Sollte mich wohl auch noch "ordentlich" vorstellen

Hallo,

nachdem ich jetzt schon ein paar Tage hier angemeldet bin und immer mehr gefallen daran finde hier Menschen zu treffen die mit genau so viel ernst und eifer am Thema heiraten sind wie ich, sollte ich mich wohl doch noch vorstellen :

Mein Freund und ich (er 33 ich 27) sind inzwischen schon sein 10 Jahren zusammen und obwohl schon keiner mehr daran geglaubt hat, werden wir jetzt doch heiraten.

Sein Antrag war im letzten Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff, Nachts Mitten auf dem Meer…

da haben wir uns auch gleich verlobt und beschlossen dieses Jahr zu heiraten. (wenn schon dann auch gleich…)

Wir werden am 14.09. Standesamtlich und gleich am 15.09. Kirchlich heiraten. Beides in Ravensburg (in Oberschwaben ziemlich nahe am Bodensee).

Viele Grüße und euch allen eine schöne Vorbereitungszeit
Evelyn

Hallo!
Ganz ganz herzlich willkommen im Forum, gell hier ist es einfach nett!

Bei Euch ist es ja schon bald in Kürze so weit! Aber schön, dass Du Dich noch einlinkst. Dann kriegen wir richtig schön Deine Aufregung noch mit!

LG Alina

ein herzliches Hallo, lustig, so lang Ihr vorher gebracuht habt :mrgreen: so schnell seit ihr jetzt. :laughing: :laughing: :laughing:

Liebe Rote Zora,

bei uns hatte nach über 13 Jahren glaube ich auch fast jede® die Hoffnung auf eine Hochzeit aufgegeben … aber man kann den ewig Wartenden ja auch das Gegenteil beweisen.
Müßt Ihr Euch nun auch immer die Storys von den Paaren anhören, die nach soooo langer Zeit geheiratet und sich dann ganz schnell wieder haben scheiden lassen :smiling_imp:

Ich freue mich auf Deine Tips, Anregungen und natürlich auch Fragen und wünsche Dir viel Spass hier im Forum.

LG Koboldine

@ Koboldine

ja die Geschichten kenne ich inzwischen schon auswendig. Viel schlimmer finde ich allerdings, dass seither alle meinen Bauch beobachten bzw. fragen wann es denn nun endlich Nachwuchs gibt…
auf die Idee, dass man auch heiraten kann ohne schwanger zu sein ist wohl noch keiner gekommen… 8)

Viele Grüße

Hallo, bin auch ganz neu hier.
Ist doch egal was die anderen sagen, hauptsachen ihr fühlt euch gut.
Das ist ja ein super Antrag, hab auch einen ganz besonderen bekommen.
Wir heiraten nächstes Jahr im Mai.

Freu mich rießig drauf

Bis dann Becci

@Rote Zora: … und das wird wenn Ihr erst einmal verheiratet seid nicht besser :wink: :smiling_imp:
@Becci: mich stört das generell auch nicht, aber irgendwann geht einem das auf den Keks…zig Jahre “Wann heiratet Ihr denn endlich mal”, dann “Es gibt ja soviele Paare, die waren so lange zusammen, und dann, als sie geheiratet haben waren sie ganz schnell wieder geschieden” und nach der Hochzeit “Und wann bekommt Ihr Nachwuchs”

LG Koboldine

@ koboldine : ja das fürchte ich schon auch dass es noch schlimmer werden wird; aber ich mach mir langsam einen Spaß daraus. Mein Chef z.B. wird jedes mal ganz weiß im Gesicht wenn ich so Andeutungen mache wie : irgendwie ist mir den ganzen morgen schon so übel…" 8)

@ becci : egal ist mir das grundsätzlich schon auch aber es ist halt genau so wie Koboldine das beschrieben hat… und manchmal gibt es Phase da kann das einem Tierisch auf den Keks gehen

— Begin quote from "Rote Zora"

Mein Chef z.B. wird jedes mal ganz weiß im Gesicht wenn ich so Andeutungen mache wie : irgendwie ist mir den ganzen morgen schon so übel…"

— End quote

hi hi hi eine kesse Bemerkung :wink: Das kenn ich auch. Nach unserem Standesamttermin hat mein Chef richtig Panik gekriegt, weil innerhalb von 6 Monaten außer mir noch eine andere Kollegin geheiratet hat und ausserdem zwei andere schwanger wurden ts ts ts

Ich wünsch Dir noch viel Spass hier im Forum!!

gioconda

Herzlich Willkommen Rote Zora,

Oh Mann, das kenn ich auch. V.a. weil im Moment ständig auf Arbeit die nächste ihre Schwangerschaft verkündet wird in einer Tour darüber spekuliert, wann ich denn nun schwanger werde. Schließlich bin ich ja bald verheiratet und die Dr.Arbeit is ja auch fast rum und dann is doch PERFEKT :unamused:

LG Regina

HiHi Rote Zora…sollte ich auch mal machen…da ich mit Strahlung arbeite nimmt mir das aber keiner so schnell ab … oder die ziehen mich womöglich wirklich gleich aus dem Verkehr :open_mouth:

LG Koboldine

Und die Freunde würde ich ja nicht schocken, sondern erfreuen.

Bei uns sind erst einmal die beiden Paare, bei denen wir Trauzeugen waren schwanger … mit 10 Tagen Unterschied sogar fast zeitgleich :laughing:

Hallo Rote Zora,
herzlich willkommen hier bei uns, wenn auch verspätet.
Genieß die letzten Tage als Braut und hab viel Spaß.
LG, Lucie