Polterabend-regeln?

hallo!

muss mich jetzt mal als absoluten polterabend-frischling outen… :confused:
wir sind in bälde auf einen eingeladen, und da ich noch nie auf einem war,
hab ich absolut keine ahnung, ob es da/ was es da zu beachten gibt…
was zieht man an?
MUSS es porzellan sein, das man wirft?

ist ansonsten noch was zu beachten?
(geschenk ist schon geklärt, da war der chat letzte woche sehr hilfreich! :smiley: )

gruß
juli

Hallo Juli,

da freue ich mir, dir mal helfen zu können. :smiley:

Also man zieht ganz normale Kleidung an, also nicht besonders schick. Ich hatte auf dem letzten Polterabend T-Shirt und Jeans an. Natürlich nicht die älteste, aber halt normal, wie wenn man ins Kino geht oder so.

Und ja, es muss Porzellan sein, weil nur das Glück bringt und andere Scherben eben Pech.

Sonst gibt es eigentlich nicht viel zu beachten, es ist meistens eine angenehme ausgelassene Stimmung, man trifft Leute, die man lange nicht gesehen hat, steht zusammen, tanzt und unterhält sich viel.
Ich habe aber auch schon davon gehört, dass es auf dem Polterabend “blöde” Spiele mit dem Brautpaar gab. :confused: Hoffentlich nicht bei mir.

Bei unserem Polterabend wird es so sein, dass er in der Garage meiner Schwiegereltern stattfinden wird. Wir haben Einheiten organisiert, zum Essen wird es ganz einfach Bockwürstchen, Kartoffel- und Nudelsalat geben. Getränke, Bier, Cola, etc. also nicht viel.
Ein Polterabend ist meistens eine Veranstaltung, die sehr locker und gelassen ist. :smiley: (Deswegen, gerate ich da auch nicht in Panik wegen der Organistation und überlasse das meiner Schwiegermutter und Schwägerin(was ich bei der Hochzeitsfeier nicht machen würde)).

Wenn du noch Fragen hast, kannst du dich gerne melden. :smiley:

Einen lieben Gruß (noch aus Hessen) :smiley:

Therese

Grundsätzlich:
Man wirft Porzelan! klein Glas!

Und Konfetti, Schnipsel, Bierdeckel, Heu, Stroh haben da nichts zu suchen.

Bei uns ist es so, das beim Polterabend legere Bierkleidung/Freizeitkleidung angesagt ist. Kommt drauf an in welchen Rahmend aer Gastgeber das feiert.
AUf unserem Polterabend z.B. ist jeder mich hohen Schuhen total falsch, es findest draußen statt, also dem Wetter angepasste Kleidung.

Gruß
Teufelchen

Hey Juli,
soweit ich weiß, ist alles, außer Glas erlaubt, also auch Keramik, Ton usw. Ich gehe vor solchen Anlässen immer zum hiesigen Wertstoffhof und suche mir die “schönsten” Waschbecken, Toilettenschüsseln, Vasen, Fliesen usw. aus dem Container heraus. :laughing: :laughing: Das scheppert immer schön. Du kannst auch nochmal bei www.wikipedia.de schauen, die haben eine nette Erklärung. Aber allgemein gilt, es gibt keine Regeln, nur Glas ist absolut tabu!!!
Dann viel Spass und lass es krachen!
LG Simone

Hallo Juli,

ich kenne es auch so, dass Porzellan geworfen wird!! Absolut schrecklich und eigentlich schon fast eine Belästigung für das Brautpaar ist es, Konfetti, Toilettenpapier o. ä. zu werfen! Wenn es dann regnet, hat man aber Spaß… :open_mouth:
Das Werfen von Waschbecken oder Kloschüsseln sollte auch nicht sein! Man muss es ja nun nicht übertreiben…Und schön ist es auch nicht wirklich!

Ansonsten solltest du dir wirklich keinen Stress machen! Normale Kleidung, keine Regeln… Ganz entspannt! :smiley:

Liebe Grüße,
ninni_chi

hallo!

danke für eure tipps, der polterabend war der HAMMER,
es waren über 250 leute da, ein bierzelt mit sitzplätzen für alle war aufgebaut, und das ganze essen, die getränke, die musik war selbst organisiert…
ich bin schwer beeindruckt, was da für ein aufwand betrieben wird,
und auch die braut hat zugegeben, dass der polterabend mehr arbeit war als die hochzeit… :open_mouth: :smiley:

die beiden haben von 7.00 uhr bis nach 9.00 uhr fleißig kehren müssen, und ich hab mehrmals zu meinem mann gesagt:
“bin ich froh, dass wir nicht gepoltert haben…” :smiley:

mein selbstüberzeugtes grinsen verflüchtigte sich allerdings am tag danach:
als wir beim aufräumen geholfen haben, haben wir dann den hof von den (nicht zu wenigen) resten mit besen und schaufel beseitigt…
so hatten wir doch ein bißchen gepoltert… :smiley: :smiley:

viele grüße und nochmal danke!
juli