Reversanstecker

Hallo Mädels,

Heute mal eine Frage, die meinem Mann schlaflose Nächte bereitet:

Bei uns werden Trauzeuge (der männliche), der Bräutigam und mein Bruder (=Brautführer) Reversanstecker tragen. Aber auf welcher Seite; ich dachte ja rechts…aber gilt das für alle? Gibts da irgendwelche Regeln zu beachten?

Noch was: ich hätte auch gerne irgendein blumiges Accessoire für meine Trauzeugin; wäre da ein Reversanstecker blöd? Auf Strauß möchte ich eigentlich verzichten…Sie wird während der Trauung meinen Strauß halten; irgendwie wäre das komisch. Habt ihr Ideen?

Lg Lisi

Hi
ich weiß zwar nicht mehr wo ich es gesehn hab…aber ich fand die Idee gut.
Mal was anderes.
Nähmlich hatte sie einen kleinen “Blumenstrauß” am Handgelenk befestigt.
So störte er nicht und trotzdem hatte sie was…
So ähnlich wie diese Blumencorsagen aus den Amerikanischen Filmen wenn die Jugendlichen zum Abschlussball gehn.

LG
MissSophie

Hallo MissSophie,

bei uns ist es durchaus üblich, dass auch die trauzeugin ein reversanstecker bekommt. wir werden das auch so handhaben. wie du schon sagst, sie muss ja immer wieder mal den brautstrauss halten. ein kleines blumensträußchen bekommen bei uns nur die brautjungfern. ist bei einer trauzeugin auch nicht üblich, so viel ich weiß, gesehen hätte ich soetwas auch noch nicht. aber prinzipiell ist das alles natürlich geschmackssache.

beim reversanstecker kommt’s sicher auch d’rauf an, was die trauzeugin trägt. passt vielleicht auch nicht überall dazu.

das sträußchen für’s handgelenk ist sicher auch eine süße idee.

ich kenne es so,dass
verheiratete rechts und ledige links den anstecker tragen, aber ob das auch bei den trauzeugen gilt? denke aber schon

Hi Lisi,

die Reversanstecker werden am linken Reverskragen befestigt. Solltet Ihr für die Männer größere Anstecker planen, so würde ich gegebenfalls auf die Einstecktücher verzichten, da es sonst zu überladen wirkt. Dies muß man aber auf alle Fälle ausprobieren und sehen, wie das Gesamtbild wirkt.

Die Idee mit dem Handgelenksträußchen find ich echt süß und es gibt einige Hochzeiten, wo ich dies schon gesehen habe - auch für die Blumenkinder.

Ich denke schon, daß Ihr die richtige Entscheidung treffen werdet :stuck_out_tongue:

Liebe Grüße
Jana

Hi Lisi,

meine Trauzeugin wünscht sich ein Handgelenkssträußchen, die kann eigentlich auch jeder Florist machen. Hatte mehrere gefragt und keiner sagte “geht nicht”.

Erkundige dich aber unbedingt nach dem Preis, die waren bei uns nämlich sehr unterschiedlich…

LG diesahne

hallöchen.
unsere trauzeuginnen bekommen auch ein handgelenkschmuck.
und die väter und brüder bekommen eine reversschmuck.
ich denke die werden ihn ebenfalls links tragen, denn der vom bräutigam ist größer als die anderen. also kann man ihn schon von den anderen unterscheiden.

Liebe Lisi,
hier in Bayern ist es so üblich, dass alle Gäste einen Anstecker bekommen. Da das beim Floristen ziemlich teuer werden kann, macht das normalerweise die weibliche Verwandtschaft.
wir hatten kleine Buchsbaumzweige mit einer weißen Blume drin. Die Eltern des Brautpaares hatten eine rote Blume, sodass sie gleich “idendifiziert” werden konnten. Die Anstecker wurden dann direkt vor der Kirche verteilt und jeder Gast hat dafür Kleingeld in ein kleines Körbchen gelegt, dass dann dem Brautpaar zu Gute gekommen ist :smile:). Die Anstecker wurden übrigens links getragen.
LG Simone

Meine Trauzeugin wird auch ein Handgelenkschmuck bekommen, ebena us den Gründen die ihr genannt habt.
Bei meiner brautjungfer bin ich mir noch nicht schlüssig. Denke aber es wird ein kleines Sträußchen.

Hallo,

bei uns war es so, dass der Bräutigam, Trauzeuge und die Väter ein
Reversanstecker bekamen, der von meinem Mann war etwas größer.
Die Trauzeugin und die Mütter bekamen einen kleinen Handblumenstrauß und meine Tochter als Brautjungfer bekam ebenfalls einen kleinen Handstrauß, passend zu ihrem Kleid.

Leider wurden durch den Sektempfang die Blumensträuße ins Wasser gestellt und bei dem anschließendem Gruppenfoto und Elternfoto einfach
vergessen :confused:

Hallo,

Danke für Eure vielen Tipps, so ein Handgelenkssträußchen werd ich ihr vorschlagen; wenn sies nicht will, kriegt sie auch einen Anstecker. links also - dacht ich schon.

Lg, Lisi