Schuhe einlaufen?!?

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, dass ihr alle ein schönes Wochenende hattet und gut in die neue Woche gestartet seid…

Nachdem ich mich super fix für “mein” Kleid entscheiden konnte. Viel es mir witzigerweise mit den Schuhen sehr schwer… Normalerweise schlüpfe ich in die passende Größe und alles ist paletti… Dieses Mal wollte mir so gar nichts richtiges passen… Meine normale Größe war zu klein, eine Nummer größer viel zu groß…

Satinschuhe wollte ich nicht… sie sind mir einfach zu empfindlich und haben wahrscheinlich vor unserem großen Tag schon totale Flecken…

Ich habe mich dann für ein paar entschieden, welches super zu meinem Kleid passt. Absatzhöhe ist bequem. Problem: Schuh passt aber nur, wenn ich vorn eine Einlade trage… ansonsten schlüpfe ich hinten raus… Es ist auch nicht so, dass es das Modell “ich gehe wie auf Wolken” ist…

Ich weiß, eigentlich müßte ich das selbst am besten wissen… aber ich bin sooooo unsicher… :unamused:

Sind Eure Schuhe jetzt schon perfekt??? Oder müsst ihr die auch noch einlaufen?

Brauche glaub ich noch ein paar Entscheidungshilfen, ob ich die Schuhe nicht doch lieber zurückgeben soll und weitersuche…

Liebe Grüße und vielen Dank für Eure Antworten

Susanne

hallo susanne,

meine schuhe passen ohne einlaufen perfekt. sie sind aus einem ganz angenehm weichen leder und ich spüre beim tragen wirklich nichts. wobei ich sicher bin, wenn ich die schuhe von in der früh bis nächsten tag morgens trage meine füsse auch unter diesen schuhen leiden werden :wink:
bei zu groß kannst du ja - wie beschreiben einlagen in den schuh geben. allerdings solltest du aufpassen, dass mit den einlagen der schuh wirklich perfekt passt, wenn du im schuh rutscht könnte das blasen geben und dann wird’s unangenehm.

Hy

also ich muss leider auch zugeben das meine schuhe super bequeme sind ausser das das Riemschen schnon mal reibt, doch da hat mir meine Mum Riemchengelstreifen von Dr. Scholl (Partyfeet) bekommt man bei Dm usw.

Ich kann diese Marke sehr empfehlen, denn auch fußpads habe ich schon in leicht großen oder in offenen schuhen wo man gerne weit vorrutsch getragen und seitdem läuft es sich in den Problem schuhen auch weselntlich besser.

Allerdings hat mIchy recht egal wie bequeme der schuh auch sein mag weh tun werden wahrscheinlich die meisten füsse nach dem langen tag alle

Also ich hätte an meinem großen Tag auch gut Einlagen gebrauchen können. Zum Schluss konnte ich nicht mehr richtig laufen, weil ich die Blasen schon gemerkt habe, wo sich gebildet haben. Nur leider konnte ich keine Einlagen rein machen, da sonst die Schuhe zu eng geworden wären.

Hallo

Ich habe eigentlich sehr bequeme Schuhe gefunden (auch nach ziemlich langem Suchen…)

Da ich aber schon einige Male pech hatte, dass die Schuhe dann trotzdem nach laengerem Tragen druecken, habe ich sie jetzt mit ins Buero genommen und trage sie dort den ganzen Tag. So sind sie unterdessen ziemlich gut eingelaufen.

Viele Gruesse
Moni

Hallo,

meine Schuhe waren auch total bequem. Ich habe mir vor zwei Jahren das Sprunggelenk gebrochen, und mein Knöchel schwillt manchmal noch ganz schön an, da musste ich drauf Rücksicht nehmen.
Deswegen habe ich Satin genommen. Die Verkäuferin hat mir gesagt, dass ich sie gar nicht einlaufen muss, habe ich dann auch nicht gemacht. Sie waren also sauber zur Hochzeit :smile:
Ich habe mich total wohl gefühlt und bis fast 5 Uhr getanzt. Der Schuh war sogar ein bisschen gepolstert unterm Fuß.
Ich habe auch schon eine Braut gesehen, die nach 2 Stunden die Schuhe ausgezogen hat mit dem Kommentar “Ihr habt die ja jetzt alle gesehen, da kann ich die endlich wegtun”.
Meine Schuhe sind tatsächlich schmutzig jetzt, aber unter dem Reifrock ist das bis zum Schluss nicht aufgefallen. Man kann sie auch färben.

Hier der Link:
rainbowclub.co.uk/
–> The Bliss Collection (ich hatte Modell “Angel”)

LG Alusra

Hallo,

ich habe meine Schuhe heute auch ins Büro mitgenommen und dort den ganzen Tag angehabt. War kein Problem, obwohl der Absatz jetzt nicht sooo niedrig ist. Etwas geschwollene Füße hatte ich wegen der Hitze auch, aber es hat nichts gedrückt. Ich weiß allerdings nicht, wie sich das nach 12 Stunden Hochzeit feiern anfühlt :confused:

ich würde sie schon einlaufen. meine habe ich ein paar mal beim tanzkurs angehabt und werde sie auch daheim nochmal anziehen

ich habe meine schuhe auch eingelaufen und bin im nachhinein auch froh - du stehst und tanzt den ganzen tag in diesen schuhen und deine füsse werden dicker, ob du willst oder nicht. aus diesem grund habe ich auch glücklicherweise meine schuhe eine nummer grösser gekauft - ich denke die einlagen kannst du getrost an deinem grossen tag herausnehmen, den platz werden deine füsse in jedem fall brauchen :unamused:

Grundsätzlich: wenn ein Schuh nicht so richtig passen mag und du dich nicht wohl fühlst…lieber Abstand davon nehmen. Du ärgerst dich hinterher nur, weil du nicht mehr tanzen kannst.

Ein Tipp: sieh dich mal nach richtigen Tuniertanzschuhen um (z.B. www.die-tanzmaus.de ), ich habe mich dafür entschieden und bin sehr zufrieden.
Der Vorteil: diese Schuhe passen sich dem Fuß an und sind fürs lange tanzen gemacht…besser geht es wirklich nicht!

Bei Tanzmaus kann man sich ja mehrere Paare bestellen und dann zuhause anprobieren. Kann man problemlos wieder umtauschen.

Und wenn du Seidenschuhe nimmst, kannst du sie nach der Hochzeit passend zu einem anderen (Abend-)kleid oder Kostüm umfärben.

~ Avaluna ~