Standesamt Renovierung

HI
Habe am Freitag die Abschriften aus den Familienbüchern besorgt. Gleich mal 16 € losgeworden. Termin ist reserviert am 28.06.08 um 10:30 Uhr :laughing: .
Dann hat mir die gute Frau gesagt das der Raum für die Trauungen ab Februar renoviert wird und ca. 3 Monate dauert. Kann aber nichts versprechen. Es gibt Räume wo sie hin ausweichenkönnen. Wäre bei uns etw. das Rathaus oder die Ehrenburg. Das Standesamt befindet sich im Bürglaßschlößchen. Sind auch ein paar Bilder im Pixum
portal.obermain.de/index.php?id=70
schloss-ehrenburg.de/
meinestadt.de/coburg/tourismus/pix?id=1270

Muss jetzt nur noch die Papiere mit dem Perso in unserer Gemeinde abgeben und die schicken es dann in unserer Traumstandesamt. Bei uns auf der Gemeinde finde ich den Raum mit einem Tisch und drei Stühlen zu karg und einfach. Wie halt Behörden aussehen.

Der Pfarrer hat auch gerade angerufen und den Termin bestätigt für 28.06.08 um 13:30 Uhr. Sollen uns nochmal im März/ April bei ihm melden für das erste Gespräch.
Ich bin so froh wieder ein paar Punkte von der To Do Liste streichen zu können. Jetzt könne wir die Einladungen bestellen und das drucken von den Einlegeblättern anfangen, da endlich die Termine feststehen. :laughing:

LG
Sandkastenliebe

Hallo Sandkastenliebe,

freu mich für dich, dass du jetzt schon mal deine Hochzeit fixiert hast :smiley:
Nun kann die Planung ja voran gehen.

Wir haben ja in Sonneberg geheiratet, aber nur kirchlich. Standesamt in Würzburg und die haben auch nur ein schlichtes Trauzimmer, keine Außenstelle auf der Marienburg oder Residenz.
Unser Rathaus ist ebenfalls im Umbau gewesen und wir konnten nicht über den schönen Innenhof, sondern mussten zum Seiteneingang rein.

Grüße