Passende Papeterie zu Tischdeko mit Olivenbäumchen

Liebe Bräute,

mich hat die Tischdeko -wie auch andere von Euch- mit den Olivenbäumchen aus einer der WS sehr angesprochen, da sie einfach gut zu uns passen würde und zudem unserem Wunsch, nach einer modernen und gradlinigen Deko nachkommt. Ich würde diese Thema: Flußkiesel, Olivenbaum oder Lavendelstrauch und Rosmarin gerne in der Papeterie aufnehmen, habe dazu aber noch keine zündende Idee.
Eine von Euch vielleicht? :unamused:
Ich möchte die Karten allerdings nicht komplett selber “basteln” da mir die Zeit fehlt. “Zusammenbauen” oder so wäre schon o.k., wenn der Rest in Druck ginge.
Ich fand diese zuklappbaren Karten, in die man wie in eine Tasche verschiedene Kärtchen mit Wegbeschreibung, Hotels etc. schiebt (WS Nr.4 auf S. 193) sehr gut, besonders da bei uns alle zum Standesamt aber nur ein Teil der Gäste zur Trauzeremonie und Feier eingeladen werden und wir so verschiedene “Einleger” verwenden könnten.
Als “Gastgeschenke” habe ich mir überlegt kleine Fläschen mit Essig und Öl zu füllen und an diese ggf. auch die Menükärtchen zu hängen.

Lieben Dank für Eure Hilfe und eine wunderschöne gute Nacht.
Eure Koboldine :wink:

Ohhh-das ist mir jetzt peinlich, kaum das zweite Mal hier und ich dränge mich durch meinen “Aufruf” “Wichtig” so in den Vordergrund. Das war nicht mein Ansinnen-ich wußte ehrlich gesagt nicht wofür die Icons stehen. Wichtig ist mir Eure Antwort jedoch

Verzeiht dem Neuling…oder kann ich das ggf. auch rückgängig machen?!

LG Koboldine :blush:

Hallo Koboldine,

wir planen lediglich die Einladungskarten in grün. D.h. Grün/weiß bzw. Creme soll sich komplett durchziehen. Die Karten werden wir ebenfalls ähnlich gestalten, da wir einige Beschreibungen (also Einladung, Wegbeschreibungen, Hotels, Einladung zum gemeinsamen Frühstück am Sonntag etc.) hinzufügen möchten.
Ein Bezug auf “Toskana” oder Kräuter werden wir - Stand heute - nicht haben.
An das Kräuteröl habe ich auch schon gedacht, ob wir letztendlich aber überhaupt Gastgeschenke machen werden, haben wir noch nicht entschieden.

Konnte dir zwar nicht wirklich helfen, aber es werden sicher noch hilfreiche Antworten kommen. :smiley:
Schöne Grüße
Tanja

Ich würde eine schlichte weiße “zuklappbare Karte” verwenden und vorne ein kleiner Strauch Lavendel und/oder Rosmarin und/oder Olivenbaumästchen befestigen.

Die einzelnen Einlegeblätter könnten in Pastelfarben (quasi als Hintergrund) diesen kleinen Stauch nochmals abbilden oder in Pasteltönen die Farbe des Strauch vorne aufgreifen (grün für Rosmarin, lila für Lavendel).

So würde sich die Flußkiesel, Olivenbaum, Lavendelstrauch und Rosmarin durch die Hochzeit durchziehen.

Lavendel und Rosmarin könnten im Brautstrauß erneut aufgegriffen werden.
Flußkiesel geben neben Deko auch optimale Platzkärtchen her
Olivenöl mit Rosmarin oder etwas aus Lavendel als Gastgeschenk ist auch prima.

Dazu würde ich weiß, elfenbein/ivory oder helles creme als Basisfarbe bei den Karten, Tischdeko, Kerzen, usw. verwenden

Hallo Ihr Lieben,

ganz herzlichen Dank für Eure ersten und wahnsinnig schnellen Anregungen.
@ PaulaRS (Paula?)
Das mit dem Strauß/Zweig Rosmarin/Lavendel hatte ich auch überlegt…wegen der Rieselgefahr dann jedoch verworfen…getrocknet ginge es aber vielleicht. Die Idee mit dem Olivenästchen finde ich allerdings besonders gut. Vielleicht kann mir eine Freundin aus Italien etwas stabilere schicken.
Und mit der Anregung der Pastelltöne kommt mir auch noch ein Gedanke…irgendwie macht es da noch nicht ganz klick…aber auf jeden Fall schon mal vielen lieben Dank :wink:
@ Tanja
…auch Dir lieben Dank für Deine Antwort. Falls Ihr Euch für die Gastgeschenke mit dem Öl entscheiden solltet hier eine Adresse bei dem es-wie ich finde-zu einem vernünftigen Preis leere Fläschchen gibt…oder hast Du da schon etwas besseres gefunden?
flaschenland.de
Ich hoffe weiterhin auf kreative Anregungen…bis ich “unsere” Karte im Kopf habe :smiley:
Liebe Grüße Koboldine