Selbstklebende Folien für Album?

Hallo,

ich bin mal wieder unterwegs nach Ideen für mein Album.

Da ich nicht unbedingt eine schöne Handschrift habe, dachte ich mir, es wäre doch prima, wenn es irgendwie ne Firma gäbe, die vorgegebene Texte auf selbstklebende Folie druckt (in einer schönen Schrift), welche man dann nur noch ausschneiden oder abziehen und einkleben braucht unter die jeweiligen Bilder.

Habt ihr da eine Idee für mich?

Hoffe, ihr wißt, wie ich das meine. Wie im Prinzip ein Aufkleber mit Schrift.

Hi,

für unsere Absenderaufkleber haben wir Aufkleber selber gebastelt, da ich keine Lust hatte 40-mal das gleiche zu schreiben:

Ich habe im Kopierladen selbstklebende, transparente, matte, bedruckbare Folien gekauft, mit Word was kreiert und dann mitm Laser draufgedruckt. Einfach, billich und prima. Man kann das aber auch im Kopierladen machen lassen, glaube ich.

und SChriften kann man ja tolle auf dafont.com/ runterladen.

Viel ERfolg und viel Spaß!

wollte gerade das gleiche wie schmittlauch vorschlagen!
das funktioniert ganz gut mit so einer folie und ist sicher die günstigste variante.

Hallo schmittlauch,

danke dir für deine Info.

Mit welchen Kosten darf ich da so rechnen für so ne Packung Folien?
Und muss ich die Schrift dann im Viereck ausschneiden drumrum oder kann man das dann quasi “schriftgerecht” abziehen?

Sicher nicht, denn dann müßte das ja vorperforiert sein denke ich.

http://shop.profitsol.de/index.php/cPath/2_48/category/klebefolien.html

unter folien findest du ein paar ausführungen - vielleicht hilft dir das zur preisorientierung.
du könntest es auch über ebay probieren.

Hallo michy, danke für deinen Tipp.

Leider habe ich soeben erfolglos versucht, mir die Schriften runterzuladen.

Da ich ja unseren Arbeitsrechner benutze, dachte ich mir schon, dass es nicht geht. Ich habe keinen Zugang zu dem Ordner C\Windows\Fonts.
Geht also nicht.

Meine Folien haben 50 Cent das Stück gekostet, aber irgendwie hatte ich Glück, denn eigentlich sollte es 1€ sein.

Zum Ausschneiden: Darüber hatte ich mir auch Gedanken gemacht und mir größte Mühe mit der Schneidemaschine gegeben, aber da das ja transparent ist, sieht man das nicht! Also, einfach mit Schere und fertig ab.