Rembo Azure... + Bild

Hallo! Hatte/hat jemand von euch euch ein Rembo-Kleid? Ich hab das Modell Azure und brauche für den 3. Mai wohl einen Bolero oder ähnliches. Habe eine Stola dazubestellt, aber wenn es regnen sollte, ist mir das zu wenig.

Zu dem Kleid gibt’s aber nur eine Stola von Rembo… Die Verkäuferin meinte, ein Bolero oder Jäckchen würde nicht dazupassen. Fand das auch ein wenig seltsam von ihr. Bin echt eine Frostbeule und will nicht frieren auf meiner Hochzeit…

Wie habt ihr das gelöst? Was dazugenommen, das nicht von Rembo ist? Was schneidern lassen?

Wir haben am 07.07.07 geheiratet und es war alles andere als warm.
Ich hatte auch nur dünne Träger und nichts über den Armen. Mir war nicht warm, aber auch auf gar keinen Fall kalt. Irgendwie hatte ich keine Zeit zu Frieren und durch die Aufregung wärmte ich von innen. :laughing:

xx

Danke für eure Antworten!

Anfang Mai ist es da unten (Südösterreich) eigentlich schon schön warm, aber es kann auch anders sein. Und wenn mir kalt ist, ist das für mich ein totaler Stimmungskiller. Habe aber auch schon gehört, dass man vor lauter Aufregung gar nicht zum Frieren kommt…

@Anne123 und janeblue, wieviel Grad hatte es denn bei euren Hochzeiten? Schneeregen klingt ja furchtbar und das im September?! Ein Glück, dass es dann doch noch warm wurde. War euch nicht kalt wegen der Aufregung oder weil die Temperaturen dann doch ok waren?

Ein Pelzcape… ich weiß nicht so recht. Findest du, das passt zu Rembo? Die Verkäuferin hat ja recht, es passt eigentlich nichts außer einer Stola dazu.

Echt schwierig. Man möchte ja gut aussehen an dem Tag, vielleicht muss man dann einfach etwas leiden, wenn es doch kühl werden sollte…

xx

Wow und da hattest du trotzdem nicht gefroren! War dann wohl echt die Wärme der Aufregung und der Liebe :smile: Das beruhigt mich jetzt.

Das mit dem Paschimaschal ist eine super Idee! Und wenn’s nur zur Beruhigung der Nerven ist. Danke!

Wo hier vielleicht schon Rembo-Bräute lesen: Hatte euer Kleid auch so einen schimmernden Stoff? Hat das auf den Fotos nicht zu sehr geglänzt?

Oje, ich fürchte, ich krieg grad einen Anfall von Zweifel an allem (außer an meinem Liebsten, natürlich)…

Gerne! :smiley:

Also…

Dein Kleid ist wunderschön !

Ich hatte die Hilde und bin super glücklich damit. Wegen dem glänzen- werf doch mal in Blick in mein Pixum.
Wir haben am 28.07 geheiratet und es war ein wenig frisch und windig. Gefroren hab ich aber auch nicht.

Ich finde ein Bolero gar nicht so schlecht zu deinem Kleid, er müsste halt nur recht knapp sein. So würde man auch dein tolles Oberteil genug sehen.
Damit du nicht 2 unterschriedliche Farben hast würde ich eine feine “wollige” Variante wählen.

LG Teufelchen

ich habe nicht gefroren, weil ich so aufgeregt war und keine Zeit hatte. :laughing:
Viele Gästen haben mich gefragt, ob mir kalt sei, aber nix.
Sogar als wir am Deich waren und es total windig war, habe ich nicht gefroren.

@Teufelchen: Danke!
Leider konnte ich dein Pixum nicht öffnen, mach ich da was falsch? Dein Kleid auf dem Profilbild hat jedenfalls vom Träger her Ähnlichkeit mit Afrodite von 2008 und das war auch in meiner engeren Wahl. Hat es also nicht geglänzt auf den Fotos?

Ja, an so einen kleinen Bolero, der vorne nur über die Schultern geht, hatte ich gedacht. Aber da den anderen hier gar nicht kalt war (und das bei 14 Grad!), ist es vielleicht echt nicht nötig.

Eigentlich hatte ich mich auf’s Helena von 2007 versteift gehabt, man hätte es sogar noch bestellen können. Azure hatte ich auf der Rembo-Page einfach überklickt und auch nicht ausgedruckt. Aber dann hat es mir die Verkäuferin gebracht, ich hab es angezogen und - WOW. Dieses Gefühl ist echt ein Wahnsinn. Alle anderen Kleider waren dann nicht mehr so toll wie dieses und dann hab ich’s genommen. Die ganze Aktion hat vielleicht 1,5 Stunden gedauert…

@Anne: Boah, ihr beruhigt mich jetzt echt.

ich hatte die oben erwähnte Pelzstola. In meinem Pixum sind die Bilder. Ich hab sie damals bei Zara gekauft, gibt es aber auch von Emmerling. Hier ist ein Bild: pixum.de/members/estherschli … 2f20297460
liebe Grüße

Die passte ganz toll zu deinem Kleid und mit den Handschuhen dazu war das mit dem Frieren sicher kein Problem mehr. Danke für den Tipp!

Meine Verkäuferin bringt mich, glaub ich, um, wenn ich das vorschlage. Sie fand schon einen Bolero “eine Schande zu diesem Kleid” :unamused: Naja, manche Brautkleid-Verkäuferinnen sind wohl etwas eigen.

hallo sara-mia!

lustigerweise kenn ich das kleid,
hatte meine schwester auf der letzten hochzeitsmesse an… :smiley:

ich finds wunderschoen.
und ich kann nicht verstehen,
warum dazu kein bolero passen sollte?!
das hat jetzt ja keinen aufstehenden neckholder wie z.b. die hilde?
und boleros koennen ja so geschnitten sein,
dass sie mehr oder weniger nur aus aermeln und schultern bestehen,
also kaum etwas von der corsage verdecken…

ich wuerd an deiner stelle darauf bestehen,
das auch mal mit jaeckchen zu probieren.
der kunde ist koenig,
und auch eine beraterin kann noch dazu lernen… :unamused:

liebe gruesse,
juli

Ist ja schön, dass du das Kleid schon mal in natura gesehen hast :smile:

Ob sie in dem Fall lernfähig ist … :smiley: Das Kleid ist schon im Geschäft angekommen, kann es nächste Woche anprobieren kommen freu Hab ihr schon am Telefon angekündigt, dass ich einen Bolero dazu probieren will 8) Sie hat’s mit Fassung getragen.

hallo sara-mira

(jetzt schreib ich auch deinen namen richtig…)

dann wuensch ich viel spass bei der anprobe!
und bin gespannt, ob ein bolero wirklich so unmoeglich aussieht…

liebe gruesse,
juli

Danke! Ich werd berichten. Liebe Grüße

@ juli und Sara-Mira

genau so wie Juli das beschrieben hat, meinte ich da Bolero-Jäckchen auch.
Mir fehlten halt nur die richtigen Worte :smile:

@ Sara-Mira
Pixum dürfte wieder klappen

Liebe Sara-Mira!

Also auch ich kann mir einen Bolero sehr gut zu dem Kleid vorstellen! Ist übrigens ein wunderschönes Rembo!
Ich hattte ja so ein kleines Jäckchen zu meinem Standesamtkleid - und das hab ich letztes Jahr am 18.Mai auch wirklich gebraucht. Ich denke so was in der Art würde auch bei dir sehr gut passen!
Lass dich nicht verunsichern und probier halt in aller Ruhe und nimm dir auf jeden fall jemanden mit der dir auch seine Meinung sagen kann.

Viel Spaß beim Probieren,
iris

@Teufelchen: Tolle Fotos! Und auch dein Kleid gefällt mir sehr. Ich bin sowieso vollauf von Rembo begeistert. Das Glänzen des Stoffes ist zwar da auf den Fotos, aber ich finde nicht, dass es stört.

Allerdings habe ich mal Fotos von einem Rembo gesehen, die wohl abends und mit Blitz gemacht wurden, da sah es schon sehr nach Plastik aus. Na ich hoffe mal das Beste.

@Iris: Ja, ich werd’s mit Jäckchen probieren. Allerdings scheinen die nicht besonders viel an Auswahl im Geschäft zu haben… Aber ich denke, man kann es sich zur Not auch noch schneidern lassen. Dein Standesamt-Outfit finde ich auch total schön. So was in der Art suche ich auch, aber wurde bisher noch nicht fündig.

Liebe Grüße

hihi, rembo-bräute unter sich…
für mich sinds einfach auch die tollsten kleider!

grüße,
juli