Palladium

Hallo,

ich hätte da mal eine Frage. Mein Süßer und ich waren endlich mal nach Ringen Ausschau halten. Ich finde ja Platin supertoll, leider würde das unser Budjet erheblich sprengen (obwohl man ja eigentlich nicht an den Ringen sparen sollte, aber es ist einfach nicht drin :frowning: ). Dann dachte ich an weißgold.
Der Goldschmied, bei dem wir waren, hat uns dann Palladium ans Herz gelegt. Das wäre ganz prima und manchmal sogar günstiger als weißgold. Was wisst ihr über Palladium? Ich hab das nämich vorher-ehrlich gesagt- noch nie gehört. :blush:
Ob wir die Ringe selbst machen werden, steht auch noch nicht fest. Ich find die Idee prima, aber mein Schatz ist nicht wirklich davon überzeugt. Aber die Erfahrungsberichte hier im Forum waren ja durchweg positiv. Mal sehen, was ich da noch so machen kann… :wink:

Ganz viele liebe Grüße und einen wunderschönen Tag noch!!!

Hallo Fiene,

also Paladium kenn ich vorallem aus meinem Allergieausweis :confused: , denn ich bin gegen dieses Metall allergisch.
Soviel ich weiss, wird Paladium vorallem zu Weißgold dazugegeben und macht es besonders wertvoll. Auch in den anderen Goldsorten (Goldfarben) ist Paladium enthalten. Ich habe noch nichts davon gehört, dass es alleine verwendet wird.
Mir wurde erzählt dass es nur wenige “Trauring-Materialien” gibt in denen Paladium nicht enthalten ist. Z.B. Platin. Da aber auch unser Budget Platinringe nicht verkraften könnte, werde ich noch mal zum Allergologen gehen und mir das genau Ausmaß meiner Paladium-Allergie austesten lassen. Oder ich werde einen Weißgoldring innen mit einem paladiumfreien Material beschichten lassen, damit ich nicht direkten Hautkontakt habe, dann müsste es auch gehen.
Denn den Ehering sollte man ja doch laaaange tragen können :stuck_out_tongue: !!!

gruß
christine

Hi Fiene,

ich habe mal irgendwo gelesen, dass Palladium qualitativ in der Mitte von Weißgold und Platin liegt. Es wird wohl, wie Christine gesagt hat, zu Weißgold dazugegeben. Es soll sehr ähnliche Merkmale haben wie Platin aber preislich zwischen Weißgold und Platin liegen. Ich hatte bei der Ringanprobe auch einen Palladiumring an, er war sehr angenehm zu tragen und war farblich etwas grauer als der Weißgoldring. Farblich also auch eher wie Platin.
Haben uns aber letzendlich doch für Weißgold entschieden, da der Preiunterschied zwischen Platin und Palladium nicht so groß war wie erhofft.

Hier:
trauringhaus.de/wissen/

kannst du etwas über die Metalle in Traurinhen nachlesen, links im Menü gibt es auch einen Punkt über Palladium!

LG Rike*

Hallo,

tausend Dank für die Informationen. Werde mich jetzt mal auf der Seite schlau machen…

Liebe Grüße!

Hallo Fiene,

wir haben uns Palladium Ringe gekauft und finden sie super schön. Sie sehen aus wie Platin und waren weitaus günstiger.

Wir haben sie hier trauringschmiede.de gekauft.

Viel Spaß beim aussuchen.

lg bea

Hallo Fiene,
wir waren gestern bei einem lieben Freund von uns, der Goldschmied ist. Er hat uns auch Palladium ans Herz gelegt, da es so toll aussehen und sich gut bearbeiten lässt.

Liebe Grüße
Conny

Hallo,

wir haben uns gestern auch für Palladium entschieden, da wir uns (wie die meisten hier auch) Platin nicht leisten wollten.

Wir fertigen die Ringe selbst, aber nicht wie die meisten bei Kargus (da haben uns ein paar Dinge gestört).

Ich nehme da lieber ein Steinchen.

Die Goldschmiedin hat uns folgende Vorteile genannt:

  • Preis (für beide Ringe ca. 100 € günstiger wie Weißgold!)
  • Härte (unverwüstlich, trägt sich nicht ab, verformt und verkratzt nicht)
  • Farbe (nicht zu unterscheiden von Plantin)
  • Allergiler geeignet (?)

LG nina

Hi Fiene,

wir haben uns auch für Palladium entschieden. Wir werden unsere Ringe im März nochmal anpassen lassen.

Ich kann DIr nur von www.123gold.de vorschwärmen, denn da konnten wir unsere Ringe so anfertigen lasen, wie wir sie wollen. Die gibts wohl in verschiedenen Städten :wink:

Liebe Grüße
Krischdel

Hallo zusammen,
habe mit Interesse Eure Texte gelesen. Wir wollen uns eigentlich Platin Ringe kaufen, haben aber auch Angst vor den Kosten. Wenn es dafür eine schöne Alternative mit dem Palladium gäbe, wäre das toll. Mir ist vor allem wichtig, das die Ringe lange schön aussehen. Wie sieht es denn da mit diesem Material aus?

Liebe Grüße, Nini

Hallo Nini,

Palladium soll ähnlich “stabil” wie Platin sein, ist aber halt nicht ganz so teuer. Wir überlegen noch, weil wir eigentlich Weißgold auch ganz schön finden.

Liebe Grüße
Conny

Hallo Ihr Lieben,

ich bin verwirrt. Eine Goldschmiedin in Bonn sagte mir, sie würde immer Palladium vor Weißgold empfehlen, wenn einem Platin zu teuer ist.

Jetzt hab ich am Sonntag mit einer Goldschmiedin gesprochen, die für einen Goldschmiedekurs arbeitet und die riet mir von Palladium ab, weil es wohl “weicher” als Weißgold wäre.
Es wäre nur härter, wenn es keine Mischung wäre, aber dafür wäre es dann grauer.

Ich bin der totale Laie und möchte schöne und haltbare Ringe haben, die Platin ähneln, aber nicht so teuer sind.

Worauf sollte ich achten?!??!

VIELEN DANK

Mairas

Uns wurde beim Juwelier gesagt, dass Paladium das “billige” Platin ist. Weicher als Platin und etwas anfälliger. Aber “besser” als Weissgold.
Keine Ahnung ob das stimmt…

Hallo Sasa,

genau das hab ich auch gehört und bin daher verwirrt, dass die nette Dame vom Goldschmiedekurs das anders sagt.
Hm wir gehen am WE ja Mal Ringe gucken und vielleicht ja auch kaufen, ich berichte dann noch Mal…

Das ist auch mein Wissensstand, Palladium ist sehr hart und widerstandsfähig. Gold ist eigentlich ziehmlich weich.

Ich muss sagen, ich habe einen weißgold-Platin Verlobungsring und einen Platin-Ehering, und die sehen von der Farbe mittlerweile total gleich aus.
Im Geschäft sieht man vielleicht im direkten Vergleich den Farbunterschied, aber deshalb würde ich mich nicht für den einen oder anderen Entscheiden.
Mir war auch die Härte am wichtigsten, und würde die Entscheidung immer wieder so treffen.

Palladium dürfte auch das sein, was aus Gold Weißgold macht, habe ich gelesen.

Genau Palladium macht aus Gold Weissgold…von daher denke ich auch, dass Palladium härter ist als Gold…aber wie gesagt, ich werde berichten…