Noten und Text

Hallöchen,
obwohl ich schon die “Suchfunktion” hier benutzt habe und auf etlichen Internetseiten war, bin ich nicht wirklich fündig geworden.
Mädels, ich bräuchte eure Hilfe. Sitze gerade am Kirchenheft (wird ja auch so langsam Zeit :wink: ) und suche von folgenden drei Liedern die Noten und den Text:

  1. Wir wollen wagen - Melodie: Lobe den Herren
  2. Danke - in der Hochzeitsversion
  3. Komm, Herr, segne uns

Hat das eine von euch vielleicht zufällig schon auf ihrem Computer gespeichert und kann mir behilflich sein? Das wäre grandios.
Viele liebe Grüße!

Hab leider nur die Texte.

Lobe den Herren" in der Hochzeitsversion:

Wir wollen wagen (Melodie: Lobe den Herren)

  1. Wir wollen wagen, als Partner und Freunde zu leben.
    Wollen versuchen, der Liebe uns ganz hinzugeben.
    Die Du uns gibst, weil Du die Liebenden liebst,
    Gott dem wir alles verdanken.

  2. Wir wollen mutig zu zweit unsre Wege riskieren.
    Mögen wir manchmal das Ziel aus den Augen verlieren,
    das Du uns gibst, weil Du die Suchenden liebst,
    Du wirst uns wiedergewinnen.

  3. Wir wollen lernen, als Freunde mit Freunden zu leben.
    Nicht egoistisch am eigenen Glück nur zu kleben,
    das Du uns gibst, weil Du die Glücklichen liebst,
    Gott der ein Freund uns geworden.

  4. Wir wollen fröhlich zu zweit miteinander erfahren
    Wie Du uns führst, auch durch Schuld und durch andre Gefahren.
    Der Du uns liebst und uns die Möglichkeit gibst
    Oft wieder neu zu beginnen.

Danke für diesen guten Morgen (Hochzeitsversion )

Danke für diese schöne Stunde,
danke für diesen guten Tag.
Danke, daß ich zu diesem Bunde
Ja von Herzen sag.

Danke daß wir die Liebe finden,
danke daß wir einander sehn.
Danke daß wir uns heute binden
und zueinander stehn.

Danke auch für die Schwierigkeiten,
danke du lehrst uns Zuversicht.
Danke daß auch in schweren Zeiten
du uns Stärke gibst.

Danke für alle die uns mögen,
danke für die die mit uns sind.
Danke daß wir in unserem Leben
nicht alleine sind.

Danke für ein Geschenk der Liebe,
danke für den, der bei mir ist.
Danke, dass alle Menschenliebe
deiner Hand entsprießt.

Danke, dass wir gemeinsam gehen,
danke, dass du uns beide liebst.
Danke, dass wo wir gehn und stehn,
du den Segen gibst.

Danke, für alle Freunde,
danke, o Herr, für jedermann.
Danke, wenn auch dem größten Feinde
ich verzeihen kann.

Danke, dein Heil kennt keine Schranken,
danke, ich halt mich fest daran.
Danke, ach Herr, ich will dir danken,
daß ich danken kann.

@Sam: hast eine pn. Danke schon einmal.
@Miramausi: dir auch vielen Dank.

Alles wird (hoffentlich) gut…

Wir hatten einen anderen Liedtext bei “DAnke”:

“Das Danke-Lied”

  1. Danke für diese Hochzeitfeier,
    danke für diesen schönen Tag.
    Danke, dass du uns hast verbunden jetzt und jeden Tag.

  2. Danke für Eltern und Verwandte,
    danke für jeden guten Freund.
    Danke, dass du am Hochzeitstage uns hast hier vereint.

3.Danke, wir werden Wege teilen,
danke wir gehen nicht allein.
Danke, Weg-Wunden sollen heilen, Du wirst bei uns sein.

4.Danke für Deine große Liebe,
danke, sie hat auch uns berührt.
Danke, dass wir zusammenfanden: Du hast uns geführt.

  1. Danke, dein Heil kennt keine Schranken,
    danke ich halt mich fest daran.
    Danke, ach Herr ich will dir danken, dass ich danken kann.

@Traulsi: der Text ist sehr schön. Die zweite Strophe kannte ich garnicht und werde sie definitiv ins Kirchenheft aufnehmen :smiley: .
@Sam: dank deiner Internetseite habe ich jetzt, ganz altbacken, die Noten ausgedruckt, den jeweiligen Hochzeitstext auch und darunter geklebt.
@Miramausi: auch dir vielen Dank!

@Tische: ist in Arbeit. Wird aber sicherlich klappen…

Ja, bekomme es momentan zeitlich einfach nicht hin, alle aktuellen Fotos einzustellen. Bildliche Dokumentation folgt aber, versprochen. Spätestens dann nach der Hochzeit :wink: .

Dieser Thread hat mir gerade geholfen innerhalb von 30 Minuten unser Liedblatt zu schreiben. DANKE dafür Mädels (und besonders Sam)!!!
Das ist mal wieder großartig.
:smiley: