Oh oh - Anmeldung zur Eheschließung für den 06.07.07

Halli Hallo liebe Bräute,

erst einmal wünsche ich euch ein frohes und aufregendes neues Jahr! :smile:

Nachdem wir nun zu Weihnachten und zwischen den Feiertagen unsere Save-the-date Karten unter die zukünftigen Hochzeitsgäste gebracht haben :smiley: (Fotos der Karten findet ihr unter dem Link unten), müssen wir nun am kommenden Montag morgens zum Standesamt - die Eheschließung beantragen. :smiley:

Am kommenden Montag öffnen die Standesämter die Türen zur Anmeldung von Eheschließungen für den 07.07.07 und auch für den Tag vorher. Die Standesbeamtin, mit der ich telefoniert habe, sagte mir, dass man sich “für den Montag auf den SUPERGAU vorbereiten würde. Inkl. Nummernvergabe und Chef einschalten…” :open_mouth: Sie hat uns geraten rechtzeitig da zu sein und Geduld mitzubringen.

Die Standesämter machen am Montag um 08.00 Uhr auf - wir wollen nun aller spätestens eine Std. vorher da sein, eher ab 06.30 Uhr und uns vor die Tür stellen. Zwar werden wir am 07.07.07 kirchlich und nicht standesamtlich heiraten, aber wir BRAUCHEN einen Termin am 06.07.07.! Es ist doch schon alles organisiert… hilfe - jetzt werde ich wohl das erste mal ein wenig nervös…

Hat einer von euch einen Tipp? Wieviele Stunden vorher sollen wir da sein? Kennt sich jemand mit solchen Daten aus? Was tut ihr? :question: :question: :question: Fragen über Fragen…

Liebe Grüße von einer nervösen bald-Braut und einem gespannten bald-Bräutigam (von Olli kam gerade der Vorschlag euch mal zu fragen…! :wink: )

Hey ihr Beiden,
ich hoffe, dass sich nun doch alles zum Guten gewendet hat???

Hätte ich mir gar nicht so vorgestellt, dass es so voll sein würde…hhhmmm warum habt ihr Beide denn nicht erst alles klar gemacht und dann die Karten verteilt…Will euch nicht zu Nahe treten, aber ich hätte da von vornherein Angst gehabt, dass es nicht klappen könnte…

Aber kannst ja mal von dir hören lassen wie es ausgegangen ist…!!!

Lieben Gruß Nadine

hallöchen,

ich würde mich nicht verrückt machen. würde zur empfohlenen uhrzeit am amt sein und dann klappt das schon. außerdem kann man auch außerhalb der üblichen öffnungszeiten heiraten. das kostet dann etwas mehr aber ich bin mir sicher das ihr euren termin bekommen werdet. drück euch auf jedenfall ganz fest die daumen.

lg
brina

Hallo Sandy!

Wir heiraten am 16.06. und ich kann dich sehr gut verstehen…mir ging es genauso. wir wollen in einem ziemlich beliebten Standesamt heiraten, zu einem schon in der Trauungslocation gebuchten Termin. Ich hatte auch Angst, das das alles nicht hinhaut. Unser SA hat um 9 Uhr geöffnet, ich war schon um 8 Uhr da. Ich war die erste, aber es kahmen dann tatsächlich noch einige Paare. Jedenfalls hat alles geklappt und ich würde an Deiner Stelle auch so eine Stunde vorher hingehen. Ich denke, dass das reicht!

Viel Glück und schreib mal, ob es geklappt hat.

Hallo Tiffy :smile:

habe mich gefreut zu lesen, dass es auch jemanden gibt der ein wenig ‘nervös’ war wg. der Terminvergabe…
Eigentlich bin ich überhaupt nicht jemand der sich verrückt macht/machen lässt, aber - der Hochzeitsvirus … :wink:
Werde am Montag mal berichten wie alles gelaufen ist. :smile:

Wie plant ihr denn euren schönsten Tag zu verleben? Alles schon durchgeplant? Wie sieht dein Brautkleid aus? Erzähl doch mal :smile:

Viele Grüße,
Sandy

Wir werden “nur” standesamtlich heiraten. Wir haben eine sehr schöne Location für eine Ambientetrauung gesucht. Es werden auch alle unsere Freunde da sein, so dass wir so 60- 70 Gäste haben werden. Nach der Trauung (13 Uhr)ist Sektempfang, wir werden dann die Fotos machen lassen. Dann fahren wir in unser Feier- HOtel. Da gibt es Kaffee und die Torte. Dann halt Poltern, Brautstrauß werfen, ein paar Spiele. Um 19 Uhr gibts Abendbrot. Und dann wird getanzt bis sich die Balken biegen.

Mein Kleid habe ich schon. Es ist von Complicite. In creme, mit Reifrock und im Corsagenstil. Es ist so aus Crush- Satin, es sieht geknittert aus. Sehr edel. Dazu kommt ein Schleier. Ich weiss noch net, ob ich die Schleppe dranlasse. Muss ich noch überlegen.

Was habt ihr denn für ein Programm geplant?

Ich würde mir nicht allzu große Sorgen machen, da ihr ja nicht, wie vermutlich die ganzen anderen Paare, am 7.7. sondern schon am 6.7. heiraten wollt.

Wir haben bei unserem Standesamt den Termin vormerken lassen. Bis letzte Woche waren wir auch noch das einzige Paar. Vermutlich werden sich alle Juli-Paare versuchen den 7. oder 20. unter den Nagel zu reißen. der 27. wird da wohl eher “unbegehrt” sein.

LG und viel Glück vom Erdbeerchen