Nochmal Euer Rat - Tischgestecke

die sache mit dem floristen ist doch anstrengender als gedacht. eine gute floristin haben wir gefunden (stil gefällt uns gut), ABER der kostenvoranschlag liegt nunmehr über dem (geplanten) budget. also müssen wir nochmal hin und einiges ändern bzw. streichen.

einer der problem-punkte sind noch die tischgestecke (wollte blumenkugeln aus rosen und margeriten). da wir bisher nur mit zwei verschiedenen sorten rosen gearbeitet haben, sind die etwas preisintensiv. ich habe mich bisher immer heftig gegen den wiesenblumen-effekt bei den gestecken gewehrt. so langsam komme ich aber zu der überzeugung, dass es doch schöner & luftiger aussieht (und auch mglw. nicht ganz so teuer wird).

jetzt möchte ich gern in den gestecken für die tische margeriten, nur einige wenige rosen und bisschen was leichtes (darf ruhig auch ländlich aussehen) … gerbera, wicken …? fällt euch noch was passendes ein?

clarence

Cosmeahttp://i207.photobucket.com/albums/bb215/sonnigside/cosmea.jpg

Die Blumen aus meinem Standesamtstrauß (weiß nur nicht wie die heißen; gibt es auch in ganz weiß)
http://i207.photobucket.com/albums/bb215/sonnigside/IMGP6531.jpg

LG sonnigside

Cosmea ist eine sehr gute Idee, hätte ich dir auch vorgeschlagen, ist auch nicht teuer.

Wie wäre es, wenn du zu den bereits ausgewählten Rosen noch kleine Buschrosen kombinierst. Da sind dann auch immer viele Knospen dran, die man mit einstecken kann.

weiße oder grüne Hortensien?
weiße Glockenblumen?

Ich liebe Wicken (siehe mein Brautstrauß :smiley: ), aber ich denke die eignen sich wegen ihrer Rankenform nicht so gut für deine Kugeln.

Ich finde diese Blumenkombination wunderschön

LG, Ännecken

Frauenmantel vielleicht - so als Grünes im Zwischenraum?

Ich würrde dazwischen auch einfach viel Grün empfehlen. Habe im letzten Ikea Family Heft ein “Gesteck” (war eigentlich keines - nur eine längliche Vase mit viel Grün und dazwischen Blumen) gesehen, das ich für meine Tischdeko adaptieren möchte. Grün sieht immer frisch aus und kostet nicht viel und außerdem verleiht es den Blumen dazwischen das gewisse etwas und sie kommen noch mehr zur Geltung.

frauenmantel und cosmea, das passt wohl auch farblich am besten zu grün und weiß.

haben nächste woche den nächsten termin zur besprechung beim floristen.

clarence

Hatte mir bis jetzt keine Gedanken über Budget gemacht, weil wir eine bekannte Floristin haben, die ihre Unterstützung zugesagt hat. Bei uns gehts auch um 2 Sorten Rosen. Über welchen Budget - Rahmen sprechen wir denn (wir sind ca. 60 Leute). Kann es sein sein, dass ich etwas leichtsinnig die Sache angehe, und hinke mit meiner Planung hinterher? Ich gar keine Vorstellung, was die Floristendienste so kosten.

hallo tatilein,

da ich niemand kenne, der dass freundschaftlich macht und ich keine zeit vor der hochzeit habe, dass selbst zu machen, war ich für alles bei einer floristin. das angebot war nur mir persönlich zu teuer. das kommt ganz darauf an a) wieviel du persönlich ausgeben gewillt bist und b) was alles zu machen ist (wir hatten von braustrauß, anstecker, auto, kirche, feier alles mit dabei).

kannst ja mal ne umfrage draus machen.

clarence

x gelöscht X

@wachgeküßt: das geht alles komplett in Ordnung :smiley: !

Ich freue mich doch, wenn dir die Sträuße gefallen :wink:

LG