Ringkissen auch im Standesamt?

Hallo Ihr,

habe wiedermal eine Frage. Ich war auf zwei Hochzeiten im Standesamt dabei. Da wurden die Ringe vorher abgegeben und diese lagen dann auf einem Tablott auf dem Tisch der Standesbeamtin. Geht es auch, dass ein Kind das Ringkissen mit den Ringen nach vorn trägt und dann dort ablegt?

Liebe Grüße Annerose

Halli Hallo,
also wir hatten auch ein Ringkissen und mein Neffe wurde dann vom Standesbeamten aufgerufen und hat bei ihm das Kissen geholt und uns die Ringe übergeben! Das war viel persönlicher und mein Neffe war stolz, da er auch was machen durfte!! Einfach beim Gespräch mit dem Standesbeamten ansprechen, ich glaube das ist kein Problem. Er hatte uns übrigens auch einen “Teller” angeboten!

Oh ja, die Frage hätte ich sonst gestellt. Danke, Cleopatra, das ist doch eine ermutigende Erfahrung. Ich freue mich auch schon darauf, wenn meine Patentochter mit hoch roten Aufregungsbäckchen mit dem Kissen nach vorne läuft. HACH! freu

hallo,

wir hatten auch ein ringkissen am standesamt und bei uns war es auch so wie cleopatra es beschrieben hat, mit ausnahme, dass es bei uns unsere tochter war, die diese aufgabe übernommen hat.

Wir hatten fürs standesamt ein ganz schönes herz vom Floristen passend zu meinem Brautstrauß…aus Blumen und so
danach hab ichs zum Dank meiner Mama geschenkt.