Singen bei der Hochzeit

Hallo Ihr Lieben,

hab eine Frage:

Ich überlege meinem Liebsten am Tag der Hochzeit ein Ständchen zu bringen. Jetzt ist meine Frage, findet Ihr das kitschig, würde das unsere Gäste event. nerven?

Meine zweite Frage: Was für ein Titel könnte das sein. Klassiker von Whitney scheiden aus, da ich nicht über 8 Oktaven singen kann :open_mouth: :laughing: und meine Stimme eher so klingt wie von Amy Winehouse.

Fallen Euch vielleicht spontan nette Liebeslieder ein, die man auch singen kann wenn man aufgeregt ist?

Mein Favorit ist momentan “Unchained melody - Song aus Ghost” oder “Something stupid”.

Liebe Grüße
Sabine

Ich finde das ist eine schöne Sache und nervt die Gäste bestimmt nicht…wenn man singen kann.

Ich würde sowas ja auch total gerne machen, kann aber gar nicht singen…

— Begin quote from "Mirimausi777"

Ich würde sowas ja auch total gerne machen, kann aber gar nicht singen…

— End quote

Geht mit genauso… :angry:

Meine Schwägerin hat für ihren Mann an der Hochzeit auch ein Lied gesungen - war auch für uns Gäste wunderschön und sehr bewegend.
Weiß noch, dass sie davor ein paar Gläschen Sekt getrunken hatte und dann hat man von Aufregung nichts mehr gespürt - hat sie selbst gesagt :wink:

Ich finde es auch eine tolle Idee und kann mir nicht vorstellen, dass die Gäste das anders sehen :smiley:

Ich hätte nur Angst, dass ich vor lauter Rührung keinen Ton rausbringen… :confused: Aber wenn Du schön singen kannst, warum nicht!

Lied? Derzeit leider keine Idee, aber vielleicht fällt mir noch was ein!

Liebe Grüße
Sunnybride

ich finds auch eine schöne idee!

hmmm songs die mir einfallen:

when you say nothing at all (Ronan Keating)
from this moment on (Shania Twain)
have i told you lately (Rod Stewart)

Die beiden “Männersongs” klingen denk ich auch gut mit einer Frauenstimme.

Wie wär’s mit Stand by your man - und statt “your” “my” singen?

ich find something stupid eingentlich sehr gut, da versteht man ja auch den text gut. weiß nur nicht, ob’s einstimmig so interessant ist wie als duett, mal ausprobieren!

Wenn du halbwegs singen kannst solltest du es unbedingt machen!! Ich finde das ist etwas unvergesslich schönes!
Würde auch gern - dann sind die 90 anderen aber nach 30 Sekunden weg… :blush: :unamused:
Wie wäre es mit “To Know Him Is To Love Him” wie z.B. von der genialen Amy Winehouse: http://www.youtube.com/v/QAHdAVOiw6Q)
lg, harbiwedds

Hallo Ihr Lieben,

danke für die Zustimmung, werde hoffentlich nicht zu aufgeregt sein.

@harbiwedds: genialer song :laughing:

Die anderen Songs sind auch toll, nur für meine dunkle Stimme eher weniger geeignet. :blush:

Liebe Grüße
Sabine

— Begin quote from "Allerleihrauh"

ich find something stupid eingentlich sehr gut, da versteht man ja auch den text gut. weiß nur nicht, ob’s einstimmig so interessant ist wie als duett, mal ausprobieren!

— End quote

Ähm, naja… Der Text ist allerdings nicht sehr romantisch für eine Hochzeit :unamused: .

Ich wwiß nicht, was du für ein Typ bist; eine Freundin hat ihrem Freund zum 40. “Wild Thing” gesungen, dass ist genial, weil man nicht alles singen muss und es keinesfalls kitschig sondern kreativ ist!

LG butterkekserl

XXX

— Begin quote from "wachgeküßt"

auch schön wäre ja vielleicht das beste von silbermond???

— End quote

Daran hätte ich spontan auch gedacht!
Ich wollte das ja mal singen, hab mir auch extra die Noten für die Klavierbegleitung besorgt… - ist Unser Lied… aber irgendwie verlässt mich da der Mut. :frowning:
Ich singe zwar gerne, aber lieber einfach mit mehreren Menschen zusammen.

Ich find die Idee ansonsten wirklich mega toll. Respekt, wenn du dich traust! Dein Schatz wird begeistert sein!!!

Trau dich ragazza!!!
Ich habe 2 Operettenliederln vorbereitet:
Eine Nummer hab ich passend zu uns umgetextet und dann noch “Du sollst der Kaiser meiner Seele sein” ! Ich mach es einfach davon abhängig ob ich am HT 1) bei Stimme bin uns 2) drauf Lust hab; Wenns dann nicht zur Aufführung gelangt is auch wurscht! :laughing:

@woertherseebraut: super Idee!! Würd ich mich aber auch nicht traun… habe es aber selbst schon erlebet, als der Mann meiner Freundin ihr ein Überraschungsständchen gesungen hat – das war der romantischte Augenblick der ganzen Hochzeit!!! Er hat Feel von Robbie gesungen (und das ziemelich cool…).

Mir fällt noch dieses Lied ein: I will follow him (aus Sister Act). Hat zwar einen kirchlichen Bezug, aber wenn Du es umtextest in I will follow you? Kuckmal, hier ist der Text, Musik dazu hab ich leider grad nicht gefunden:
(http://www.i-songtexte.com/14314/titel/index.html)

hi woertherseebraut.
also ich würds auf alle fälle machen. ich wollte ursprünglich bei unserer feier von elton john “your song” singen… aber dann wurde SOOOVIEL von unseren freunden vorbereitet, dass es völlig unterging. bzw. zu SEHR später stunden nachgeholt wurde: hab dann um 0300 gesungen, als dann die meisten gäste schon weg waren, mein mann war sehr gerührt, die gäste waren sehr gerührt, ich war sehr gerührt… aber ein traumhafter moment!!!
greetz, herzkeks