Reifrock. Wieviele Reifen?

Wieviele Reifen sollte ein Reifrock haben?

  • einen
  • zwei
  • drei
  • mehr als drei

0 Teilnehmer

Hallo ihr lieben,

ich habe da mal eine Frage und ich bin mir sicher das ich schnell eine Antwort bekomme.
Ich suche noch einen Reifrock für mein Brautkleid. Wieviele Reifen sollte dieser haben? Mindestens 2? Mein Kleid hat die sogenannte A-Linie. Im Brautladen hatte ich einen mit 1 Reif an. Sah aber irgendwie komisch aus.
Also ran an die Tasten und helft mir bitte.

DANKE

das kommt aufs kleid an und wie voluminös du ihn haben willst. bei der 1. anprobe hatte meiner 3 reifen und einen umfang von 3,10 metern. jetzt habe ich aber einen mit nur 2 reifen

die im brautladen müssten dich eigetliuch dazu beraten

Also mein Kleid hat nur einen. Einen überdimenzionalen “Kabelbinder” den ich durch zusammenscjhieben und auseinanderziehen stufenlos variieren kann. Der wird unten in den Rochsaum des Unterrockes eingeschoben und ist schön biegsam. Erleichtert das Ein- und Aussteigen aus dem Auto ungemein. Denke mehr brauch man auch nicht. Hat ja auch alles Gewicht.
Rosenrot

hallo,
kommt drauf an wie es dir gefällt und ich denke auch wie groß man ist ich bin nur 1,60 groß und wenn der reifrock zu breit ist fand ich das sah nix aus habe nur einen reifen 2 wären aber auch noch gerade so in ordnung gewesen.
Lg

Hallo brina,

mein Reifrock hat zwei Reifen. Allerdings habe ich auch gar keinen anderen ausprobiert, da ich mein Kleid von ebay habe und der Reifrock dabei war…
Ansonsten schließe ich mich den Meinungen der Anderen an: Das kommt ganz auf dein Kleid an und wie voluminös du selbst es magst! Wenn dir ein Reifen zu wenig ist, dann versuche halt mal zwei oder drei. Den richtigen hast du gefunden, wenn du dich selbst richtig wohl damit fühlst! :smile:

Gruß, Ala

Hallo Brina

Am besten probierst du die verschiedenen Reifröcke wirklich mit dem Kleid zusammen an, denn es kann sein, dass ein grösserer Reifrock sich unter deinem Kleid abzeichnen wird und das sieht nicht besonders schön aus.

Alternativ kannst du auch einen mit Tüll unterlegten Unterrock anziehen. Das hat den Vorteil, dass das Kleid zwar Volumen erhält, aber nicht so steif ist wie bei den Reifröcken, d.h. bei Reifröcken hebt es dir meistens den Rock vorne hoch, je nachdem wie du dich hinsetzt (vgl. Foto in ws 2/06 “Hochzeit in Champagner”). Ein mit Tüll unterlegter Rock ist nicht so steif und passt sich deshalb auch an, wenn du dich hinsetzt, tanzt, etc.

Es liäbs Grüessji Jazzy

Liebe Brina,

ich habe auch ein Kleid in A-Linie und einen Reifen. Die Beraterin im Brautladen hat mir gleich den dazu gegeben. Ich wollt dann unbedingt noch einen weiteren mit mehreren Reifen anprobieren. Das sah wirklich nicht gut aus.
Ich denke, die Verkäuferinen haben da ein Auge für welcher Reifrock zu welchem Kleid passt und auch die nötige Erfahrung. Frag doch einfach nochmal in deinem Brautladen nach und probier verschiede. Man sieht wirklich ganz schnell was passt und was nicht.

Liebe Grüße
Annett

Hallo Brina,

bei einer Kleiderstil in A-Linie würde ich Dir auf alle Fälle auch zu einem Reifrock mit nur 1 Reifen raten.

Alles andere würde den Rockteil unnatürlich aufbauschen und vielleicht würden dann sogar ungewünschte Abdrücke entstehen.

Um aber sicher zu gehen, empfehle ich Dir in Deinem Brautgeschäft verschiedene Reifröcke mit unterschiedlicher Reifenanzahl unter Deinem Kleid anzuprobieren.

Ein Reifrock mit nur einem Reifen ist auch am Tage der Hochzeit etwas leichter zu händeln, als wenn Du 3 Reifen und einen riesigen Durchmesser hast.

Du wirst Dich dann auf alle Fälle für das Richtige entscheiden und beim Ausprobieren wünsch ich Dir viel Freude :smiley:

Liebe Grüße
Jana

Hallo!

Mein Kleid (La Sposa Persia, Kollektion 2005) ist an sich auch nicht so weit geschnitten. Ich werde mir über ebay einen passenden reifrock mit 2 Reifen besorgen (kostet die Hälfte wie im Laden). Wenn ich nun feststelle, dass der obere Reifen zu viel ist, nehme ich ihn eben einfach raus… Hehe, trickreich, ne?

hmmh, mein Kleid war ja nun auch nicht so super weit geschnitten, aber da waren zwei Reifen drin. Kommt wohl nicht nur auf die Menge sondern vor allem auf die Breite an. Bei mir ist der Reifrock gleich mit dran am Kleid.
Hat aber auch Vorteile wenn der Reif relativ steif mitschwingt - z.B. beim tanzen. Man tritt dann nicht hinten uaf das Kleid (Schleppe!)
Würde sagen: nur ausprobieren hilft!
lg

Also, ich habe ja keine Ahnung was ihr für euren Reifrock gezahlt habt, aber meiner hätte nur 15 Euro gekostet. Ein Reifen der unten in den Rocksaum des Unterrockes eingeschoben wird. Wie ein Kabelbinder. Der ist total flexibel, kann vom Umfang her stufenlos variiert werden und den habe ich als Geschenk, quasi im Geschäft dazu bekommen
Rosenrot

@Rosenrot
Das kann ich noch unterbieten: Meiner hat gar nichts gekostet, habe ich zum Kleid dazu bekommen :wink: Normaler Preis wäre wohl 60 Euro gewesen…
Ich weiß auch gar nicht, wieviele Reifen der hat, entscheidend war bei mir der Umfang. Ich habe mein Kleid mit zwei verschiedenen Reifröcken anprobiert und der eine war eindeutig zu voluminös.
Vor ein paar Wochen beim Schuhkauf hatte ich einen zu kleinen Reifrock drunter, war auch nicht das wahre.

LG Nina