Nordhessen 19.05.07

Eigentlich habe ich schon zum großen Teil alles fertig. Farben snd creme und bordaux. Auf dem Tisch sollen cremefarbene Tischdecken sein, mit nem bordauxfarbenem Tischläufer. 3 verschieden große weiße Stumpenkerzen und dann 1 kleines Glas mit ner Rose drin welches mit Perlen gefült ist. Naja so habe ich mir das zumindest vorgestellt. Einladungen sollen Ende Januar rausgehen. Mein Kleid hatte ich eigentlich schon ziehmlich früh. War im Oktober mit meiner Mutter und Schwester in Kassel, wollten eigentlivh nur mal gucken, und Geschmack holen. och dann habe ich mein Kleid gefunden. Und du? Heiratest du auch in weiß?

Ich habe ein champagner farbenes A- Linie Kleid von Kleemeier. Auf der Corsage etwas bestickt, aber sonst ganz schlicht.
Die Idee mit den Stumpenkerzen ist mir noch gar nicht gekommen. Ich hab immer nur zwischen normalen Kerzenständern und Kerzen Teelichten hin und her überlegt. Das werde ich mal in meine Ideensammlung
mit aufnehmen.

Tachchen,

he Kike ich hab deinen ersten Beitrag, also die Vorstellung gelesen.
Was ich echt witzig finde, ist, dass es nochmal jemanden mit einem “Zahlenspleen” gibt.

Für mich war es eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit in einem “ungeraden” Jahr zu heiraten. Ich wollte eine möglichst “harmonische” Zahlenfolge beim Datum.

Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

Bei meiner Deko verwende ich auch große Stumpenkerzen, die ich bei Ebay gekauft habe. Wenn man dort in großen Mengen abnimmt, bekommt man die echt günstig (große Mengen braucht man für die Hochzeit meistens). Ich habe champagnerfarbene Stumpenkerzen in den Größen
27 cm x 8 cm und 22 cm x 8 cm, also echte Monster. Kommt aber echt gut, wenn die nebeneinander auf dem Tisch stehen.

Grüßle

Kate

Hallo ihr ganzen Nordhessen,
ich bin auch aus Nordhessen und heirate ganz im Norden Deutschlands…
Wie kommt ihr denn hier mit dem Provinztum zurecht?? Erst dachte ich ich müsste für alle Ideen und Anregungen in eine andere große Stadt fahren, aber ich bin hier total gut beraten. Alles was wir bisher gesucht haben, fanden wir hier und gar nicht in der großen weiten welt. Und die Beratung ist auch viel besser stellten wir fest.
Viel Spaß noch beim Vorbereiten. Viele Grüße Barbara

Mal ne Frage bezueglich der Kerzen: ich stelle mir ja so Stumpen in verschiedenen Groessen total schoen vor, aber auf was stellt ihr die drauf? Oder kommen die einfach so auf den Tisch? Hat man dann nicht ueberall Wachs hinterher?

LG, Andrea

@Andrea: Also wir werden die Kerzen auf diese quadratischen flachen “Glasbrettchen” stellen, die wir beispielsweise im schwedischen Möbelhaus gekauft haben. Das fällt nicht sonderlich auf und man kann auch z.B. gleichzeitig schönen Organza-Dekostoff um die Kerzen herumdrapieren, weil das Brettchen entsprechend beschwert.