Sektempfang Standesamt

Hallo liebe Mitbräute,

wie gestaltet Ihr den Sektempfang nach der standesamtlichen Trauung?
Wir werden zwar nur mit dem engsten Familienkreis zum Standesamt gehen.Jedoch werden sicherlich ein paar liebe Leute vor dem Standesamt auf uns warten:-)) Also unser Standesamt bzw die Aussenstelle bietet bei schlechtem Wetter sogar ein Jagdzimmer an wo man anstossen kann. Jetzt die Frage wie organisiert Ihr diesen? Also ich stelle mir die Frage ob wir hierzu Gläser oder Kunststoffflöten kaufen sollen! Wie macht Ihr das?

gruss Braut07

Hallo Mitbraut!

Wir haben am 30.04.07 Standesamt und auch am 05.05.07 die kirchliche Trauung. Da das bei uns ähnlich ist, wie bei euch, machen wir auch einen kleinen Sektempfang nach dem Standesamt(ca 15 Personen). Anfangs wollten wir das direkt am Standesamt machen, aber dort ist es nicht wirklich schön und nun fahren wir 2 km zu meinen Eltern.
Ich würde an Deiner Stelle vor der Trauung den Sekt mit den Gläsern in diesen Raum bringen und alles arrangieren, vielleicht hast Du ja auch ein paar nette Helfer, die das im voraus für Dich machen. Je nachdem wieviele Leute kommen, kannst Du ja Sektgläser in dem günstigen schwedischen Einrichtungshaus kaufen. Finde ich schicker als die Plastikgläser und sind auch nicht viel teurer dort.
LG
Stratimiri

Hallo,

auch wir werden vor dem Standesamt einen Sektempfang machen.
Dazu werden wir Plastesektgläser kaufen da es wohl ca 30 man sein werden.
Denn es kann auch pazieren das mal ein glas runterfällt und es ist alles mit kleinen Plastersteinen voll aus dehnen man die scherben sehr schwer rauskriegen würde.Verziert mit weißen Bändern und etwas draht sehen auch die echt schön aus…

was bietet Ihr zu essen an?

Lieben Gruß bette

Hallo Bette,

da wir am Tag danach unsere kirchliche Trauung mit Fest haben, werde ich beim Empfang nach dem Standesamt evtl. nur was zum knabbern anbieten! Danach werden wir mit unseren Eltern und Geschwistern in einem Restaurant zu Mittag essen.

Hallo,

da bei uns wirklich nur die Eltern und Schwestern zum Standesamt kommen, werden wir wohl direkt nach dem Standesamt zum Mittagessen fahren und dort mit Sekt anstoßen.

Bei uns im Standesamt gibt es allerdings die Möglichkeit, dass ein Caterer den Sektempfang ausrichtet, steht direkt auf der Homepage unseres Standesamt. Vielleicht gibt es sowas bei euch auch.

Grüße

Unser Standesamt wollte wissen, ob wir Sektgläser gestellt haben wollen (sie haben nicht mal was von Gebühr dafür gesagt). Nur den Sekt müßten wir bitte selber mitbringen…
Wir sind vermutlich nur sieben Personen (Eltern, Schwester, Trauzeuge und wir). Danach gehen wir schick essen…

hallo,

du kannst auch für den sektempfang gläser mieten bei z.b. www.allesklar-verleih.de
vielleicht gibts den ja auch bei euch. wir werden das so machen. meine freundin hat gute erfahrungen gemacht. die werden ungespült zurückgenommen. und bevor du plastikgläser nimmst… die finde ich nämlich dem anlass entsprechend nicht so toll.

liebe grüße, ruschel

Hallo,
wir werden auch einen Sektempfang machen und da ich Glas auch schöner finde und die Plastiksektflöten auch gar nicht so günstig sind, werden wir uns noch ein paar Ikea-Sektgläser kaufen. SVALKA 3,99 Euro für 6 Stück. Wir haben für Parties ohnehin immer welche im Keller als Reserve und können ein paar mehr immer gebrauchen.

Ich finde glas auch stilvoller aber meine Befürchtung ist echt das was kaputt geht und wer fegt dann?und scherben bringen unglück…
Bei Ebay hab ich sektflöten aus plastik gesehen die sahen sehr elegant aus und 100 stück kamen 19,95 mit n bißchen deko…
Ich befürchte nähmlich das alle Freunde die abends mit uns feiern auch zum standesamt kommen wollen das wären dann 62 man da muss ich mit nem LKW nach Ikea fahren:) weil ich da auch soviel andere Sachen einpacken könnte