Save the Date versenden

Liebes weddingstyle Team,
ich bin gerade dabei mich für eine Papeterieserie zu entscheiden. Soooooooo schön***

von www.kartenmacherei.de

oder

von www.carinokarten.de

Unser Hochzetstermin ist ja im August 2017 - kann ich die Save the Date Karten schon jetzt verschicken? Oder ist das zu früh?

Über euer Feedback wäre ich sehr dankbar. liebe Grüße, fraubaus

1 „Gefällt mir“

Hallo
Ich habe gerade deine save the date Karten gesehen und mir gefällt die zweite richtig gut.
Sehr schön gemacht ,besonders die Farben sind so frisch und verleihen einem gleich das Gefühl von Sommer.
Außerdem ist sehr individuell und nicht wie die klassischen Save the Date Karten.
Also perfekt.
Was den Zeitpunkt angeht ist zwei Jahre im voraus vielleicht etwas lang weil man dann die Karte gerne bei Seite legt weil es noch so lang hin ist.Anstelle gleich einen Merker in den Kalender zu machen.
Aber ich denke du kennst deine Gäste doch am besten.
Sind es viele die einen extrem vollen Terminkalender haben und somit komplett unflexibel sind was spontan Aktionen angeht.Oder muss ein ganz großer Teil eine weite und etwas teuer Anreise in kauf nehmen. Viele möchten das gerne mit einem Urlaub verbinden.
Sollte dies der Fall sein dann würde ich die Save the date Karten gleich losschicken.
Sonst würde ich erst bis nächstes Jahr August warten.
Ich bin nämlich auch ein Fan allen rechtzeitig Bescheid zu geben.Dann ist die restlichen Planung etwas einfacher und man kann sich etwas sicherer sein das die lieben auch ehr kommen .

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Planen und hoffe ich konnte dir etwas helfen mit deiner Entscheidung.
Liebe Grüße
Franziska

Liebe Franziska,

herzlichen Dank für dein Feedback!
Ja, die zweite Karte ist so wunderbar – herrlich leicht und luftig. Noch ist nichts entschieden aber die Tendenz ist eindeutig ;o)))

Ich denke, dann werde ich noch ein bisschen mit dem Kartenversand warten…obwohl ich ja so ungeduldig bin und mich so so freue, diese Botschaft an all unsere Freunde zu schicken!
Aber was erzähl ich – das kennst du ja sicherlich.

Liebe Grüße
fraubaush

Hihi, ist ja lustig. Wir habe gerade am Wochenende unsere save the date Karten fertig gemacht. Genau in dem Design von carinokarten :blush:
Sieht total super aus :+1:

Hallo @ Fraubaush,

wir haben unsere Save the Date karten knappe eineinhalb Jahre vor unserer Hochzeit verteilt.
Ich konnte einfach nicht mehr Abwarten :grin:.
Resonanz war gut. Aber alle haben die Jahresanzeige eiskalt übelesen und meinten dann im März, “Oh Gott schon im Mai! Das Ist jetzt aber ein bisschen knapp!”

Mittlerweile Wissen aber alle das es 2016 Ist. Ich würde sie Im August versenden wenn ihr im August das Jahr drauf heiratet.

Grüße Sera

1 „Gefällt mir“

Huhu Zusammen,
also wir wollen unsere Save-the-Date Karten im November raus schicken, also 1 1/2 Jahre im Voraus. Aber auch nur, weil wir am 27.Mai 2016 standesamtlich heiraten und eben genau 1 Jahr später am 27.Mai 2017 die Freie Trauung ist. So wissen gleich alle über beide Termin bescheid. :wink:
Ich glaube noch früher ist einfach wirklich zu früh und man hat das Datum dann gar nicht mehr im Bewusstsein. Sonst glaub ich ist gefühlt 12 bis 8 Monate ganz gut. :slight_smile:

Liebe @Fraubaush,

auf unserer Website findest du einen Beitrag zum Thema Save-the-Date-Karten.

Generell sagen wir, 12 Monate im Voraus sollten ausreichen sein, um den Gästen das Datum eures Tages mitzuteilen. Aber auch hier gilt: Ihr kennt eure Lieben am besten und macht das sicher richtig :slight_smile:

Grade sind unsere Dosen von deine-eigene-Dose.de angekommen.
Wir haben uns kräftig darüber gefreut.
Leider sind die Dosen - entgegen unseres vorherigen Denkens - nicht direkt bedruckt sondern mit einer Folie umzogen.
Einen Direktdruck hätten wir schöner gefunden, wir sind mit dieser Methode für den Preis aber ebenfalls zufrieden.
Allerdings ist die Folie bei einigen Dosen nicht ganz in Ordnung und wirft Blasen. Deshalb sind wir nun nochmal mit der Hersteller Firma in Kontakt getreten.
Ansonsten sind wir begeistert von so einer außergewöhnlichen Idee, das Datum für die kirchliche Trauung bekannt zu geben.

1 „Gefällt mir“

Hallo @Fraubaush, Bei uns waren es 16 Monate vorher, empfinde die anderthalb Jahre vorher-Marke auch am passendesten, kommt halt aber auch auf das Datum an sich an - bei uns liegt die Urlaubsplanung genau in der Zeit und deshalb dachten wir uns, lieber früher als später. Zwei Jahre finde ich auch ein bisschen früh, aber ich kann total nachfühlen, dass du sie lieber gestern als morgen verschicken willst. :blush: Genau die gleiche Reaktion gab es bei uns damals im übrigen auch: wie, schon dieses Jahr??? Nein, richtig lesen. :stuck_out_tongue_winking_eye:
Das zweite Design gefällt mir persönlich auch besser, aber ich denke, das solltest du / ihr alles aus dem Bauch heraus entscheiden - was sich für euch richtig anfühlt, wird auch das Richtige sein!

Liebe Fraubaush,
es ist wohl nun schon ein wenig spät, aber eventuell hilft es anderen, die den Beitrag so wie ich gerade gefunden haben. Ich habe für meine Hochzeit jemanden gefunden, der auch mein Design auf so eine Hülle druckt.

Dann hab ich diese Idee aber verworfen und mich für solche Lasercut Hüllen entschieden. Das schöne daran ist, dass man die mit jeder Karte (auch von anderen Anbeitern) kombinieren kann. Wir wohnen am Land und mein Mann ist Jäger, da hat der Hirsch einfach perfekt zu uns gepasst und so wirkt die Sache trotzdem edel und passt zu einer Hochzeit.

Eventuell gefällt es ja jemandem…

Lg, Sabine

Ich würde auch sagen so früh wie möglich versenden, damit auch alle wichtigen Gäste da sind und nicht gerade im Urlaub.Und auch ein Plan B ist nicht verkehrt. Ich war mal auf einer Hochzeit da hatte die Trauzeugin am abend davor abgesagt weil ihr Baby 10 Tage vor dem ausgerechneten Termin auf die Welt kommen wollte.

Ihr sucht noch nach Ideen für eure Save-the-Date Karten zur Hochzeit?
Schaut einfach mal hier vorbei: