Raumdeko / Farben

Hallo ihr Lieben,
langsam wird es immer stiller im Forum, oder? Wahrscheinlich, weil die “Haupthochzeitsmonate” nun vorbei sind. Ich hoffe, es finden sich trotzdem noch ein paar Schlaumeier, die mir beim Brainstorming helfen… :unamused:
Es geht um die Deko unseres Raumes - ich versuche unten mal ein Bild einzufügen. Bei dem Raum handelt es sich um den Festsaal einer Burg - wie man sehen kann eher rustikal und ein bisschen romantisch, was supergut zu uns passt. Mein “Problem” sind die roten Stühle. Sie passen zwar toll in den Raum, aber irgendwie zwingen sie und Farbmäßig doch ganzschön in die Knie, oder? Ich finde - grad jetzt im Herbst - Beerentöne total schön, aber das kann ich mir wohl eher knicken. Ich möchte auch nicht gegen die Stühle “andekorieren”, weil sie in das Raumkonzept ja prima passen. Wir sind aber nicht so der Efeuranken-Rote-Rosen-Typ (was sich hier ja fast aufzwingen würde :wink: ).
Was ratet ihr mir?
Liebe Grüsse,
Vanessa

Weil ich mich zu blöd anstelle, hier ein Bild einzufügen, habe ich meine MySpace Seite mal verlinkt, unter Fotos, 17. September, ist der Saal zu seehen… http://vanessni.spaces.live.com

Hallo Vanessni!

ich finde den Raum sehr schön! Das wäre auch genau unser Ding gewesen, toll!
Die roten Stühle sind kein Problem, vor allem, wenn ihr es ewas herbstlich haben möchtet.

Die Deko-Idee “Herbst” aus der aktuelle WS sind auch rötlich gehalten. Herbstlaub, gelb-rote Beeren, rote Äpfel, Sonnenblumen, rotbraune Nüsse, Physalis in gelb-orange, Zierkürbisse…
Das kann man alles als Tischdeko und Thema verwenden und harmoniert sicher ganz prima mit den roten (im übrigen äußerst edlen und hübschen) Stühlen.

Liebe Grüße,
~ Avaluna ~

Wow Vanessa, der Saal ist ja ein Traum! Ich kann mir dort gut vorstellen eine Deko in den Farben des Straußes auf Seite 204 in der WS 4. Das kräftige Blau und Pink harmoniert mit dem rot der Stühle, finde ich. Die Gerbera in dem Strauß sind ja auch schon eher rot als pink, und auch die Überschrift ist rot und es passt. Ich denke, es würde auch zu den roten Stühlen passen. Auf keinen Fall würde ich dort eine rote Rosen Deko machen. Kräftige Farben, Kontraste wagen wäre mein Rat!

vlg terry

Hi Vanessa,
der Raum wäre auch ganz nach meinem Geschmack! Ist echt super und die roten Stühle auch!!! Hab schon so oft tolle Räume mit allem drum und dran gesehen und dann Plastikstühle… :confused:
Finde auch, dass grad rote Rosen hier gar nicht so gut wären. Kann mir auch eher das vorstellen, was die anderen schon vorgschlagen haben. Vielleicht auch grüne oder weiße Hortensien mit cremefarbenen Rosen und Beeren dazu. Finde auch, dass die roten Stühl warme Herbsttöne eher unterstreichen.
Viel Spaß beim dekorieren!!!
Liebe Grüße,
Yehudit

Hallo Vanessa,

ich finde den Raum auch superschön (um’s mal in Reimen zu sagen: Der Raum ist ein Traum!). :smiley: Er strahlt eine tolle Atmosphäre aus. Ich bin wirklich kein Deko-Experte, kann dir daher nur mein Bauchgefühl mitteilen. Ich persönlich finde, dass der Tisch durch die stimmungsvolle Umgebung nur wenig Dekoration nötig hat. Da der Raum hohe Decken hat, sollte die Deko auch in die Höhe gehen, um zu wirken. Ich kann mir silberne mehrarmige Kerzenleuchter gut vorstellen (kann man auch ausleihen). Das strukturiert auch den langen Tisch. Von Läufern würde ich absehen. Farbe? Mein Vorschlag: Rot-silber-leinenweiß-grau, also diese mittelalterlichen schweren Farben. Grundsätzlich würde ich das Mittelalter-Thema des Raumes aufgreifen! Also: so viele Silberaccessoires wie möglich, am besten Kelche und Kannen und auch die Vasen in dieser Farbe. Und dazu: roter Samt! Holz! Insgesamt: keep it simple. Lieber wenige, aber große Elemente, zum Beispiel mehrere große Vasen mit Blumen drin. Das wirkt (siehe Leuchter an der Decke).

Ich wünsche euch eine superschöne Feier!

Waldrandfee.

HAllöchen,

also der raum ist sehr sehr schön, wirklich.

Auf dem Bild wirken die stühle so als wenn vielleicht rosa ganz gut passen würde.

Ich kann mir auch ganz gut Sonnenblumen mit viel Grün vorstellen. Die kann man auch gut in die Höhe dekorieren, weil der raum so hoch ist. Und dann so dreiarmige Kerzenständer denke ich wären sehr schön.
Ansonsten denke ich brauchst du für den Raum nicht so viel deko, weil er für sich schon super wirkt.

LG Nicol

Hei!

dem “Mittelalter mit Herbst” schließe ich mich an, ich würde allerdings beim Metall eher auf Gusseisen und Schmiedekunst gehen (wie die coolen Leuchter und ggf. alte Waffen) und nicht zu feine Blümchen, eher etwas größeres, da sind die Hortensien sicher ne gut Wahl.

ro

Ihr seid großartig :laughing:
Vielen Dank für die vielen Vorschläge und das Mutmachen. Ich lass mir die Vorschläge mal durch den Kopf gehen, bewaffne mich mit Vorlagen und fahr einfach mal hin und mach mir vor Ort nochmal ne Meinung…
Falls noch jemand seine Meinung loswerden will - ich bin gierig und allen Vorschlägen gegenüber aufgeschlossen.
Ich freu mich jetzt schon, euch die entgültigen Photos zu zeigen -wie’s letztendlich geworden ist.

Danke und Luftikuss,
Vanessa

den vorschlägen der anderen kann ich mich nur anschließen
wenn dir die roten stühle gar ned gefallen, gibts immernoch die möglichkeit mit den huissen. wobei ich aber am zweifeln bin, ob die so zum ambiente passen :question:

Hussen würde ich nicht nehmen - die Stühle passen so wie sie sind perfekt in den Raum. Ich finde auch, daß sie problemlos zu dem Beeren- und Herbst-Thema passen würden. Ich kann mir da sehr gut buntes Laub und Bromeeren vorstellen, mir fällt spontan noch roter Pfeffer ein, auf jedenfall nichts zu Zartes. Und Leuchter, Leuchter müssen unbedingt auf diese tolle Tafel! Ich würde auch eher auf schmiedeeiserne gehen - hat die Location nicht sowas im Fundus?

Ein toller Saal! Da bekommt man direkt nochmal Lust! :stuck_out_tongue:

Liebe Terry,
ich muß deinem “Farb-Auge” meinen vollsten Respekt zollen!!! Wir waren heute auf Schloss Burg und ich habe die aktuelle WS (und ihre Vorgängerinnen) mitgeschleppt. Wie von dir vorgeschlagen hab ich Seite 204 aufgeschlagen, auf einen der Stühle gelegt, und was soll ich sagen? Passt perfekt - als wäre der Strauß für den Raum gemacht. Jetzt steht das Farbkonzept.
Die Tische werden mit Tafelsilber und mehrarmigen Leuchtern eingedeckt, und ich denke, dass ich die Leuchter wie in der WS mit ein paar Beerenzweigen verhübschen werde. Montag rase ich zum Floristen in der Hoffnung, dass ein paar flotte Tischblumen-Ideen in der Art des Straußes hat. Zu viel solls garnicht sein. Toll, toll, toll!
Man, bin ich happy jetzt :laughing:
Alles LIebe,
Vanessa

hach, das freut mich! Du klingst ja ganz glücklich! Ich drücke die Daumen für den Termin beim Floristen. Die Idee mit den Zweigen überm Leuchter find ich auch ganz klasse. vlg terry

Hallo,

ich bin der Meinung das die roten Stühle sehr gut zur DEKO in den beerentönen passen würden.

Oder gefallen dir die Stühle generell nicht?

LG Daniela

Also hier nur auf die Schnelle:

es sah toll aus!!!

Photos und ein ausführlicher Bericht folgen, wenn ich wieder klar im Kopf bin :laughing: Das kann aber noch ein bisschen dauern - bin 36 Stunden nach der Feier immer noch total Endorphin-benebelt…

Alles Liebe und die glücklichsten Grüsse,
Vanessa