So ein mullmiges Gefühl

So langsam wird es ernst. In 4 Tagen ist es soweit und ich werde das Gefühl nicht los irgendwas vergessen zu haben. :confused:
Langsam beschleicht mich auch so ein mullmiges Gefühl, aus Vorfreude und Spannung ( ich hasse das).
Mein Schatz meint nur, das sei die Aufregung, ist mir egal, denn ich kann Nachts schon nicht mehr richtig schlafen. Habe mir deshalb in der Apotheke etwas Baldrian geholt. :laughing:
Jeden Tag rufen andrer Leute an und “sticheln” ein wenig, um unsere Nerven noch ein bißchen mehr zu strapazieren. :imp:

Geht es euch auch so, oder dreh ich nur grade durch?? :blush:

War heute zur Kosmetik und mit jedem Tag kommt ein neuer Termin und die Hochzeit ein Stückchen näher! AAAAAAHHHHHH :laughing:

Das kenn ich, ging mir genau so. Du hast bestimmt nichts vergessen, ist nur die Aufregung. Ich wünsche dir noch ein paar entspannte Tage :unamused:

Hallo Rosenrot,

das kommt mir alles sehr bekannt vor schmunzel. Ich war ja auch die Tage vor der Hochzeit ein Nervenbündel, aber am Tag X völlig ruhig…
Wirst sehen, das gibt sich alles! Hör bloss nicht auf die Sticheleien und lass dich nicht unterkriegen!

Haben sich denn deine Sorgen inzwischen reduziert? Was macht dein Zeh und hast du einen neuen Zeremonienmeister? (Falls nicht, ist es auch nicht tragisch und die Hochzeit wird wunderschön, wirst schon sehen! :smile: )

Genieße die letzten Tage und gönne dir immer mal wieder eine Pause.

Viele liebe Grüße, Ala

PS: Erwarte mit Spannung deinen Bericht! :wink:

Hallöchen,

du hast bestimmt nichts vergessen. Und wenn doch ist es doch nicht schlimm. Ihr habt einen Termin, die Uhrzeit steht fest, die Gäste sind eingeladen, das Essen steht, evtl. ist der Dj gebucht. Ich denke die wichtigsten Sachen habt ihr alle erledigt. Du hast doch bestimmt auch eine Checkliste. Geh sie nochmal in Ruhe durch und du wirst sehen das nichts fehlt. :laughing:
Klar bist du nervös. Wäre ja auch schlimm wenn es nicht so wäre. Ist schließlich ein besonderer Tag für euch. Der auf jedenfall traumhaft schön wird. Mir geht es da nicht anders und bei uns dauert es noch über 3 Monate.

ob ich dich ein wenig beruhigen kann bezweifle ich zwar, aber ich denke auch, dass du alles sehr gut geplant hast. verwöhn dich einfach jeden tag mit einem entspannungsbad