Sektempfang an der Kirche?

Ich würde das “Problem” mal mit eurem Pfarrer o.ä. besprechen… bei Regen kann man nämlich unter Umständen ins Gemeindehaus ausweichen, je nachdem, ob das da in der Nähe ist.
An sich finde ich die Idee ganz schön, aber man kann eher schlecht einschätzen, wie viele Leute tatsächlich noch dazu kommen…
Und du bräuchtest jemanden, der nicht zur Hochzeit eingeladen ist, der sich darum kümmert, oder der catering service (das wird aber bestimmt nicht billig)

LG

Ich hab es toll gefunden, dass wir uns für einen Sektempfang an der Kirche entschieden haben. Wir hatten allerdings super Wetter, sonst wäre das ins Wasser gefallen und hätte an der Location stattgefunden.

Den Sektempfang haben Freunde von uns organisiert. Wir hatten nur einen Tisch zum Ausschenken, keine Stehtische und nichts zum Essen. Es wurde alles vor Beginn der Messe aufgebaut und danach mussten dann nur mehr die Flaschen geöffnet werden. Hat super geklappt! :smiley:

Sam, da fehlen ja Bilder :laughing:

Ruhe??? Neee das geht nicht :wink: :laughing:

@Sam2803
Wahnsinn sind die süß! :smiley:
Und jetzt ist unsere Hochzeit rum. :frowning:
Kommt gleich auf meine Liste für die Hochzeit meiner Freundin. :laughing:

@lottilein
Wir hatten den Sektempfang an der Gastwirtschaft,
leider weil direkt nach uns eine Hochzeit kam.

Ich fand es ziemlich schade, weil wir mit den “Zaungästen”
an der Kirche gar nicht richtig Zeit hatten. :frowning:
Wenn es logistisch möglich ist, unbedingt machen.

@sam: WOW :open_mouth: , Wahnsinn…was anderes fällt mir dazu nicht ein. Die Sachen sehen mal wieder alle super aus. Absolut toll!!! :smiley:

Wir hatten nach der Kirche auch einen Sektempfang direkt vor der Kirche, da wir auch den Gästen, die nicht Abends zur Feier eingeladen waren, danken wollten, dass sie an uns gedacht haben. Wir hatten auch Plastiksektgläser und darauf hatte ich unser Monogramm geklebt. Kam super an.

http://slideshow-4.mirihitch.imageloop.com/05e4933d-43d1-1ea5-b48d-0015c5febdc7/index.htmhttp://img.imageloop.com/slideshow/7f0e8dbb-298d-1d7b-8961-0015c5febdc7/content/05e4933d-43d1-1ea5-b48d-0015c5febdc7_1220269749916,rw400x/hoc_M%26C_20080823_228.JPG.jpg

also wir hatten weder probleme mit ner hochzeit nach uns noch mit regen.haben den sektempfang nach der kirche gemacht und das war wunderschön so, da konnten wir uns auch mit den leuten unterhalten die extra zum gottesdienst gekommen sind und nicht zur feier eingeladen waren.außerdem war bei uns nach der kirche eh programm mit sägen…da konnten sich alle in ruhe mit nem gläschen sekt unterhalten und zuschauen.

Wir haben das mit Pavillions, Stehtischen, Sekt und Blätterteiggebäck gemacht. Hinter unserer Kirche ist ein schöner kleiner Garten und wir wussten, dass einige Kollegen und Bekannte kommen wollten, die uns nicht zum Fest begleiten würden. Meine Trauzeugin wusste außerdem von zwei geplanten Überraschungen, so dass wir uns etwa eine Stunde dort aufhalten wollten und in Ruhe mit allen Zaungästen anstoßen konnten. Hat (trotz regnerischem Wetter) gut geklappt und auch die älteren Gäste waren zufrieden, weil wir an ein paar Bänke gedacht hatten.

Wir werden auch einen Sektempfang an der Kirche haben nächste Woche. Da wir nicht gepoltert haben, kommen sehr viele Bekannte, Nachbarn, Kollegen, Freunde unserer Eltern, Sportverein ( ca 120 mehr als abends mit uns feiern) zur Kirche.
Wir haben Stehtische mit Hussen in weiß und grün und es gibt Sekt, Wasser und O-Saft, für die Kinder Trinkpäckchen.
Wir leihen uns Gläser, die wir ungespült zurückgeben können.
Dazu gibt es Zwiebelkuchen, Flammkuchen, Laugengebäck (wird geliefert); Muffins mit Initialen, Herzkekse und herzhafte und süße Knabbertüten.(grün weiße Herzchen-Spitztüten gefüllt mit Knabbermischung und grünen, weißen und grün-weißen Süßigkeiten) Es ist alles so portioniert, dass wir keine Teller benötigen; wir haben grüne Sevietten mit unseren Namen und dem Datum bestellt.
Für den Service haben wir 5 Personen.
Dazu spielt ein Saxophonist.
Plan B, wenn es regnet: Dann findet alles drinnen statt.