Planungszeit von nur 3 Monaten... oha :)

Hallo miteinander,

ich möchte mich kurz vorstellen und hoffe auf zahlreiche Tipps und Tricks von Euch zum Thema heiraten :smile:

Ich bin 28 Jahre und wohne in Stuttgart. Die Hochzeit mit meinem Freund war eigentlich für irgendwann nächstes oder übernächstes Jahr angedacht. Tja, und nun sieht es so aus, als würde alles schon diesen Sommer (Juni/Juli stattfinden)… Er hat ein tolles Jobangebot für die USA bekommen und es wird wesentlich einfacher für mich, dort eine Arbeitsgenehmigung zu bekommen, wenn wir verheiratet sind. Also bleiben mir nur noch 3 Monate oder so, um alles zu planen. Oh Schreck. Zumal ich mich noch nie im Leben mit dem Thema beschäftigt habe und gar nicht genau weiß, was man so alles beachten muss.

Wir würden gerne in der Gegend rund um Weinheim heiraten, oder in der Pfalz. Ein Weingut wäre schön. Habt ihr da vielleicht ein paar Tipps? Mit was für Preisen muss man so rechnen, gerade was die Getränke betrifft?

Ringe, Kleid, Einladungen etc etc müssen ja auch noch gekauft werden. Oha. Ich hab grad ein bisschen Panik :smile:

LG
Medusa

Liebe Medusa,

erst einmal ein herzlcihes Willkommen hier im Forum und dann
ruhig Blut.
Hier findest Du bei all den hochzeitssüchtigen Bräuten und den “gestandenen” Ehefrauen sicherlich immer jemanden der Dir ein paar Tips und Tricks verraten kann, Dir irgendwo/irgendwie hilft, Dich aufbaut, wenn es gerade mal gar nicht weiter zu gehen scheint.

Adressen zu Deiner bevorzugten Gegend habe ich leider keine, kann Dir aber nur raten einfach mal in die Suchfunktion entsprechende Begriffe einzugeben.
Oder halt aussagekräfte Threads zu eröffnen … in den entsprechenden Unterbereichen.

Ich denke Location, Termin, Musik, Fotograf und Kleidung sind erst einmal die vorrangigen Dinge mit denen Ihr Euch beschäftigen solltet.
Dann Einladungen und dann kann es ja ans Feintuning gehen.

Viel Spass hier und trotz der Kürze der Zeit eine phantastische Vorbereitungsphase.

LG Koboldine

Hallo und herzlich willkommen hier!

Ich bin sicher, auch in 3 Monaten werdet ihr eine tolle Hochzeit organisieren!

[size=150]Herzliche Willkommen![/size]

Du kannst Deine Traumhochzeit auch in drei Monaten organisieren (hat eine Freundin von mir auch geschafft - und das war die schönste Hochzeit, auf der ich bisher war :wink: )

Schau Dich bald nach einem Kleid um, da die Lieferzeiten hier oft sehr lang sind!

Viel Freude bei der Vorbereitungszeit!

Hallo Medusa,

ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschliessen und Dich ersteinmal **Herzlich Willkommen **heissen!

Mach Dir keine Sorgen in 3 Monate kann man eine Traumhochzeit mit Hilfe des Forums sicher organisieren:-)

Ich kenne jetzt leider in Eurer Gegend keine Locations aber versuch es mal wirklich über die Suchfunktion hier,evtl. ist da etwas bei!

Gruss Lina

Hallo Medusa!

Auch von mir erstmal herzlich willkommen. Vielleicht hilft dir folgender Link weiter: diebergstrasse.de/index.php?id=2 :arrow_right: da sind alle Orte rund um Weinheim nochmal zusammengefasst.

Als Location in der Nähe von Weinheim fällt mir spontan diese hier ein:
fuchssche-muehle.de/ (habe leider aber nur Empfehlungen und war selbst noch nicht dort).

In der Pfalz gibt´s natürlich auch tolle Weinhöfe. Ich hatte mir am Anfang dieses hier angeschaut, der Preis hätte allerdings unser Budget gesprengt :blush: , aber vielleicht ist das ja was für dich: fitz-ritter.de/Portal.htm

Ich wünsche Dir noch viel Spaß bei deinen weiteren Planungen und beim Austausch hier im Forum! LG, losmi

Herzlich Willkommen bei uns hier im Forum !

Ich bin mir sicher mit unseren tollen Tipps :wink: wird Eure Hochzeit ein Traum - auch wenn Ihr nur 3 Monate zum planen habt.

Die Liebe liegt in Detail ! (und nicht in der Masse )

Liebe Grüsse
Teufelchen

HERZLICH WILLKOMMEN!!

Herzlich Willkommen!

Wünsche dir eine schöne und erfolgreiche Vorbereitungszeit.

LG
CiBu

[size=150]Herzlich Willkommen[/size]

Du wirst sehen du wirst es schaffen in drei Monaten eine traumhafte Hochzeit zu organisieren.

Viel Spaß hier im Forum und eins ist sicher für jedes Problem gibt es hier garantiert eine Lösung

Hallo (zum Zweiten),

drei Monate sind mehr als genug Zeit für die Planung!! Wir hatten das Wesentliche bereits nach einem Monat unter Dach & Fach; und das telefonisch von Norwegen aus! =)

LG,
Asuka.

P.S: Mit der Strahlenburg kannst du sicher nichts falsch machen :wink:

Ach noch was: Steht eigentlich schon ein konkreter Termin fest??

Vielen Dank für Eure netten Begrüßungen! :smile:
Ich hoffe auch, dass wir das noch alles hinbekommen. Wir werden wohl so ca. 90 Personen sein. Als mögliche Feierorte haben wir bisher die strahlenburg, die Knittelsheimer Mühle (kennt das einer von euch) und die Burg Windeck in Weinheim ausgeguckt. ich vermute aber mal, dass das terminlich schon ganz schön eng werden wird.

Mit was für Preisen muss man eigentlich so bei Getränken rechnen? Finde das ja sehr schwer zu kalkulieren. Wir werden jedenfalls nur standesamtlich heiraten, zum Glück, denn sonst müssten wir ja auch noch den Termin koordinieren.

Über Friseur, Fotograf etc. habe ich mir nun noch gar keine Gedanken gemacht.

@asuka
Nein, wir haben noch keinen Termin. Das machen wir davon abhängig, wann wir einen Termin in unserer Wunsch-Location bekommen. Außerdem müssen wir schauen, wann es genau ins Ausland geht, das klärt sich wohl auch erst Anfang April.

Das mit den Getränkepreisen würde mich auch mal brennend interessieren!!

Wir haben pro Person schon 20 € eingeplant… aber ob das hinhaut?? :unamused:

Die “gestandenen Ehefrauen” hier müssten sich da besser auskennen =) …

Lüftet jemand das Geheimnis?

Hallo und herzlich willkommen auch von mir.

Das mit den Getränken wurde in einem anderen Thread auch schon angesprochen (weiß leider immer noch nicht wie ich das hier einfüge)

Denk es kommt darauf an wo ihr feiert und was es alles gibt, ich würd glaub eher zwischen 20 und 30 EUR rechnen. Wir wollen uns auch beim Getränkehändler mal erkundigen. Schreib´s Euch wenn ich mehr weiß!

Herzlich Willkommen, viel spaß bei den Vorbereitungen !!!

Es sieht so aus, als wenn wir für den 26. Juli einen Raum haben!! Hurra. Ich freu mich so. Ein Restaurant mit angeschlossenem Weingut in der Pfalz. Nur einen Termin fürs Standesamt haben wir noch nicht, aber wenn das ein paar Tage früher stattfindet, dann macht das auch nichts.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer schönen Einladungskarte. Habt ihr da vielleicht einen Tipp für einen guten onlineshop?

Hach, ich bin so aufgeregt!

Binauch auf der Suche nach Karten und über www.tollekarten.de gestolpert, vielleicht ist ja was dabei

— Begin quote from "Medusa"

Es sieht so aus, als wenn wir für den 26. Juli einen Raum haben!! Hurra. Ich freu mich so. Ein Restaurant mit angeschlossenem Weingut in der Pfalz. Nur einen Termin fürs Standesamt haben wir noch nicht, aber wenn das ein paar Tage früher stattfindet, dann macht das auch nichts.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einer schönen Einladungskarte. Habt ihr da vielleicht einen Tipp für einen guten onlineshop?

Hach, ich bin so aufgeregt!

— End quote

Freut mich für dich!! Für welches Lokal hast du dich denn entschieden?? Gibt es Bilder davon?? Und wart ihr schon probeessen??

Also werdet ihr die Gäste zum Standesamt selbst nicht einladen, sondern nur ins Restaurant? Samstags sind die Tore der meisten Standesämter meist eh geschlossen…

Mit der Karte kann ich dir leider nicht weiterhelfen; ich habe die Einladungen einfach am PC erstellt & drucken lassen…

Huhu,

wir feiern im Honigsäckel www.honigsaeckel.de

Am Sonntag fahren wir hin und essen, besprechen Details etc. Wir haben jetzt aus zwei verschiedenen Richtungen den Tipp dazu bekommen und auch private Bilder gesehen, das sah alles sehr gut aus.

Fürs Standesamt haben wir jetzt auch für den selben Tag einen Termin bekommen, allerdings schon um 10 Uhr und auch nicht in Bad Dürckheim, sondern in Weinheim. Das ist ok, denn da ist die Familie ja eh erstmal. Die Gäste laden wir dann direkt ins Rstaurant und wohl auch erst für den späten Nachmittag. Auf Kaffee und Kuchen habe ich nicht so Lust… lieber gleich Sektempang und dann essen.
Nur ist 10 Uhr natürlich ein bisschen früh.

Einladungskarten erstellt uns jetzt eine Werbe/Kommunikationsagentur, mit der mein Freund beruflich viel zu tun hat. Bin mal gespannt, was dabei rauskommt… :smile: