Photos vom Fotografen

Hallo :smiley:
Endlich hab ich wieder etwas Zeit für’s forum gefunden - ich hab euch richtig vermisst!

hatte viel zu tun bei der Arbeit + noch Weiterbildung und Prüfung…

Aber vielleicht finde ich endlich Zeit meinen Bericht zu schreiben? Jedenfalls hab ich mir Mühe gegeben und viele Photos ins Pixum hochgeladen.
Momentan sind wir am Dankeskärtchen kreiiren, damit wir sie möglichst bald versenden können.

Ich glaube, ich beginne mal mit dem Bericht, werd ihn aber wohl nicht mehr heute zu Ende schaffen. Ich hoffe, ihr habt geduld… :smile:

1.9.

Ich hab wunderbar geschlafen, die Standesamtliche Hochzeit am Vortag war wunderschön gewesen und wir waren beide soo glücklich.
im gegensatz zum Vortag war der himmel grau. Aber vielleicht hatten wir ja Glück und am Sonntag würde die Sonne wieder scheinen?

Meine Freundin von Australien haben wir in ein Hotel ausquartiert und mein Schwager hat mit ihr ein Tagesprogramm ausgemacht. So konnten wir ganz gemütlich Frühstücken und noch die letzten wichtigen Dinge erledigen.
Endlich konnte ich mein Brautkleid mit den letzten Aenderungen abholen -
ist auch nicht gerade viel zu früh…na ja, das ist aber eine andere laaange Geschichte :wink:
Mit voll geladenem Auto fuhren wir zur Kirche. Mein Schwiegervater hat sie ja schon am Samstag für eine andere Hochzeit dekorieren können und da wir am Sonntag die einzigen waren und kein Gottesdienst stattfand, konnten wir die Kirchenhefte bereits verteilen. Mein Onkel aus Prag übte zum ersten Mal mit dem Organisten - aber es klang super.
Mein Schwiegervater hat sich mit den Blumen wirklich Mühe gegeben. Leider gab’s keine dunkelroten Gerbera mehr und so hatten wir sattes rot. Der Arme hat sich noch bei mir entschuldigt. Es passte zwar nicht so zu meinem dunkelrot in den Kirchenheften, aber er hat sich so toll mühe gegeben und meine Freude war trotzdem gross.
Danach abladen beim Restaurant mit Dekoartikeln und und und - letzte besprechungen,…
Und i-pod laden. wir hatten ja keine Band und ich habe schon ganz viele lieder draufgeladen, aber wollte noch eine Reihenfolge reinbringen, damit die wichtigen Lieder auf jedenfall kamen.Uiuiui, war das eine Arbeit!
Wir trafen uns noch mit meinem Schwager und meiner Freundin zum Abendessen.
Was ist denn das?! Vor lauter Stress hatte ich ein rotes tränendes Auge! Ich hab sonst nie Probleme mit meinen Augen. Ich konnte das Nachtessen nicht so wirklich geniessen, denn ich musste ja noch mein i-pod projekt zu ende bringen, ev. noch am Sonntag zwischen Frisör und Visagistin in die Apotheke,damit ich kein rotes Auge habe und sonst noch Kleinigkeiten parat machen.

Mein Mann war jedenfalls vor mir im Bett :wink: Aber ich wollte halt alles perfekt haben.

Endlich war’s geschafft und ich sank todmüde ins bett- nur noch wenige Stunden zum schlafen und es war mein grosser Tag :smiley:

Fortsetzung folgt :smile:

hallo septämberbrut,

die fotografen fotos sind super geworden! sehr schöne fotos von einer glücklich strahlenden braut :wink:
eines habe ich allerdings nicht erkannt, was war das in der luft?

xxx

@tilli: :laughing: :laughing: :laughing: der is’ aber hoch geflogen :laughing: :laughing:

xxx

Danke für die schönen Fotos!!!

LG

Das sind wirlklich tolle und sehr gelungene Fotos!
Danke fürs gucken lassen!

Hallo,

wirklich klasse Fotos!
Wüsste gar nicht, welches ich davon aufstellen sollte :laughing:
Achja, schön, dass du dich wieder gemeldet hast und ich bin auf die Fortsetzung gespannt!

Grüße

sehr schöne Fotos !
bin schon gespannt, was aus deinem Auge geworden ist !
Hoffentlich ist es über Nacht wieder gut geworten…

So schöne Bilder will ich auch mal haben! Respekt: tolles Paar und v.a. eine wunderbar strahlende Braut! :laughing: