Sektempfang wieviel Stehtische?

Hallo zusammen,

wir planen unseren Sektempfang in einem historischen Klosterhof, direkt neben der Kirche in der wir heiraten.
Bei ca. 120 geladenen Gästen erwarten wir natürlich noch einige mehr.
Bis jetzt haben wir nur 9 Stehtische. Reicht das?
Für die älteren Gäste haben wir gedacht evtl. noch ein paar Bierbankgarnituren aufzustellen.

Sonnige Grüsse
delphinfelix

ich würd sagen das reicht völlig:
wir hatten 90 geladene gäste, wobei zum sektempfang um die 140 waren (freunde, chor, nachbarn etc) und wir hatten 10 stehtische und 2 biertischgarnituren. wobei spannenderweise eher die kinder am tisch saßen und die “alten” locker an der bar standen :laughing: :open_mouth:
greetz, herzkeks
ps: gibts bei euch snacks dazu? bei uns gabs würstchen auf großen tellern und da es beim sektempfang lockeres eintrudeln war, hatte jeder auch die möglichkeit sein teller wo abzustellen…

Hallo!

Also ich bin auch der Meinung 9 Stehtische reichen völlig. Wir hatten bei 60 Gäste + ein paar mehr Zuschauer 3 Stehtische und das hat völlig gereicht. Einen Biertisch hatten wir noch für den Sekt und die Häppchen.
Und ein paar Bänke für die Älteren ist auch nicht schlecht.

LG Stephie

ein kleines Buffet mit süssem und salzigem Finger-Food ist sowieso
schon vorhanden, da in dem Klosterhof immer Openair Veranstaltungen stattfinden.
Und ca. 8 befreundete Frauen werden mit den Tabletts mit Sekt umhergehen.
Ich denke auch das es dann reicht.

DANKE!!

Hallo Delphinfelix,

wir hatten 6 Stehtische für 100 Personen. Hat locker gereicht, allerdings hatten wir beim Empfang kein Fingerfood und auch keine Häppchen, sondern nur Grissini. Daher wurden die Stehtische nur für die Gläser gebraucht.

Liebe Grüße von Eva

Hmm ehrlich gesagt kommt mir das etwas wenig vor, aber ich habe auch keine Erfahrung.

Wir haben ca 60 Gäste und 6 Stehtische.