Ring- & Kerzenträger

Ich hab gerade in einem anderen Thread von Ring- & Kerzenträgern gelesen…
Ich hab mich bislang noch nicht mit dem genauen Ablauf in der Kirche beschäftigt
(zumal wir noch keinen Pfarrer haben :confused: ). Kann mir jemand sagen wie die jeweiligen
Träger in die Zeremonie eingebunden werden?

Dankeschön schonmal :wink:

das ist dir überlassen wie du sie mit einbeziehen willst.
wir werden es höchst warscheinlich so machen:

-Bräutigam wartet vor dem Altar auf Braut
-Blumenkind mit Ringjunge laufen vor der Braut in die Kirche ein
-Ringjunge übergibt Pfarrer das Ringkissen mit den Ringen
-auszug aus der Kirche Blumenkind mit Ringjunge laufen hinter Braut und Bräutigam

Ja das wars, du kannst es natürlich auch anderst Planen!
Ich hoffe das hat die weiter geholfen?

Also ich war mal Ringmädchen - ist aber schon Jahre, besser gesagt Jahrzehnte (oh Gott - ich werd alt!) her.

Ich bin mit der unangezündeten Kerze vor dem Brautpaar in die Kirche eingezogen, durfte während der Zeremonie die Kerze anzünden und am Ende mit angezündeter Kerze vor dem Brautpaar wieder rausgehen.

Kleiner Tipp: Sagt den Jungs und Mädels vorher Bescheid, was sie machen müssen und verabredet evtl. auch kleine Zeichen. Mich hatte man damals nicht eingeweiht und dann wurde ich immer von der Braut angefaucht, was ich nun zu tun hatte (kein Wunder, dass diese Frau noch heute meine Lieblingstante ist :laughing: )

Wir haben unseren Neffen als Ringträger (wenn das noch klappt :unamused: andere Geschichte).
Meine Nachbarin wird die Kerze tragen. Wann genau sie angezündet wird, klären wir noch mit dem Pastor ab.
Es ist gedacht, dass die beiden mit den Blumenmädchen vor uns in die Kirche ziehen und auch vor uns wieder raus.