Prosecco-Dosen

In der neuen WS 02/07 werden Prosecco-Dosen für den Sektempfang vorgeschlagen… habe gestern welche bei Plus gesehen. Das Stück 0,29 Euro im Angebot.
Habe (leider) schon Plastiksektgläser gekauft… sonst hätte ich die Idee witzig gefunden…

Habe die Dosen auch in der aktuellen Ausgabe gesehen und fand die Idee ebenfalls ganz witzig.

Problem nur, daß das einige Gäste beim Sektempfang vielleicht falsch verstehen und es nicht stylish und modern, sondern komisch/billig finden könnten- versteht Ihr, was ich meine? :wink:
Naja, eigentlich mache ich mir zuviele Gedanken, was die möglichen Gedanken unserer Gäste angeht…

durch die person, die für diese dosen wirbt,
finde ich das produkt eindeutig zu negativ besetzt… :confused: :confused:

gruß
juli

na toll, 29 cent? ich hab welche bei aldi gekauft für 79 cent,… schmoll! wir haben schöne weiße und durchsichtige strohhalme dazu gekauft.

Blöde Frage - wer wirbt denn für die Dosen? Schaue scheinbar zu wenig fern… :open_mouth:

kommt nicht im fernsehen: für diesen rich prosecco macht paris hilton werbung,…

:blush: Oh… hab ich noch nirgendwo gesehen… dann finde ich die ganze Geschichte wirklich nicht mehr so toll - und bin froh, dass ich schon meine Sektgläser und keine Dosen gekauft habe…

na, darüber mach ich mir keine gedanken: schließlich habe ich den von aldi,… :smile:

:smiley: :smiley: :smiley:

Nun ja, haben uns auch 5 Minuten Gedanken zu diesem Dosen-Sekt gemacht und eindeutig beschlossen, dass solche Dosen nicht wirklich zu einer solchen Feier passen. In Diskos finde ich die ja vielleicht noch ganz nett, aber ne Braut mit ner Dose Sekt in der Hand??? Sieht meiner Meinung nach Sch… aus!!!

— Begin quote from "Rialto"

Nun ja, haben uns auch 5 Minuten Gedanken zu diesem Dosen-Sekt gemacht und eindeutig beschlossen, dass solche Dosen nicht wirklich zu einer solchen Feier passen. In Diskos finde ich die ja vielleicht noch ganz nett, aber ne Braut mit ner Dose Sekt in der Hand??? Sieht meiner Meinung nach Sch… aus!!!

— End quote

viele würden auch sagen das man brautpaar-portraits nicht in bahnhöfen oder in einkaufsstrassen macht :wink: kann aber trotzdem interessant sein.
ich denke im richtigen rahmen und schön präsentiert mit tollen strohalmen sieht das nicht billig aus sondern wirklich intreressant und cool! kommt halt darauf an wie man das ganze aufzieht…

lg
andrea

Ich finde die Idee, mit dem “Dosen”-Sektempfang auch ganz witzig. Hängt halt auch immer von dem ganzen Umfeld ab, von der sonstigen Gestaltung der Feier und natürlich dem Brautpaar und seinen Gästen… Aber gerade bei einem Empfang direkt vor dem Standesamt oder der Kirche ist das schon enorm praktisch. Da wir unseren Empfang erst an der eigentlichen Location - einem alten Schloss, wenn das Wetter es zulässt im Innenhof - machen, nehmen wir die klassische Variante in Gläsern. Zusätzlich gibt es auch eine fruchtige Bowle :smile:

Ach ja, und zu dem blonden Testimonial von Rich Prosecco: Ist doch egal, dass sie dafür wirbt! Oder ist sie wirklich jemanden so wichtig, dass er solche Entscheidungen von ihr abhängig macht? :wink:

@ Nasenbär: Deine Schuhe und Dein Kleid find ich toll, darf man fragen, wo Du das her hast? Bin schon versorgt, ist reines Interesse…

Hallo,
Wir haben uns zuerst auch die Prosecco-Dosen Variante nach der Kirche überlegt. Da wir aber an der Location noch einen klassischen Sektempfang haben werden, haben wir uns jetzt dazu entschlossen die 0.2 Flaschen Ginger Ale, Gingerino ect. mit ein paar Knabbereien und Strohhalmen nach der Kirche anzubieten. So ganz ohne wollen wir auch nicht, aber zu klassisch (mit Sektgläsern) eben wegen dem Empfang danach auch nicht.
Vielleicht wär das ja auch eine Alternative?
LG Christiane

wir möchten auch noch ein paar witzige analkoholische getränke dazureichen (dachten da auch an gingerino, sanbitter, etc,…) . ich find prosecco mit strohhalm gut und nachdem die dosen schick sind, ein neutraler strohhalm drin ist find ichs gar nicht sch… :laughing: aber das muss jeder selbst wissen.

@juni: hab mein kleid aus einem brautgeschäft in kempten/allgäu ebenso die schuhe. sind italienisch www.rosemrose.com

@ Nasenbär: Danke für die Info! Wirklich schön, mal etwas ganz anderes…

Ich finde die Idee für unseren Polterabend total klasse. Mal schauen, ob unser Plus auch so gut mit Dosen ausgestattet ist, wir fahren nachher mal hin! 29 Cent sind ja echt mal ein unschlagbares Angebot…
Bei unserer Hochzeit stellte sich die Frage nicht: Den Sekt müssen wir beim Restaurant abnehmen. Aber dafür gibt’s welchen mit Erdbeerpüree!

… ich hätte nur Angst, dass mir die Gäste reihenweise umfallen, wenn sie im Hochsommer Sekt mit dem Strohhalm trinken :laughing:

Aber im Ernst: es kommt immer drauf an, wie Euer Stil ist. Für **mich **wäre das nichts, schon allein wegen dem ganzen Müll, da bin ich ziemlich penibel.

Ist auf jeden Fall dort eine Alternative, wo es sich schwierig gestaltet, Gläser bereit zu halten, z.B. im Freien.

Liebe Grüße,

dance4passion

Ich frage mich gerade wie Sekt aus Dosen durch Strohhalm geschlürft schmeckt??? Denn die Idee find ich echt witzig. Wäre echt ne gute Alternative für unseren Umtrunk.

Ich glaub ich kaufe mir morgen mal ein paar Dosen und mache dann am WE mal mit ein paar Freundinnen ein “Probetrinken”! :laughing:

LG, Yvi

ich kenn nur den rich prosecco (golden) in der dose und erstaunlicherweise schmeckt der prosecco echt gut; leicht, frisch, leicht zitronig (finde ich); für den sommer ein idealer prosecco

der rich prosecco wird übrigens aus italien. trauben hergestellt, dort auch in einer kellerei produziert und in die dosen gefüllt. da das produkt von einem tiroler erfunden und vermarktet wird (ich frag mich grad, woher der so viel kohle für das zahlen von paris hilton hat), hatten wir heuer die ehre, paris hilton am opernball zu sehen und in ischgl hat sie ihren 26. geburtstag gefeiert.

mich wundert es grad, dass bei euch dieser prosecco so günstig ist. bei uns kostet die dose 1,19 euro.

lg
bix

also ich glaube hier ist der rhich prosecco auch richtig teuer im vergleich zu dem “nachgemachten” von plus oder aldi.
ich meine der letzte preis den ich gesehen hatte lag auch so um die 1,20 €…

lg
andrea