Pinke Stühle?

Hallo ihr Lieben!

Ich musste gerade feststellen, dass in unserer Standesamt Location: event.mqw.at/ovalhalle-fotos.php nur 90 weiße Stühle verfügbar sind. Es gibt noch 160 zusätzliche, aber in rosa (sie nennen es flamingofarben). Wir werden ca. 120 Gäste haben, soll ich jetzt die Stühle mischen, eigentlich wollte ich ja unbedingt alles in weiß dort haben :confused: oder gleich alle in rosa nehmen?
Ich hätte mir ja nie gedacht, dass ich mir mal über die Farbe von Sesseln und ob die zu unserm Farbkonzept passen, Gedanken mache. :unamused: Das müssen die Hormone sein, weil es genau in 3 Monaten soweit ist. :wink:

mmmhhh…kann ich voll verstehen, dass du das alles in weiss wolltest. aber mischen sieht bestimmt ganz gut aus. alle in flamingofarben ist vielleicht ein bisschen viel rosa. wenn du alles weiss willst, wären dann hussen eine option?!

Hmm, alle fände ich auch etwas viel rosa, außer das gehört zu deinem Konzept uns passt rein… (manche würden sich über so was sicher freuen…) Wenn du misch, würd ich einfah halbe/halbe machen, dann sieht es wie geplant aus. Dagegen, dass sie zu wenig Sessel haben, kannst wohl eh nichts machen, also kann man ja versuchen, sie ins Konzept zu integieren.
Bei 120 Personen kommen dich Hussen sicher sehr teuer fürchte ich…

ich denke auch, dass mischen die beste variante wäre. einen tisch rosa, den anderen mit weißen stühlen, sofern ihr nicht rot in eurem farbschema verwendet. mein cousin hatte auf seiner hochzeit auch rote stühle, wo wir dachten das das schrecklich aussehen wird. aber an der hochzeit ist es überhaupt nicht aufgefallen bzw. hat es keinen gestört.

— Begin quote from "Isabell83"

ich denke auch, dass mischen die beste variante wäre. einen tisch rosa, den anderen mit weißen stühlen, sofern ihr nicht rot in eurem farbschema verwendet. mein cousin hatte auf seiner hochzeit auch rote stühle, wo wir dachten das das schrecklich aussehen wird. aber an der hochzeit ist es überhaupt nicht aufgefallen bzw. hat es keinen gestört.

— End quote

Es geht nicht um die Tische bei der Feier, sondern im Standesamt. Da wir bei der Feier eh schon extra welche mieten müssen, wollte ich mir das nämlich ersparen.

Na wie wäre es dann mit abwechselnd einen in Rosa und einen in Weiß? Das könnte doch recht süß aussehen, denke ich. Ich finde das eigentlich nicht so schlimm.

ups, das hab ich überlesen! sorry! :wink:
dann fänd ich es ganz süß, wenn du die rosanen (gibts das wort?! :wink:) stühle vorne hinstellst, vielleicht für eure familien. die kannst du dann mit weißen schleifen verzieren. aber wie schon gesagt, glaub ich auch nicht, das die 2 farben der stühle beim standesamt vielen auffällt.

Brautzilla, so nebenbei: die Halle sieht toll aus!

Ich würde auch mischen. wenn die Leute draufsitzen sieht man von der Sesselfarbe eh nix mehr, da fällt das dann gar nicht auf!

Hi Brautzilla,
wenn du alles in weiß haben willst, kommt mischen ja nicht in Frage. Wie wäre es mit weißen Hussen über den flamingofarbenen Stühlen? Oder doch mischen und die weißen Stühle mit flamingofarbenen Schleifen, die anderen mit weißen Schleifen dekorieren? Dann sieht´s wie gewollt aus und nicht wie: Mist, wir haben zu viele Gäste und zu wenige Stühle. Oder halt immer abwechselnd. Schwierig.
Und wegen des Gedanken-machens: das ist doch normal für das Brautmonster bzw. die Brauthormone. Das finde ich zumindest!