Selbstbräuner vs Sonnenstudio

Hallo allerseits!

Ich steh vor einem Dilemma: ich bin sehr blas und sonnenempfindlich. durch die Gartenarbeit etc habe ich jetzt im Gesicht und an den Armen etwas Farbe, aber der T-shirt Rand sieht natürlich bei einem Schulterfreien Kleid ziemlich blöd aus.

Der Sonnenstudio mensch sagt, man könnte es probieren, 2,5Wochen, 3x/Wo leichteste Maschine kann klappen - ich weiß ncht recht.

Meine Freundin sagts, bei ihr werden alle selbstbräuner orange :blush: ausserdem weiß ich nicht , ob die nicht doch abfärben. Das wäre ja katastrophal, wenn die Braut die Klamotten der Gäste verdreckt :confused:

Hat jemand Erfahrung damit?

Lg
Ro

Hallo,

also ich heirate auch am 02.09. und war jetzt schon 2x im Solarium und werde die nächsten beiden Wochen sicher noch ein paar mal gehen.
Hatte mir auch 2x die Woche vorgenommen, aber das hat letzte Woche nicht geklappt, aber jetzt muss es gehen. Denn ich bin auch so unregelmäßig braun und möchte das unbedingt ausgleichen.
Ich hab es sehr gut vertragen, bin aber auch nicht so empfindlich.
Selbstbräuner würde ich nicht nehmen, denn der wird immer irgendwo ungleichmäßig und fleckig und färbt auch ab. Wäre ja wirklich schade ums Kleid.

Gruß salsabraut

— Begin quote from "Ro"

Hallo allerseits!

Ich steh vor einem Dilemma: ich bin sehr blas und sonnenempfindlich. durch die Gartenarbeit etc habe ich jetzt im Gesicht und an den Armen etwas Farbe, aber der T-shirt Rand sieht natürlich bei einem Schulterfreien Kleid ziemlich blöd aus.

Der Sonnenstudio mensch sagt, man könnte es probieren, 2,5Wochen, 3x/Wo leichteste Maschine kann klappen - ich weiß ncht recht.

Meine Freundin sagts, bei ihr werden alle selbstbräuner orange :blush: ausserdem weiß ich nicht , ob die nicht doch abfärben. Das wäre ja katastrophal, wenn die Braut die Klamotten der Gäste verdreckt :confused:

Hat jemand Erfahrung damit?

Lg
Ro

— End quote

mhh ich weiß ja nich wann du heiratest, aber ich fange nächstes Jahr so im April an, ins Sonnenstudio zu gehen, ich bin ein sehr heller Typ, gehe aber dann alle 2 Tage, den so lange sollte der Abstand zwischen jeder Behandlung sein, da es keine Wirkung zeigt, wenn ich dann die gewünschte Bräune habe, kommt dann nur noch 1 mal die Woche und dann nur noch alle 2 Woche, grundsätzlich gilt, immer ein wenig eher anfangen, den sollte es deine Haut nicht vertragen oder du nicht bräuner werden, so kann man andere Alternative probieren.

Zu Selbstbräuner, also es gibt ja von Dove und so die Selbstbräuner über Nacht, auch hier gilt, so früh wie möglich damit anfangen, bekommst du nämlich Flecken musst du dich a) sehr viel Waschen und eincremen oder b) einfach warten bis es überbräunt oder verschwindet. Ich war mit der von Dove super zu frieden ich hatte nur an einer kleinen Stelle einen Fleck und wurde bräuner, allerdings hatte ich am 5 Tag hintereinander eine andere Bettwäsche, zusammen hat sich das net vertragen und ich bekam übelsten Juckreiz, deswegen nam ich sie dann nicht mehr.

Natürlich gibt es auch starke Selbstbräuner, bei denen man danach wirklich braun ist, davon rate ich dir strickt ab, ein Fehler und du hast extrem braune Händer aber der rest ist mehr normal, oder du bekommst übelst fleckige Haut, da man ja nicht so gleichmäßig eincremen kann. Weswegen ja die neuen Cremes von Dove besser sind, weil sie nicht gleich so extrem bräuner machen.

Du kannst aber auch zu einer Kosmetikerin gehen, viele machen sowas auch mit den Bräunen, in Großstädten gibt es noch das Sprühbräunen, wobei hier aber auch gilt probieren, bei manchen sieht das Hammerecht aus, bei den anderen naja.

Also ich würde am besten Sonnenstudio empfehlen, nackt drunter, keine weißen Stellen und einfach schön entspannen.

Hallo Ro,
ein paar Erfahrungsberichte findest du auch hier:
weddingstyle.de/chat/forum/v … 4318#14318
lg

Danke für die fixen zahlreichen Antworten trotz gleicher frage nach so kurzer zeit.
mit weniger zeitnot hätte ich auch erstmal vorschriftsmäßig im Forum gesucht :wink:

also “Dusche” wie in dem Link würde ich mich nicht trauen. Ich will ja auch nicht wirklich braun sein - eher die Winterfarbe normaler Menschen erlangen :laughing:
Und für längere Testreihen ist keine zeit mehr.
also hört sich Solarium auf den letzten Drücker ganz gut an (wenn man mal davon absieht, dass ich Horrorvosionen von zersplitternden Glasscheiben habe).
Und wenn es Anfang der Hochzeitswoche zu rot ist, hör ich halt auf.

Und die dunkleren Partien Unterarm und Gesicht kann ich ja vielleicht erstmal abdecken, damit der Rest hinterher kommt.

Ro