Reifrock-Petticoat?

Trotz langem suchen im Forum habe ich nix gefunden!

Mädels, daher habe ich 2 wahrscheinlich blöde Fragen:

  1. wie groß ist der kleinste Reifrock?
  2. was macht weniger Volumen ein Reifrock oder ein Petticoat??

Möchte gerne so wenig Volumen wie möglich haben! Und in meinem Brautladen haben die minimal 190 cm (den habe ich auch gekauft).

Was trägt denn eine Rembo-Braut drunter? Ich bin zwar keine, aber die Kleider sehen auch sehr schmal aus…

Bin gespannt auf eure Antworten!!!

also, wenn du mit volumen meinst, wie “breit” der rock wird, dann gehts natürlich mit nem reifrock breiter, da man da ja den reifumfang wählen kann. aber es gibt ja auch schmale reifröcke - wie groß der kleinstmögliche umfang sein kann, weiß ich allerdings nicht… ein petticoat an sich ist natürlich voluminöser, da er aus vielen lagen stoff/tüll besteht - aber ich glaub nicht, dass du das hier meintest, oder?
wenn du es so schmal wie möglich möchtest, würd ich gar nichts drunterziehn - es sei denn, es wuselt dir zwischen den beinen rum (macht ein petticoat allerdings auch), dann würd ich einen kleinen reifrock drunterziehn. hab ich dich richtig verstanden, dass du auch schon einen gekauft hast?

ich denk, bei rembokleidern muss man nicht zwingend einen unterrock tragen, aber das wissen die rembobräute sicher besser :wink:

edit: hab mir dein wunderschönes kleid eben angesehen - ich meine, das model trägt keinen unterrock. allerdings ist der rock für das foto ja drapiert, ich hätte angst draufzutreten und würd deshalb einen schmalen reifrock drunterziehen, der hält das kleid dann ja ein bissel auf abstand (wenn man schnell geht, muss man allerdings trotzdem aufpassen, hätt mich trotz reifrock beinahe lang gemacht… :unamused: :smiley: )

Ich bin eine Rembo-Braut und hatte keinen Reifrock oder Petticoat unterm Kleid. Mein Kleid hatte aber sowieso eine Lage Tüll im Rock eingenäht, sodass es mir nicht um die Beine “geklebt” ist. Ich hab mich sehr wohl gefühlt so.

LG Leni

Ihr seit super!!!

Auch mein Kleid hat eine menge Tüll usw bereits drunter.
Nur die Dame im Brautkleidladen sprach imer vom Reifrock wie toll usw. Ich hatte 3 verschiedene größen an, bis ich mich zu dem kleinsten breitschlagen lassen hab!
Ohne habe ich noch gar nicht ausprobiert, aber das wär ja noch ne Idee.

Hätte mir sonst nen Petticoat gekauft, wenn der weniger Volumen macht!
Ich probier es mal ohne aus.

Ach ja, wenn jemand weiß, wie klein der kleinste Reifrock ist, dann gebt mir bitte bescheid!!

Ansonsten schonmal vielen Dank für eure Antworten!!!

LG

hallo, ich bin eine rembobraut und auch noch unschlüssig. entweder einen kleinen reifrock oder einen petticoat. die gibts in verschiedenen vaianten und farben bei artsofwedding.net. fände den fishtail ganz gut.
eine freundin von mir hat letztes jahr in einem rembokleid ohne was drunter geheiratet

Hallo Janalein,
also ich denke, wenn da schon einige Lagen Tüll drunter sind, würde ich den Reifrock weglassen. Das Model trägt auch keinen. Das Problem wird nachher nur, dass dir das Kleid eventuell zwischen den Beinen klebt, wegen warm und so…
bei swotec.de steht, dass es einen Reifrock 150 gibt, leider ist der nicht abgebildet, aber da gibt´s ne Tel.Nr.
bei glpetticoat.de hab ich auch einen 150 gesehen…
Lg Steffi