Probleme mit Kirchenheft bei Word

Hiiiillllffeee!

Haben gestern unser Programmheft in Word fertig gestellt. Haben die Bucheinstellung genommen. Auf dem Bildschirm sieht alles toll aus, nur wenn ich das ganze Drucken will, verschiebt es zum Teil die Noten und die Bilder. :cry: Wenn ich es als PDF drucke ist aber alles richtig, nur von dort aus bekomme ich es nicht richtig aufs Papier gedruckt, muss ja beidseitig bedruckt werden und die RĂŒckseite steht irgendwie immer auf dem Kopf. Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht schon eine Lösung?

Traurige GrĂŒĂŸe Biene1980

Suche betÀtigen! Das Problem hatten schon mehr
 :wink:

Wenn du als pdf druckst, warum drehst du das Papier nicht einfach? Dann ist es nicht mehr auf dem Kopf


Hallo,

vielleicht mal das Papier drehen?
Weißt du, wie du es korrekt in den Drucker einlegst? Oder dreht der Compi das Dokument?

Unser Drucker hat eine Duplexeinheit und macht das somit automatisch, daran liegt es aber nicht. Ich kann im Acrobade nur folgende Heftung angeben: links, rechts, oben und unten. Aber ich brauche ja mitte, da ich ja auf einem A4 Blatt zwei A5 BlÀtter habe und somit in der Mitte ja falte. Ist schon Àrgerlich. Muss mal noch weiter googlen, vielleicht gibt es eine Lösung. Im Forum hab ich auch nicht wirklich eine Lösung gefunden. HÀtte ich das vorher gewusst.

Biene1980

Dann musst du die PapiergrĂ¶ĂŸe auf Din A5 einstellen. Dann kannst du dich den Falz an der Seite einstellen.

Geht nicht auch bei den Druckeinstellungen 2 Seiten pro Blatt und dann doppelseitig? :unamused:

Ach nee dann hauen die Seiten nicht hin, oder?

Wie wÀrs wenn du nicht gleich beidseitig druckst, sondern nacheinander?
Das haben wir gemacht, hat super geklappt! Mit dem heften keine Ahnung leider!

Das Problem mit dem Kirchenheft habe ich auch gerade

Wo finde ich denn bei word die Bucheinstellung???