Schmetterlinge fliegen lassen?

Hallo zusammen!

Mein Freund und ich heiraten nächstes Jahr Ende Mai und
unser Hochzeitsmotto ist „Gartenhochzeit“. Die Feier wird draußen in einem
großen Garten eines Restaurants auf dem Land stattfinden. Wir werden kleine
Wildblumensträuße in Einmachgläsern haben und viel aus unserem eigenen Garten
für die Deko plündern =)

Da wir nach der Trauung weder Tauben noch Luftballons oder Seifenblasen steigen lassen wollen, habe ich überlegt, ob nicht Schmetterlinge fliegen zu lassen eine gute Option und zu dem Thema passend wäre.
Daher die Frage: Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit Schmetterlingen gesammelt? Habt ihr ein paar Tipps? Oder habt ihr eine andere Idee, die auch gut zur Gartenhochzeit passt?

Vielen Dank für eure Mühe!

Hallo Anika,
ich habe sie bereits für Hochzeiten eingesetzt und es war einfach großartig. Auch der Kontakt mit dem Anbieter ist immer toll.

Das einzige, was ich zu bedenken gebe: Du brauchst jemanden, der sich im Vorfeld um die Tiere kümmert und sie genau wie beschrieben an die Außentemperatur gewöhnt. Das kann man als Braut an diesem Tag nicht machen, weil es zu aufwendig wäre.
Infos dazu gibt es hier:
schmetterlingszauber

Vielen Dank für die ermutigende Antwort! Schmetterlingszauber war auch die Seite, die ich mir ausgesucht hatte, weil ich dort den Eindruck hatte, dass die Schmetterlinge vorsichtig behandelt werden.
Hat noch jemand Erfahrungen gemacht oder hat eventuell Ideen?