Ringkissen zu rotem Kleid

Liebe Mitbräute,

ich bin ein bisschen ratlos wegen des Ringkissens. Kann ich zu einem roten Hochzeitskleid auch ein champagnerfarbenes Kissen nehmen? Oder soll ich direkt eines aus Blumen arbeiten lassen? Wo gibt es denn eine gute Auswahl an Ringkissen, im Brautmodenladen oder auch irgendwo im Internet?

Danke schon mal und ganz liebe Grüße
the Kate

Schau doch mal hier:
http://www.creativestube.de/shop/index.php?cat=c67_KISSEN-CREME-ROT.html

Ich habe in dem Shop meine Streuröschen und Satinband für die Pateterie bestellt und war total zufrieden mit Produktqualität und Service. Wie Du siehst, haben sie eine große Auswahl an creme-roten oder auch weiß-roten Ringkissen - ich glaube, die machen auch Sachen auf Bestellung. Und die Preise finde ich auch in Ordnung.

Hallo,
ich habe mein Kissen bei e-bay ziemlich günstig ersteigert. Dort findest du bestimmt was. Meins ist weiß mit kleinen roten Rosen bestickt. In der Variante creme würde das ja vielleicht auch mit deinem Kleid harmonieren.
Sonst schau mal hier
www.ringkissen-shop.de
Habe allerdings noch nie dort bestellt, kann also nichts zur Qualität und so sagen.
Ansonsten finde ich schon, dass man ein cremefarbenes Kissen zum roten Kleid nehmen kann. Muss ja nicht alles rot sein.

LG Mel

ansonsten könntest du dir auch eines aus dem reststoff deines kleides (wenn vorhanden) nähen lassen oder selber nähen. oder ein cremefabenes ringkissen mit roten röschen oder perlen

hallo the-kate,

mir persönlich würde ein rotes besser gefallen. obwohl, keine frage, champagner passt natürlich auch zu rot. aber ich fänd rot schöner, du hast dich für diese besondere farbe entschieden und ich würde das farbkonzept durchziehen.

vielleicht hilft dir dieser thread auch ein bisser’l weiter:
weddingstyle.de/chat/forum/v … ringkissen

mir gefällt die idee mit organzastoff und das kissen mit rosenblätter zu füllen. der soff könnte beispielsweise rot sein und die blütenblätter champagner farben.

bleibt dir eventuell vom kleid kürzen stoff übrig? damit könntest du dir eventuell auch ein ringkissen machen.

was mir noch gut gefällt wäre ein ringkissen aus blüten stecken und darauf die ringe fixieren.

Stimmt eigentlich - Du hast doch sowieso Stoff für die Handschuhe bestellt, oder? Da bleibt bestimmt was über, brauchst ja nicht viel für so ein Kissen.

Ja, das ist eine tolle Idee, vielen Dank! Habe meine Lieblingskollegin gefragt, die so gut nähen kann, und sie macht das sehr gern. Ich muss mir nur noch überlegen, wie wir darauf die Ringe befestigen können. Reichen da einfache Bänder? Oder gibt es noch pfiffigere Möglichkeiten?

was hast du denn für schmuck? wenn du perlen trägst, könntest du die ringe mit perlenschnüren festmachen

Hm, ich habe auf einer Brautmesse mal ein Exemplar gesehen, die Technik fand ich pfiffig…mal sehen, ob ich das erklären kann.

Also, stell Dir vor, Du nimmst ein Stück Satinband (5mm breit), so ca. 4-5 cm lang. Jetzt schlägst Du die beiden Enden nach hinten um und nähst das ganze in der Mitte mit zwei Stichen auf dem Kissen fest. Es sieht jetzt quasi aus wie eine Schleife ohne die losen Enden.

Wenn Du jetzt diese beiden Schlaufen oben zusammenhältst, kannst Du den Ring darüber fädeln. Der Ring wird also nur durch die Schlaufen auf das Kissen “gedrückt” - kannst Du Dir ungefähr vorstellen, was ich meine?

Ich fand das sehr pfiffig, weil man keine Schleife binden muß, die sich dann womöglich beim lösen verknotet - man kann den Ring einfach abziehen, aber er ist fest genug, um nicht herunterzukullern.

Ich glaube, das Kissen war von www.schoengeistin.de - bin aber nicht ganz sicher. Die Seite geht gerade nicht, vielleicht versucht Du es später dort mal…

Man kann aber auch einfach zwei hübsche Dekonadeln (z.B. mit Perlen) in das Kissen spießen und die Ringe darüberlegen - so wird das meist bei floralen Ringkissen gemacht. Das ist wohl die einfachste Variante.