So

…jetzt pack ich’s auch mal an und stell mich kurz vor.

richtiger Name: Franka
Alter: 26
Wohnort: Leipzig
verliebt seit: sieben Jahren
Antrag: kurz vor Weihnachten, nachts um halb eins von einem total aufgeregten Christian
Hochzeit: 07.07.07 im Barockschloss in Delitzsch

Das Kleid ist gekauft, die Feier im Groben organisiert. Es fehlen nur die Einladungen, Schuhe und ein paar witzige Kleinigkeiten.
Die Hochzeitstorte suchen wir am Samstag aus.

So - das war kurz und knapp. Fehlt irgendwas? :smile:

Liebe Grüße,
Franka

Hallo,

herzlich willkommen im Forum, wirst sicher recht schnell witzige Ideen finden.
Sonst helfen hier alle mit 8) :laughing:

Grüße

Hallo Franka,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Freue mich besonders, weil ich auch aus Leipzig komme. :laughing: Bin total neugierig, wo Du Dein Kleid bekommen hast – wollte nämlich in den nächsten Wochen mal durch die Brautläden (Martin-Luther-Ring etc.) ziehen. Ansonsten viel Spaß im Forum - hier findet sich eigentlich auf alles eine Antwort oder eine gute Idee.

Liebe Grüße, Dil

Liebe Dil,
das Kleid hab ich auf der Hochzeitsmesse in Halle gekauft. Der Brautladen ist in Zeitz. MIt dieser Aktion hab ich mir das Stöbern im Brautladen verbaut :smile:
Franka

Hallo Schnuppi,

auch von mir ein herzliches Halloooo.
Viel Spaß hier im Forum.

Gratuliere, schön das du Dein Kleid schon gefunden hast. Du kannst aber trotzdem noch im Brautladen stöbern gehen, vielleicht fehlt dir ja noch was, wie ein Schleier oder so.

Für welche Farben habt ihr euch denn entschieden? Und welche Blumen sollen es sein? Heiratet ihr auch kirchlich? Sorry, bin so neugierig :blush:

Lg
Brina

Mein Brautkleid ist weiss.
Hier gibts ein Bild vom Kleid
http://www.lesitedumariage.com/lesitedumariage/robe_de_mariee/robe_mariee_collection_detail.asp?id_robe=50013

Der Anzug fehlt noch. Aber es wird auf jeden Fall ein dunkler Anzug werden. Mein Brautstrauss soll ganz klassisch dunkelrote und creméfarbene Rosen enthalten. Genauso wird dann die Tischdeko.

Anstatt Tischkarten wollte ich rote und weiße Herz-Ballons mit den Namen der Gäste an die Stühle baumeln. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das zuviel wird und dann zu überladen und kitschig aussieht.