Noch `ne Neue

Hallo,

ich wollte mich auch mal kurz vorstellen, ich heiße Nadine und komme aus Nordhessen, bin 25 Jahre jung und von Beruf Einzelhandelskauffrau.
Mein Schatz Björn, 30, und ich haben uns schon im April verlobt und haben jetzt beschlossen am 14./15. September 2007 zu heiraten.

Ich habe schon soviele Ideen aber ich weiß noch garnicht wie und wo ich anfangen werde. Was war das erste was ihr so gemacht habt, als der Termin feststand?

Viele Grüße

Nadine

Willkommen bei uns hier im Forum!

Viel Spass hier und wenn Du Fragen hat, versuche ich Sie Dir gerne zu beantworten! 8)

Lieben Gruss vom Niederrhein

P.S: Hey cool, ich bin mal die erste bei den Begrüssungen! :laughing:

Hallo,

und ein ganz liebes willkommen hier im forum.

Mh, womit haben wir angefangen? Mit der Gästeliste. Dann haben wir uns nach einem Ort zum feiern umgesehen und fest gemacht.

Ist schon alles ganz schön aufregend, gell?

Hast du denn schon eine vorstellung von deinem kleid? in welche richtung soll es denn gehen? eher schlicht, oder möchtest du wie eine prinzessin aussehen?

lg
brina

Liebe Nadine,

ich sag auch herzlich Willkommen in unseren Reihen und Du wirst Dich hier bestimmt auch sehr wohlfühlen und viele tolle Tips, Ideen und Hilfestellungen bekommen.

Im Prinzip hast Du doch schon mit den Planungen angefangen, denn Ihr habt Euch schon für Euren Hochzeitstermin entschieden. Auf diesen könnt Ihr jetzt alles weitere aufbauen.

Wir hatten uns damals mit als Erstes nach der Location erkundigt und danach mit dem Planen des Hochzeitsoutfits begonnen.

Wie Brina schon fragte: Hast Du schon Ideen bzw. Wünsche, was Dein Brautkleid angeht?

Welche Farben favorisiert Ihr für Eure Deko und Papeterie?

Wenn Du etwas auf dem Herzen hast, dann laß es uns wissen, denn hier ist niemand allein :stuck_out_tongue:

Ich freu mich auf eine schöne Zeit mit Dir :wink:

Liebe Grüße
Jana

Hallo Nadine,

herzlich willkommen im Forum.

Wenn du schon viele Ideen im Kopf hast, ist das doch toll. So kannst du von Anfang an alles planen und stockst nicht an irgendeiner Stelle.

Als wir den Termin festgelegt hatten (haben wir gar nicht selbst entschieden, wir haben das Standesamt entscheiden lassen), haben wir die Einladungen fertig gemacht und allen Bescheid gegeben, wann wir heiraten.

Wir sind übrigens Parallelbräute, ich heirate auch nächstes Jahr am 15. September kirchlich.

LG, Marei

Liebe Nadine,

herzlich willkommen im Forum.
Nach der festlegung der Daten haben wir uns ebenfalls zunächst auf die Suche nach der Lokation gemacht.Ich habe ein wenig im Internet recherchiert und nach Hotels/Restaurants in der umgebung geschaut (im Netz). dann haben wir einiges “angefahren” uns dort umgeschaut und gegessen, da uns das Essen sehr wichtig ist.
Im Anschluß daran haben wir überlegt welche Dienstleistungen ggf. noch schnell “vergriffen” sein könnten.
Also Band, Fotograf, DJ, bei uns freier Theologe etc.
Da sind wir aber leider noch nicht ganz durch.
Und paralell habe ich mir schon ma Gedanken zur Papeterie/Deko gemacht.
Die Karten sind das nächste was wirklich wichtig ist.

Viel Spass bei den Voreberitungen und im Forum.

Gruß Koboldine

Hallo an alle,

danke das ihr mich hier so lieb im Forum aufgenommen habt,
konnte leider in den letzten Tagen nicht online gehen, aber unser Rechner hat sich wieder gefangen.

Vorstellungen habe ich schon eine ganze Menge aber diese ändern sich immer wenn ich wieder etwas neues noch schöneres gesehen habe.

Liebe Grüße

Nadine :wink:

hallo nadine,

ich weiß wie es dir geht. die auswahl ist so riesig das man sich nur schwer entscheiden kann. da würde ich mir überlegen was am besten zu euch passt. habt ihr gemeinsame hobbys oder liebt ihr das reisen usw. darauf könntet ihr eure deko aufbauen.
du machst das schon. hast du denn schon eine vorstellung von den farben?
und hast du schon ein kleid?

lg
brina

Hallo Nadine,

auch von mir noch ein verspätetes Willkommen!
Ich kann das auch total nachvollziehen. Ich entdecke jede Woche neue Sachen, die ich auf jeden Fall umsetzten will.

Liebe Grüße
Conny

Hallo,

also einige Sachen kreisen schon so in meinem Kopf herum

als Farben denke ich so an das klassische dunkel rot und creme, da wir eher etwas romantisch veranlagt sind so mit Kamin und kerzenschein, denke ich das es auch super gut zu uns passen würde.

Das Kleid habe ich noch nicht habe mir aber schon einige im Netz angeschaut, es sollte auf jedenfall schlicht sein event. i A-Linien Form und auf jedenfall mit Trägern und einer kleinen Schleppe, überlege noch ob mit Schleier,wenn ja wie lang oder ohne.

Beruflich bedingt, bin im Verkauf und bald ist Weihnachten und dann Inventur, werde ich es leider erst im Januar oder Februar schaffen in Brautmodengeschäft zu gehen,freue mich aber schon sehr darauf mich das erte Mal im Brautkleid zu sehen,wird bestimmtein wahnsinniges Gefühl sein… Wie war das bei Euch als Ihr das erste Kleid an hattet?
Wieviel früher seid Ihr Kleid kaufen gegangen?

Viele Grüße

Nadine :wink: