Second-Hand-Zylinder

Hallo,

ich habe jetzt eine etwas seltsame Frage:

Ich freue mich gerade wie ein Hutschpferd, dass sich mein Zukünftiger wohl doch statt einem schwarzen Dreiteiler (Business-Anzug, Baukastensystem) zu einem klassischen Cut durchringen wird! :smiley: :smiley:
Nun hat er den gestern im Laden probiert und abends zu mir gemeint, er habe sich irgendwie nackt gefühlt :open_mouth: ! Auf meine Frage, wie denn das zu deuten wäre meinte er: “Naja, irgendwie hat der Zylinder gefehlt!” :unamused:

Nun kostet so ein Wil*orst-Cut-Zylinder mindestens 178,-- EUR und ich weiß nicht, ob das nötig ist… :question:
Habt Ihr irgendeinen Tipp für mich? Gibt es evtl. auch eine Bräutigam-mode-börse im Netz?

Danke und liebe Grüße
Sandra

in wien gibt es ein großes geschäft; die verleihen auch zylinder.
so, und jetzt müsste mir nur mehr der name einfallen.

ich überlege und melde mich wieder.lg
bix

Lambert Hofer!

Das ist das Geschäft. Ich weiß ja nicht, ob ihr vor der Hochzeit nochmals nach Wien kommt. Vielleicht reicht es auch, die Maße durchzugeben und Deine Eltern bringen den Zylinder mit.

lg
Bix

Hallo Sandra!

Ich habe den Zylinder eiinmal bei ebay für meinen Schatz ersteigert. Damals noch als Weihnachtsgeschenk, hat aber super gekalppt und war lange nicht so teuer wie ein neuer.

Lass ihn dir nur gut und von allen Seiten fotografieren, außerdem sollte der Klappmechanismus funktionieren.
Bei ebay einfach mal Chapeau Claque eingeben…

Liebe grüße
~ Avaluna ~