Schleifen für die Autoantenne

Hallo ihr da draußen,

wie macht ihr denn die Schleifen für die Autos?
UNd dann wollte ich noch wissen, ob ihr die selben Schleifen auch in der Kirche zur Dekoration neben den Blumen benutzt habt. Denn bei uns ist es häufig so, dass an den Bänken abwechselnd Blumen und dann nur Schleifen hängen, damit das Ganze nicht zu teuer wird.

Schon mal Danke für eure Antworten!

MFG

Hallo Maja,

also bei uns werden (zumindest ist so der Plan) die Schleifen an die Autos gebunden, sobald die Autos an der Kirche geparkt haben. Deshalb können die Schleifen dann natürlich nicht mehr an den Kirchenbänken hängen.

Als Schleifen werden Tüllband mit Namensband zur Schleife gelegt. Ein kleiner Draht soll dann drum gewickelt werden und damit werden die Schleifen dann an die Autos gebunden.

Blumen werden wir übrigens trotzdem nur an jeder zweiten Bankreihe haben. Find ich nicht so schlimm, wenn die dazwischen ohne sind.

LG, Marei

Wir hatten auch Autoschleifen seperat, die haben wir dann doch nicht alle gebraucht, da die meisten Gäste mit dem gemieteten Bus gefahren sind, aber ich hatte ca.20 St. mit einfachem Tüll und Schleifenband aus dem Drogeriemarkt mit dem großen M gebastelt.
Für die Kirche und die Location hatte ich anderes Schleifenband von ebay, das war creme farben, das für die Autoschleifen war weiß und hat nicht so sonstigen Deko die ja in creme war gepasst.
Auf dem Bild siehst du das Material und die fertige Schleife.(das Band hab ich dann noch gebügelt)
http://www.bilder-hosting.de/show/KNTXR.htmlhttp://s3.bilder-hosting.de/img/KNTXR.jpg

LG salsabraut

P.S.Wir hatten in unserer kleinen Kapelle jede Bank geschmückt, aber in einer großen Kirche reicht wirklich jede zweite Bank, finde ich.

… unsere Autoschleifen sahen fast genauso aus wie von salsabraut, nur hatten wir in der Mitte noch eine künstliche mittelgrosse cremefarbene Rose mit ins Zentrum der Schleife gebunden.

Liebe Maja,
Autoschleifen sind eine schöne Idee: ich habe einfach ein festeres breites weißes Band gekauft und damit eine Schleife mit langen Bändern gebunden. Darein habe ich dann noch dünne rote und gelbe Bänder geknotet, da dies die Farben des Leuchtturms sind, in dem wir getraut wurden. Wir haben die Schleifen dann nach der Hochzeit verteilt. Ich freue mich bei dem Gedanken, dass jetzt in verschiedenen Städten unsere Schleife weht. Für Ideen von Schleifen habe ich bei google unter "Bilder2 geguckt. Viel Spaß beim Basteln