Problem! Ich wollte so gerne Hortensiendeko —jetzt sind die Stühle aber orange. Klar, ich könnte Hussen in weiß mieten…wollen wir aber nicht, da das bestimmt s*teuer ist. Außerdem ist das ganze Restaurant in Rot-buche-orange eingerichtet.
Das heißt dann ja wohl, dass ich mich von meinen pinken Hortensien verabschieden muss… was dann auch Auswirkungen auf die Papeterie (war in pink und blau für die Hortensien geplant) hat.

Hab Ihr Vorschläge für Alternativen? Bin momentan glücklich, dass wir einen Schritt weiter sind… gleichzeitig aber auch unglücklich über mein Deko-Problem…

Mix noch Rot, Gelb und Violet dazu. Dann geht es. Dann gehts. Die Hauptfarben können dann immer noch Pink und Blau sein.

Liebe Grüsse

Die Location sieht echt edel aus, gefällt mir.
Und das mit den zusätzlichen Farben hört sich doch gut an.
Bevor du das nächste mal dort essen gehst, holst dir nen Strauß in den Farben und nimmst den mit. So kannst du am einfachsten Schauen ob das zusammen passt und ihr habt noch mal nen Grund zum Essen :smile:.

Das wird auf die Dauer teuer :smile:
Das Lokal hat für “reguläres Publikum” nur zwei Tage die Woche auf und dann kann man nur 6-Gang-Menue essen. Für unsere Feier haben wir uns jetzt auf 4-Gang und Sonderpreis geeinigt :smiley: :smiley:

Weiß nicht so recht… mit den vielen Farben bin ich irgendwie unglücklich…

hallo claudi,

musste beim betrachten eures restaurant mal wieder schwer schmunzeln :wink:
die paralellen unserer planung sind schon fast beängstigend…

übrigens gibt es auf den bildern im netz doch auch grün-rote hortensien mit blauen und weissen blumen kombiniert. ich finds nicht schlimm wenn du zu den orangen stühlen blau/pinke hortensien mixt.

ich musste bei meinem farbthema auch nen bruch hinnehmen, zu unserer grün weiss blumenthema kommen jetzt sand/weiss/blau einladungskarten, dummie wird heute gebaut und bis nächste woche sollen sie fertig sein!

grüssle

Wow, das ist ja ne edle Location.

Da kann ich mit meiner popligen Bürgerhalle echt abstinken. :confused:

Also ich bin auch kein Freund von so vielen Farben und würde lieber bei den Hortensien abstriche machen und auf andere Farben ausweichen, damit das Gesamtbild passt.

Aber gut, das sieht jeder anders.
Ich hab mich für Orange und Rottöne entschieden, bin mir aber auch noch nicht sicher, ob das so schön rauskommt. Schaun wir mal…

Grüßle

Eigentlich wollte ich ja partout keine roten Rosen… Was nimmst du dann? Gerbera? wann blühen denn eigentlich Ranunkeln?

Werde doch noch mal alle WS nach Deko in Orange-Rot-Tönen durchstöbern… kann mir allenfalls grüne Hortensien dazu vorstellen…

ich werd weisse hortensien im strauss haben und die kannst du ja dann mit pinken hoertensien mixen, pink und orange passt ganz gut.
frag doch mal deinen dad, als grafiker kennt er sich ja mit farbharmonien aus oder hat ein buch…

grüssle :wink:

Der hat gestern schon die Augen verdreht, als ich ihm gesagt habe, dass ich die Farben noch mal ändern willl… :confused:
Hab jetzt meine Schwester = Trauzeugin darauf angesetzt, ihm mein “Problem” klar zu machen…

ja das kenn ich, die meisten habn dafür kein verständnis oder findens übertrieben wenn man´s halt perfekt haben will.
aber ich glaube das fält keinem auf, ob wirklich alles 100% zusammen passt. nur uns bräuten…

grüssle :wink:

wow…was für ne location…

die internetseite ist auf jeden fall unglaublich schön…

ich würde mich bei der deko vielleicht an beispielen der location orientieren…vielleicht haben die ne mappe oder so…

magst du uns den preis verraten den ihr dort bezahlt? würde mich sehr interessieren…
habt ihr pauschalpreis für essen + getränke ???

auf jeden fall wunderschön…

liebe grüße
kristina

Die Feier wird mit Kaffee und Kuchen anfangen. Kuchen dürfen wir selber mitbringen. Dann 4-Gang-Menue, dabei beim Hauptgang zur Auswahl ein Gericht mit Fleisch und eines mit Geflügel. Wir sollen 2 Weine aussuchen. Ansonsten gibt es vorwiegend Wasser und Softdrinks… Zur Mitternacht noch ein kleines Buffet mit Käse und Schinken… evlt. noch mal ein bißchen Kuchen.
Der Kostenrahmen von Seiten des Restaurants lautet: 60 bis 65 Euro (maximal 70 Euro, falls sehr, sehr viel getrunken wird) pro Nase (inkl. Getränke). Wobei das aber kein Pauschalpreis ist. Basiert nur auf den Erfahrungswerten des Koches. Der ist total nett und unkompliziert… macht fast ausschließlich Feiern und Catering. Vertraue ihm da also…

Habe vergessen zu erwähnen: Wir haben die Location an dem Tag nur für uns! Drei Räume, die durch Glas-Schiebetüren getrennt sind, die aber komplett geöffnet werden können. Mehrere Ausgänge auf zwei kleinere und eine große Terasse, wo wir dann auch das Kaffeetrinken bei gutem Wetter machen können. Ansonsten ist auf der einen Seite des Lokals ein Feld, d.h. wir haben auch kein zeitliches Limit, was Feier und Musik betrifft.
Bin total happy! Wenn nur die Deko-Geschichte jetzt nicht wäre…

In der letzte weddingstyle auf S. 174 ist ein Strauß in Lila-orange-pink
Und wenn ich mich an meine Kindheit erinnere: Oilily hat ja auch pink mit rot orange kombiniert.
(Beispiel http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=170073931517&ih=007&category=51834&rd=1

Ich lach mich tot! Das Kleid zu dem Strauß sieht meinem Kleid sehr ähnlich… nur den Strauß finde ich etwas gewöhnungsbedürftig… jedenfalls nicht MEIN Traumbrautstrauß… Trotzdem DANKE!

Denke jetzt, ich werde wohl doch Richtung Rosen in Apricot-creme gehen… Mal sehen… bin noch am Stöbern (für Anregungen jedoch immer offen :smiley: )

Mmmhhh…

mit dem Blumen bin ich selbst noch überfragt.
Rosen wollte ich eigentlich auch nicht unbedingt.
Ich muss noch mit dem Floristen reden, was der meint, welche Blumen im September Saison haben (da will ich schon drauf achten…)
Oder weiß jemand was im September Saison hat?

Ranunkeln finde ich super, aber dafür heiraten wir einfach zu spät.
Die sind ja eher Frühjahr, Richtung Sommer.
Man bekommt sie vielleicht im Herbst auch noch, aber wie gesagt: man muss ja nicht gleich aus dem vollen schöpfen.

Gerbera finde ich ok, sind aber irgendwie zu gewöhnlich, für meinen Geschmack. Aber wenn es keine preisgünstige Alternative gibt, werde ich mich doch für sie entscheiden.

Ohhhhh man, ist das kompliziert :confused:

Grüßle

Also Gerbera erinnern mich leider immer an Beerdigungs-Kränze… :blush: aber das ist ja ein sehr subjektives Empfinden, denn die Blüte an sich gibt sehr viel her. Meiner Mami ging das auf der Messe mit Lilien so - bis die Floristin sie überzeugt hat, dass das sehr schöne Blumen für Brautsträuße etc. sind.

Wegen der Farbkombi zu den Stühle - übrigens eine wirklich coole Location :smiley: - wollte ich auch für rot-orange-pink plädieren. Vielleicht kannst Du ja einfach auf die blauen Hortensien verzichten. Damit bleibst Du im ursprünglichen Konzept, es wird nicht zu bunt und es passt hervorragend zu den Stühlen…

Bin gespannt, wie Du Dich entscheidest, denn ich habe auch diesen Hang zum Perfektionismus. Gelegentlich muss ich mich daran erinnern, dass es außer mir wahrscheinlich sowieso kaum einer wahr nimmt, wieviel Detail-Liebe darin steckt. Außer meinem Schatz natürlich 8)

Liebe Grüße
Simone